Neue Details über Blac Chynas ausgelaufenes Sex-Tape und warum sie zur Polizei gehen will

Sie behauptet, sie sei nicht derjenige, der es durchgesickert hat.

Blac Chyna plant als sie einen Polizeibericht einreichte, nachdem sie behauptet hatte, dass sie kein Sex-Tape mit sich selbst und ihrem Exfreund Mechie durchsickerte. Das Band wurde am Montag viral und zeigt Oralsex an einem Mann. Man sieht sein Gesicht nie, aber Seite Sechs berichtet, dass es Mechie ist.

Das Video ist eine Minute und 23 Sekunden lang und wurde geposted Montag durch einen anonymen Twitter Account. Es scheint von Mechie erschossen worden zu sein. Der Twitter-Account wurde inzwischen gesperrt.

VERBINDUNG: Tyga denkt, er ist der Vater von Kylie Jenners Baby Stormi, nach neuem Bericht

Ihr Anwalt, Walter Mosley, sagte TMZ, dass das Band eine kriminelle Angelegenheit sei und dass sie " [

] Am folgenden Tag sagte Mosley zu Page Six, da es sich um einen "hochkarätigen" Fall handelt, müssen sie einen Termin mit einem LAPD-Detektiv von der "richtigen Einheit" vereinbaren, bevor sie offiziell einreichen können ein Bericht. Ihre Verabredung würde Berichten zufolge bei der Raubmordkommission sein, die sich auch mit sexuellen Übergriffen befasst.

"Es gibt viele verschiedene Agenturen, die daran beteiligt sind und es ist auch eine hochkarätige Angelegenheit", sagte Mosley von der verzögern. "Es wird diese Woche fertig sein."

Ein Vertreter von Mechie sagte TMZ, dass er das Video im Juli aufgenommen habe, aber er filmte es an Chynas Handy. Sowohl er als auch Chyna leugnen, dass das Filmmaterial ausgelaufen ist. Er plant auch, rechtliche Schritte und Rache Porno ist ein Verbrechen in Kalifornien.

VERWANDTE: 9 Cringey Details über Kylie Jenner & Travis Scotts Beziehung

"Revenge Porno - Veröffentlichung explizite Bilder ohne die Zustimmung aller in diesen Bildern - ist ein Verbrechen, ein ziviles Unrecht und eine Form von häuslicher Gewalt ", sagte Chynas anderer Anwalt, Lisa Bloom. "Es ist auch ein grausamer Versuch, Schlampen zu machen - Frauen zu beschämen, weil sie sexuell sind."

Auf die Frage, wie Chyna damit umging, sagte Mosely: "Sie ist eine sehr starke Frau und eine starke Mutter."

"Sie behandelt sie wie Sie Ich würde jemanden erwarten, der ein Tonband auf der ganzen Welt verteilt hat. "

Wir müssen diese Kultur des Missbrauchs und der Angriffe gegen Frauen ändern. Der heutige Post macht mich tief traurig, denn es ist ein Angriff nicht nur gegen meinen Klienten, sondern auch gegen meinen Freund. Warum denken wir, dass es akzeptabel ist, Frauen auf diese Weise und ohne ihre Zustimmung zu verkaufen oder zu veröffentlichen oder Rache zu nehmen oder Frauen zu erpressen? Es ist nicht. Männer ... wir müssen es besser machen. Ich bin es leid, meinen Kunden zu sagen, dass sie keine Videos machen sollen, weil die Männer sie später veröffentlichen werden. Es ist, als würde ich ihnen sagen, dass sie keine kurzen Röcke tragen sollen, weil Sie einen Mann dazu verleiten werden, Sie zu vergewaltigen. #smh Und wie die meisten Vergewaltigungen kommen diese Verrätereien oft von denen, die uns am nächsten stehen. Also heute sage ich, Männer müssen wir besser machen. Wir müssen einander sagen, es besser zu machen. Wir müssen aufhören, diese Videos im Club, im Barbershop oder (und vor allem) online zu teilen. Es ist eine moralisch korrupte Handlung, die (zumindest in Kalifornien) kriminell ist. Vielleicht ist es an der Zeit, ein Beispiel zu geben. #blacchyna

Ein Beitrag von Walter Mosley (@waltermosley) am 19. Februar 2018 um 11:54 PST

"Wir müssen diese Kultur des Missbrauchs und des Angriffs gegen Frauen ändern", schrieb Mosley in einem Instagram-Post auf Montag. "Der heutige Post macht mich tief traurig, da es nicht nur gegen meinen Klienten, sondern auch gegen meinen Freund ist. Warum denken wir, dass es akzeptabel ist, Frauen auf diese Weise und ohne ihre Zustimmung zu verkaufen oder zu rächen oder Frauen zu erpressen? "

Blac Chyna hat das Band noch nicht offiziell kommentiert.

VERBINDUNG: Das Kevin Hart Sex Tape (Der verheiratete Schauspieler wollte nicht veröffentlicht werden)

Emily Blackwood ist eine Redakteurin von YourTango, die Popkultur abdeckt , echtes Verbrechen, Dating, Beziehungen und alles dazwischen. Jeden Mittwoch um 19.20 Uhr Sie können sie alle Fragen über Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE auf YourTangos Facebook-Seite stellen. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow