Tipp Der Redaktion

Neue Details dazu, wie Tyga und Rob Kardashian sich zusammenschließen, um ihre Kinder gegen Blac Chyna zu verteidigen

Sie sorgen sich um die Sicherheit ihrer Kinder nach Chynas Six Flags Kampf.

Tyga und Rob Kardashian haben Berichten zufolge zusammengearbeitet gegen ihre gemeinsame Ex und Baby Momma, Blac Chyna.

Tyga, 28 und Rob, 30, teilen anscheinend ähnliche Sorgen von Chyna, 29, Fähigkeit, die Kinder zu erziehen, die sie beide mit ihr haben. Chyna und Tyga haben einen Sohn, King Cairo, 5, und Chyna und Rob haben eine Tochter, Dream, 1.

Die beiden sind angeblich verärgert, nachdem ein Video von Chyna, die gegen Six Flags gekämpft hat, viral geworden ist : Neues Video zeigt Blac Chyna beim Versuch, jemanden an sechs Flaggen mit einem Kinderwagen anzugreifen, weil sie versuchten, Baby - Traum zu berühren

Am Ostersonntag geriet Chyna in einen verbalen Streit und eine körperliche Auseinandersetzung mit einem anderen Themenpark - Patron Das Video zeigte, wie sie einen Wagen bei der unbekannten Person warf.

Nachdem er das Video gesehen hatte, war Rob Berichten zufolge "entsetzt" und telefonierte mit seiner Rechtsabteilung, um das Sorgerecht zu besprechen. Und es scheint, als hätte Tyga das gleiche Idee.

"Tyga fordert Änderungen für Kings Sicherheit nach Chynas Ausbruch", heißt es in einer Quelle. "Das neueste Drama brachte Tyga und Rob näher zusammen, und mit der Hilfe von Kylie haben Tyga und Rob darüber geredet, wie man Blacs außer Kontrolle geratenes Verhalten am besten handhaben kann."

VERWANDELTE: 9 Cringey Details über Rob Kardashian & Blac Chynas Beziehung, einschließlich Chynas Klage gegen die Kardashian-Familie

"Tyga verlangt von Blac, dass er sowohl die Sicherheit von King als auch Dream ändert und er sucht Hilfe von Rob", fuhr die Quelle fort. "Sie diskutieren, wie man mit ihren Anwälten umgeht und was ihre rechtlichen Möglichkeiten sind, da sie beide an der gleichen Stelle mit Chyna sind.

"

Sie wollen mehr Sorgerecht oder andere gerichtlich angeordnete Regeln, um sicherzustellen dass Dream und Cairo nie wieder in Gefahr sind.

Tyga denkt, Chynas letzte Aktionen seien lächerlich und er wünschte, sie könnte ein besseres Vorbild sein. " All love Ein Beitrag von Blac Chyna (@blacchyna ) am 2. April 2018 um 4:55 Uhr PDT

Tyga und Rob sind Berichten zufolge ebenfalls besorgt über Chynas neuen Freund, YBN, 18, den keiner von ihnen kennengelernt hat und der am Tag des Kampfes mit ihr im Park war .

"Tyga fürchtet, was König von dem Rapper lernen könnte oder welche schlechten Angewohnheiten und Schimpfwörter König aufnehmen könnte, indem er ihm zuhört", sagte die Quelle. "Rob und Tyga haben nichts Gutes über YBN gehört und das macht ihnen Angst. Sie wissen nichts über diesen Typen außerhalb der empörenden Videos, die sie online von ihm sehen. "

Chyna reagierte über soziale Medien nachdem das Video herauskam und sagte, dass jemand auf ihre Kinder zuging und versuchte sie zu berühren und sie tat, was sie tun musste, um ihre Kinder zu schützen.

VERBINDUNG: 7 Neue Details über Jordan Craig, die Frau Tristan Thompson verließ für Khloe Kardashian in der Mitte ihrer Schwangerschaft

Emily Blackwood ist eine Redakteurin bei YourTango wer beinhaltet Popkultur, wahre Kriminalität, Dating, Beziehungen und alles dazwischen Jeden Mittwoch um 19:20 Uhr kannst du ihr auf der Facebook-Seite von YourTango alle Fragen zu Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE stellen Instagram (@ blackw00d), Twitter (@ emztweetz) oder auf ihrer Website www.emily-blackwood.com.

arrow