Die neuen Beweise fanden im Tod von Natalie Wood statt, der die Polizei schließlich dazu brachte, Robert Wagner zu nennen Eine Person von Interesse

Es ist fast 40 Jahre seit ihrem Tod.

Fast 40 Jahre Nachdem Natalie Wood tot aufgefunden wurde und vor Catalina Island schwamm, haben neue Beweise dazu geführt, dass die Polizei ihren damaligen Ehemann, Robert Wagner, als eine Person von Interesse nannte.

Das Geheimnis um die West Side Story Schauspielerin "Tod ist das Zentrum einer bevorstehenden 48 Stunden auf CBS. Polizei sagte der Show, dass sie mit Wagner, jetzt 87, über das letzte Mal sprechen wollen, als er sie lebend sah.

Woods ' Der Tod wurde zufällig entschieden und wurde geschlossen, bis ihre Schwester die Polizei ermunterte, 2011 weiter zu forschen.

VERBINDUNG: Tom Petty ist das Neueste in einer erschreckenden Linie von Promi-Todesfällen, die mit Fentanyl-Überdosierung in Verbindung gebracht werden

"Wir haben den Fall untersucht In den letzten sechs Jahren glaube ich, dass er jetzt eher eine Person von Interesse ist ", sagte der Leutnant John Corina vom Los Angeles County Sheriff Department. "Ich meine, wir wissen jetzt, dass er die letzte Person war, die mit Natalie zusammen war, bevor sie verschwand."

Woods verschwand am 29. November 1981, nachdem er die Familienyacht auf einer Kreuzfahrt vor der kalifornischen Küste genommen hatte. Zusammen mit ihrem Ehemann war Christopher Walken, 74, auch an Bord des Schiffes sowie Captain Dennis Davern.

Als Woods Leiche einen Tag nach ihrem Verschwinden gefunden wurde, schwamm sie im Wasser und trug eine rote Daunenjacke und einen Flanell Nachthemd. Sie war 43, als sie starb.

Ihr Fall wurde wiedereröffnet, als die Polizei die Sterbeweise ihres Todesscheins von "versehentlichem Ertrinken" auf "Ertrinken und andere unbestimmte Faktoren" änderte.

VERWANDTE: 5 traurige Details über das Leben von Dolores O'Riordan, die Cranberries-Sängerin, tot im Alter von 46 gefunden

Der Autopsiebericht zeigte, dass Woods eine Reihe von Prellungen an ihrem Körper hatte, die zum Zeitpunkt ihres Todes frisch zu sein schienen.

Sie war bekannt vor Angst vor Dunkelheit und tiefes Wasser, und alle Männer an Bord des Schiffes sagten, dass sie in einem Schlauchboot abgehauen war, um zurück an Land zu gehen.

"Ich habe [Robert] nicht die Details gesehen, die mit allen anderen Zeugen in diesem Fall übereinstimmen "Corina sagte 48 Stunden." Ich denke, er hat seine Geschichte ständig geändert. Und seine Version der Ereignisse stimmt einfach nicht überein. "

" Wir konnten nicht beweisen, dass dies ein Mord war. Und wir konnten auch nicht beweisen, dass dies ein Unfall war ", sagt Detective Ralph Hernandez vom Los Angeles County Sheriff Department. "Das ultimative Problem ist, dass wir nicht wissen, wie sie im Wasser gelandet ist."

Natalie Wood: Tod im Dunklen Wasser wird am 3. Februar um 10 Uhr ausgestrahlt. ET auf CBS.

VERBINDUNG: Marcia Clark sagt, dass sie "ziemlich große" Beweise hat, die Casey Anthony tötet, ihre Tochter Caylee

Emily Blackwood ist ein Herausgeber bei YourTango, der Popkultur deckt, wahr Verbrechen, Dating, Beziehungen und alles dazwischen. Jeden Mittwoch um 22.20 Uhr Sie können sie alle Fragen über Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE auf YourTangos Facebook-Seite stellen. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow