Wenn dein "glücklich bis ans Ende" das Märchenende nicht hat

Single Mama? Finde dein Glück, gleich nachdem du gelernt hast, dich selbst zu lieben.

Oh, Märchen, Geschichten und Fabeln, welche Hoffnung hast du uns als Kinder gegeben! Wir sind mit Schneewittchen, Aschenputtel und der Zahnfee und Tinkerbelle aufgewachsen. Wir warteten auf den Tag, an dem Prinz Charming kommen würde, um uns von den Füßen zu fegen und mit uns in ein wunderschönes Schloss zu flüchten, wo wir die perfekte Hochzeit haben und glücklich bis ans Ende leben würden.

Für viele ist dieses Märchen jedoch zu Ende und die Magie ist weg. Du bist festgezurrt, um deine Kinder als alleinstehende Mutter aufzuziehen - überwältigt, frustriert und erschöpft. Du fragst dich selbst: "Was habe ich falsch gemacht? Wie bin ich hier gelandet?"

Ich war wo du bist und ich weiß wohin du gehst! Ich weiß, wie viel Schuld du empfindest, weil du deinen Kindern nicht das Leben gegeben hast, das du haben wolltest. Ich kenne den Schmerz, die Schuld und die Scham, die du empfindest, wenn du nicht gut genug bist. Du fühlst dich wie in einem Zustand der Überwältigung und du fragst dich, ob deine Bemühungen jemals ausreichen werden.

Erin Hill, eine Mutter aus Texas, hat kürzlich in einem CNN-Artikel geäußert: "Ich weiß, dass ich mit meinen Entscheidungen Frieden schließen muss mit unserem Schicksal und mit der Kindheit, die sie erleben werden, aber ich bin noch nicht da. " Geht es darum, mit ihrem Schicksal Frieden zu schließen oder den Mut zu finden, ihre alten Überzeugungen loszulassen und neue zu schaffen?

Niemand geht in eine Ehe und denkt, dass es enden wird, sondern stattdessen mit dem Glauben einer Fee Ende der Geschichte. Aber wenn das Märchen zu Ende ist, musst du den Lauf deines Lebens umleiten.

Stell dir vor, du wärst in einem Kanu, das einen Fluss hinunter schwimmt. Wenn Sie den Fluss hinunterfließen, treffen Sie auf Whirlpools, die versuchen, Sie herunterzuziehen. Steine, die versuchen, dich aufzuhalten; Wasserfälle, die versuchen, dich zu brechen. Es geht darum, mit deinen Entscheidungen Frieden zu schließen, während du den Fluss hinunterfährst und weißt, dass du die Wahl hast, wie du den Whirlpools ausweichen, um die Felsen navigieren und den Mut finden wirst, den Wasserfall hinunter zu rasen.

Wenn du festhältst auf deine Überzeugungen, die dir nicht mehr dienen und zu Träumen, die nicht mehr Teil deiner Vision sind, wirst du auf deinen Reisen große Stromschnellen treffen. Aber wenn du mit dem Leben Frieden schließen kannst, wird das Wasser ruhig und die Zukunft beginnt am Horizont zu erscheinen.

Als alleinerziehende Mutter hast du die Kraft und den Mut, mit deinen Kindern den Fluss des Lebens zu steuern. Die große Frage ist: Wird es ein fließender Strom oder reißende Stromschnellen sein? Denken Sie daran, dass Sie eine Wahl haben. Sie können Ihr Boot jederzeit umdrehen oder die Navigation anpassen, um den ruhigen, ruhig fließenden Strom zu finden. "Wie?" du fragst. Indem du Wissen suchst, deinem Herzen zuhörst und dir erlaubst, deine Kraft loszulassen und an einem Ort des Mutes zu leben.

Du möchtest die beste Mutter sein, die du für deine Kinder sein kannst, und dein erster Schritt ist, der Beste zu sein kann für dich sein. Entsperren Sie Ihre Kraft, richten Sie sich auf Ihre persönlichen Werte aus und leben Sie Ihr Leben - der Rest wird passieren. Wisse, dass du wieder lieben, wieder lachen und wieder fühlen kannst. Beginnen Sie mit dem Leben im Moment Ihres Lebens und geben Sie sich die Erlaubnis, Kurs zu ändern, wenn Sie müssen.

Für mehr Single Mom Beratung von YourTango:

  • 5 Lektionen, die jede Mutter lernen sollte
  • Sind Sie eine alleinstehende Mutter Bereit bis heute? Vermeide 10 diese Fehler!
  • Single Mothers Rock! Die Frauen feiern, die alles tun
arrow