Neue Details Über Claims Robin Williams hat seinen "Mork & Mindy" -Kostar sexuell belästigt - und warum sie nicht beleidigt wurde

Sie fand es lustig.

Robin Williams " Mork & Mindy Co-Star Pam Dawber hat enthüllt, dass der Schauspieler am Set sehr sexuell war, aber es machte ihr nichts aus - sie fand es lustig.

" Ich hatte die gröbsten Dinge, die mir angetan wurden von ihm. Und ich habe mich nie angegriffen gefühlt ", sagte sie laut PEOPLE. "Ich meine, ich wurde geblitzt, buckelte, stieß, packte. Ich denke, er hat es wahrscheinlich vielen Leuten angetan ... aber es hat so viel Spaß gemacht. "

In einer Biographie mit dem Titel Robin , die im Mai veröffentlicht werden soll, schreibt der Journalist der New York Times, Dave Itzkoff Über seine Unterredung mit Dawber. Angeblich sagte sie, Williams sei so ein charmanter Mann, dass die ständigen tastenden und sexuellen Streiche sie nie störten, berichtet die Daily Mail.

"Es waren immerhin die Siebziger", sagte sie.

Robin Williams hat ihr "die gröbsten Dinge" gemacht, sagt Pam Dawber - "aber es hat so viel Spaß gemacht" //t.co/sa2rIcwltO pic.twitter.com/xey5cet7PQ

- Los Angeles Times ( @Latimes) 21. März 2018

Howard Storm, der Regisseur der Show, die von 1978 bis 1982 ausgestrahlt wurde, sagte, dass es "nichts laszives daran" gebe.

"In seinen Gedanken war es nur Robin Robin und er dachte, es wäre lustig. Er konnte mit einem Mord durchkommen . "

Dawber soll angeblich gesagt haben, dass Williams ein" riesiges Herz "habe und sie als die Schwester betrachtete, die er nie hatte.

BEZIEHEN ED: 5 Schreckliche Dinge, die Jim Carrey angeblich seiner Ex-Freundin angetan hat, bevor sie Selbstmord begangen hat (nach Ansicht ihrer Therapeutin)

"Ich habe Robin wirklich geliebt und Robin hat mich wirklich geliebt. Wir haben gerade geklickt ", sagte Dawber.

Der Comedian ist jedoch von der großen Bruderliebe abgekommen.

" Er würde einen Absatz machen und in der Mitte davon würde er sich einfach umdrehen und ihr ein ** schnappen. Oder schnapp dir eine Brust. Und wir würden wieder anfangen. Ich würde sagen: "Robin, es gibt nichts im Drehbuch, das sagt, dass du Pam's a ** schnappst." Und er sagte: "Oh, ok", sagte Storm.

Getty Images

Der Produzent von Mork & Mindy, Garry Marshall, zog auch Williams unanständiges Verhalten in Betracht

" Er würde alle seine Kleider ausziehen, er würde völlig nackt da stehen und sie versuchte zu handeln, " sagte er. "Sein Ziel im Leben war, Pam Dawber erröten zu lassen."

VERHANDELT: Shia LaBeouf enthüllt die herzzerreißende Kindheit Erinnerung, die ihn gab PTSD

Trotz der kürzlichen #MeToo-Bewegung sagte Dawber, dass seine Sexkomödie am Set sie nie in Verlegenheit gebracht habe.

"Irgendwie hatte er diese Magie", sagte sie. "Wenn Sie es zu Papier bringen, wären Sie entsetzt. Aber irgendwie hatte er dieses arglose kleine Ding, das er tun würde - diese glitzernden Augen. Er würde dich ganz verspielt ansehen, ganz plötzlich wie ein Welpe. "

" Und dann schnappt er sich deine T * ts und rennt weg. Und irgendwie konnte er damit durchkommen. "

Getty Images

Obwohl Robin Williams eine lebhafte und lebenslustige Person auf der Leinwand war, litt er unter vielen Bedingungen, die 2014 zu seinem Selbstmord führten.

Nach seinem Tod wurde festgestellt, dass Good Will Hunting Schauspieler hatte Lewy Body Demenz, eine Krankheit, die kognitiven Denken beeinflusst, verursacht Halluzinationen, führt zu Demenz und vieles mehr.

Seine Witwe, Susan Schneider Williams, sprach über ihren verstorbenen Mann während einer Episode des ABC-Special, People Icons: Gone Too Soon . Sie behauptete, dass er nicht die aufgeschlossene Persönlichkeit war, die er vor der Kamera war.

"Robin war ein ruhiger, intellektueller Mann, manchmal verspielt. Vor allem aber hat ihn die Tatsache fasziniert, dass er ein Beobachtungsgenie war ", sagt sie. "Und wenn Sie sich die Energie vorstellen können, die er auf die Bühne bringen würde - niemand kann das Vollzeit machen. Und ich denke, die Brillianz hinter diesem Energieeinfluss war, dass er in seiner Freizeit jemand war, der kontemplativ und ein Beobachtungsgenie war. "

VERBINDUNG: Wie eine tödliche Krankheit das Leben von Robin Williams nahm

arrow