Tipp Der Redaktion

10 Gründe, warum Old School Love gewinnt (und du verlierst)

Liebe. Romantik. Werbung. Etikette. Manieren.

Was sind diese fremden Konzepte, die nur auf staubigen Seiten der Geschichtsbücher zu finden sind? Wir haben anscheinend aus den Augen verloren, was es braucht, um echte, solide und gesunde Beziehungen aufzubauen, und ich glaube, dass diejenigen von uns, die sie wertschätzen, den Schmerz spüren.

Wir haben Tendered and Bumble'd und Coffee-Meets-Bagel Unser Weg zu einer Einweg-Dating-Kultur, die uns auf ein Upgrade auf unseren Freund oder Freundin wartet, als wäre es das nächste iPhone. The Boyfriend-S, vielleicht.

Dating ist ein zielloser Weg, um die Zeit zu vertreiben, anstatt eine zielgerichtete Unternehmung mit einem eigentlichen Ziel: Eine langfristige Verpflichtung gegenüber der Person, die Sie lieben. Old School Love hat eine Grundlage geschaffen, auf der zwei Menschen im Laufe der Zeit stehen können.

Die eigentliche Frage ist jedoch, warum passiert das und wie können wir es beheben? Die Generationen unserer Eltern und Großeltern haben die Dinge einfach anders gemacht. Hier sind 10 Gründe, warum alte Schulliebe gewinnt und warum du immer verlierst.

1. Es stellt einen Standard dar.

Die Standards, die Sie für das festlegen, was Sie in einer Beziehung akzeptieren (oder nicht akzeptieren), sind vielleicht der wichtigste Aspekt, um zu bekommen, was Sie wollen. Dies sind Dinge, die wir oft im Laufe der Zeit entwickeln, nachdem wir negative Erfahrungen gemacht haben, aber uns lehren und auf eine positive Erfahrung vorbereiten.

Wenn Sie noch nicht definiert haben, was Sie in einer Beziehung tun und was nicht wollen, nehmen Sie sich Zeit machen Sie eine Liste. Es ist leicht, sich auf jemanden einzustellen, der im Gegenzug auf dich achtet, ohne herauszufinden, ob sie wirklich gut für dich sind oder nicht.

Du bist nicht verpflichtet, jemandem deine Zeit, Aufmerksamkeit, Herz oder Körper. Hör auf, diese Dinge Leuten zu geben, die sie nicht verdienen.

2. Es geht um die Arbeit.

Seien wir ehrlich: Das Konzept der Datierung wurde von "Netflix and Chill" und "Hey, will hang out?" Texte. Die Idee, Zeit und Mühe zu investieren, um eine Frau gerichtlich zu stellen, ist völlig auf der Strecke geblieben.

Wie viele Männer bemühen sich, dass sie auf der Straßenseite des Bürgersteigs gehen? Wann hat ein Mann zum letzten Mal einen Stuhl ausgezogen oder einen Mantel aufgelegt? Diese grundlegenden Akte der Höflichkeit sind enttäuschend selten.

Männer haben keine Ahnung, wie man Frauen richtig verfolgt oder sie sich wertgeschätzt fühlt, und Frauen haben keine Ahnung, wie sie reagieren sollen, wenn ein Mann diese Art von Anstrengung unternimmt. Es gibt keine festgesetzten Erwartungen, weil jeder herumrennt, während er fortschreitet.

Das zweischneidige Schwert darüber ist, dass, wenn Frauen weiterhin ein geringeres Maß an Anstrengung akzeptieren, Männer es weiterhin tun werden. Warum würden sie aufsteigen, wenn sie bekommen, was sie wollen und weniger versuchen?

3. Es kommt ungefiltert.

via GIPHY

Versteht mich nicht falsch: Ich habe Valencia oder Hudson auf meine Instagram-Fotos genauso aufgenommen wie die nächste Person, aber die bildzentrierte Welt, in der wir leben, hat uns gelehrt zu glauben, dass das, was an der Oberfläche ist, eine Priorität ist. Wie weit von der Wahrheit ist das.

Unsere Gesellschaft ist so darauf aus, ein Leben zu schaffen, das außen gut aussieht, dass wir aus den Augen verloren haben, was es heißt, ein inneres zu schaffen, das sich gut anfühlt. Vergleichen wir: Würdest du lieber jemanden haben, der in deinen Selfies gut aussieht oder jemand, der dir zur Seite steht und dich unterstützt, wenn ein Familienmitglied krank wird? Jemand, dessen Tom Ford-Anzug oder Louboutins dafür sorgen, dass sie für einen roten Teppich geeignet sind, oder jemand, der nach einem harten Tag mit deinem Lieblingsessen nach Hause kommt?

Meine Großmutter hat immer gesagt: Fällt nicht jemandes Haare, Zähne oder Geld - weil sie alles verlieren können. Ihr gutes Herz wird immer bleiben.

4. Es lässt Männer Männer sein, und Frauen sind Frauen.

Zu den Frauen: Wir wissen, du bist unabhängig. Sie können es selbst tun. Sie können Ihre eigenen Rechnungen bezahlen. Sie können Ihre eigenen Getränke kaufen. Es gibt eine Zeit für einen Mann, die Unabhängigkeit einer Frau zu respektieren und eine Zeit, damit er ein Mann ist und arbeitet, um auf sie aufzupassen. Männer müssen aufstehen und es tun, und Frauen müssen verstehen, dass es ihre Kraft nicht wegnimmt.

Wir sind so individuell geworden, dass wir uns ständig anderen Menschen beweisen müssen, und wir sehen uns unterstützt die Schwäche. Ich würde behaupten, dass die wahre Schwäche darin besteht, dass man sich davon abbringen lässt, irgendjemanden für sich zu tun, und das schadet unseren Beziehungen.

Menschen, die sich um dich kümmern, wollen etwas beitragen und dein Leben bereichern. Sie wollen, dass Sie sich besonders und wichtig fühlen. Und vor allem wollen sie das als Gegenleistung von dir spüren. Eine großartige Beziehung sind zwei Menschen, die individuell bleiben, aber auch zusammen kommen. Sie können beides haben.

5. Sie legt das Telefon hin und hebt ihre Hand hoch.

Wann haben Sie das letzte Mal ohne Ihr Telefon gesessen und hatten eine tiefe, sinnvolle Unterhaltung über Ihre Leidenschaften? Deine Träume. Deine Bestrebungen. Was treibt dich an? Ich meine, sind Aliens wirklich?

Wann hattest du das letzte Mal die Highschool-Liebe? Diese jugendliche, echte Aufregung, die entsteht, wenn man sich tatsächlich mit einer Person verbindet? Erinnerst du dich überhaupt daran, wie es war, mit jemand anderem am anderen Ende des Telefons (das wahrscheinlich an der Wand befestigt war) einzuschlafen?

Unsere Kommunikation ist wie unsere Anziehungskraft an der Oberfläche. Vielleicht machst du das, weil du nicht widersprechen oder Konflikte mit einer anderen Person finden willst. Ich würde argumentieren, dass das Finden von Konflikten eine gute Sache sein kann. Es ermöglicht Ihnen, ein Problem mit jemandem zu bearbeiten, seinen Standpunkt zu hören und zusammen zu wachsen.

Vielleicht vermeiden Sie Konflikte, weil das einfach zu unangenehm wäre und Sie aus Ihrem sicheren Raum herausbringen würde. Oder vielleicht tust du es, weil du gerade vergessen hast (oder nicht gelernt hast), wie man tatsächlich zusammenarbeitet, um zu einer gemeinsamen Schlussfolgerung zu kommen. Sie sollten nicht streiten müssen, wenn Sie sich unterhalten können.

Eines ist sicher: Effektive Kommunikation ist das Rückgrat jeder gesunden Beziehung. Ohne dass dein Partner deine Wünsche, Bedürfnisse und Wünsche kennt; Sie werden sie dir niemals geben können.

6. Es gibt einen Neuanfang.

via GIPHY

Wir sind alle in der Vergangenheit verletzt worden und haben Entscheidungen getroffen, die wir bereuen. Die gute Nachricht ist jedoch, dass jede neue Beziehung eine Chance ist, wieder mit einer Person zu beginnen, die Sie noch nie zuvor gesehen haben. Jeder neue Mann oder jede neue Frau ist ein neuer Lebensweg mit endlosen Möglichkeiten.

Aber dann fängst du an zu denken: Du wurdest verletzt, enttäuscht, belogen, betrogen. Es ist einfacher anzunehmen, dass alle gleich sind. Hör auf. Hör auf damit.

Wenn du dich einer neuen Beziehung näherst, unter der Annahme, dass er dir sagen wird, dass er zu Hause ist, wenn er wirklich mit seinen Freunden draußen ist (wie deine Ex), oder dass sie damit "nur Freunde" ist Der Typ, mit dem sie tatsächlich schläft (wie es Ihre Ex tat), Sie werden automatisch nach Fehlern suchen, die Ihren Verdacht verstärken. Du wirst kleine kleine Dinge, die sie tun, auseinandernehmen und zu dir selbst sagen: "Sieh! Ich wusste, er / sie war genauso wie der Rest. "

Sei ehrlich zu dir selbst: Wenn du anfängst, jemanden zu treffen, gibst du ihnen wirklich eine faire, ehrliche Chance, dir zu zeigen, wer sie sind? Oder gehst du in vorgefasste Meinungen, die du in deinem Kopf erfunden hast? Nicht jeder lügt, nicht jeder betrügt, und nicht jeder wird dich enttäuschen. Sie müssen ihnen nur eine Chance geben.

7. Es achtet auf die Details.

Gute Beziehungen sind nicht Geben und Nehmen - sie sind Geben und Geben. Bemühen Sie sich für die Person, die Sie lieben. Die "Ich habe das, weil es mich an dich erinnert" Anstrengung. Die "Mach dir keine Sorgen, ich bleibe auf und helfe dir zu lernen" Anstrengung. Die "Ich plante ein Wochenende weg, damit wir alleine sein können."

Die Art von Anstrengung, die die Person, mit der du zusammen bist, fühlt, als wäre sie der Amal für deinen George. Als wäre er die Legende zu deinem Teigen. Die wichtigste Person in deinem Leben. Wie Sie schätzen, lieben, ehren und respektieren sie. Aber warum solltest du? Wenn du das nächste Mal nach rechts wischst, könnte jemand besser mitkommen.

Diese Denkweise hält uns davon ab, uns gegenseitig zu verpflichten. Das gepaart mit der Ideologie, dass die Dinge einfach sein sollten und einfach unseren Weg gehen. Wir sollten nicht all diese Anstrengungen unternehmen müssen, weil wir es verdient haben, dass es einfach ... passiert. Wir sind nett und nett und freundlich, also verdienen wir die Belohnung einer anderen Person in unserem Leben, nicht wahr?

In einer Beziehung zu sein ist ein Privileg, kein Recht. Und es ist ein Privileg, an dem beide arbeiten müssen.

8. Du fühlst dich sicher und geborgen.

Ich meine nicht nur physische Sicherheit, sondern emotionale Sicherheit. Fühlen Sie sich völlig sicher, sich der Person zu öffnen, mit der Sie ausgehen? Hast du ihnen erzählt, wie dein Selbstvertrauen leidet, weil du als Kind gemobbt wurdest? Hast du ihnen erzählt, dass Familientreffen unangenehm sind, weil deine Tante deinen Onkel betrogen hat? Wie wäre es mit der Tatsache, dass sie es nicht persönlich nehmen sollten, wenn Sie für ein oder zwei Tage alleine sein müssen?

Fühlen Sie sich sicher, völlig nackt mit ihnen zu sein? Ich meine nicht im wahrsten Sinne des Wortes nackt - wir alle wissen, dass das heutzutage einfach ist. Ich meine, mental und emotional nackt zu sein. Komplett ausgesetzt. Das ist wahre Intimität.

Wenn wir uns nicht die Zeit nehmen, die Person, mit der wir zusammen sind, vollkommen sicher und geborgen zu fühlen, werden wir nie in der Lage sein, eine tiefe, bedeutungsvolle Verbindung mit der Person einzugehen wer sie wirklich sind, in ihrem Kern, weil wir ihn nie wirklich sehen werden. Das beste Kompliment, das du jemandem geben kannst, ist, dass du dich bei ihnen sicher fühlst. Wenn du nachts neben jemandem nicht ruhig schlafen kannst, ist nichts anderes wichtig.

9. Es braucht kein Publikum.

via GIPHY

Eine Beziehung besteht zwischen zwei Personen, nicht zwischen zwei Personen und ihren 10.000 Instagram-Followern. Ähnlich wie wohlhabende Menschen Ihnen nicht sagen müssen, dass sie wohlhabend sind, müssen verliebte Menschen nicht für jeden werben, der sie kennt, um es zu beweisen.

Alte Schulliebe ist vollkommen glücklich und fühlt es eigene Wärme. Es ist sicher und zuversichtlich in seinem eigenen Universum und es muss sich niemandem beweisen. Sicher, Fotos sind ein großartiger Weg, Erinnerungen gemeinsam zu schaffen und darüber nachzudenken, aber es gibt einen Unterschied zwischen der Dokumentation deiner Liebe und dem Versuch, deine Liebe gegenüber einem Publikum zu rechtfertigen.

10. Es repariert, was kaputt ist.

Wenn du ein Haus besitzt und eine Glühbirne ausgeht, was machst du? Du reparierst die Glühbirne, richtig? Du verkaufst nicht das ganze Haus und gehst davon weg. Das Gleiche gilt für Beziehungen. In diesen Tagen finden wir eine kleine Sache, die falsch ist und die gesamte Beziehung aufgeben. Wir sind ohne Vergebung - jeder macht Fehler und niemand ist perfekt (einschließlich dir). Alte Schulliebe gibt eine weitere Chance. Es priorisiert die Beziehung.

Die Leute verlieren den Überblick darüber, wie es ist, sich gemeinsam zu engagieren und gemeinsam Themen als Team zu bearbeiten. Keine Beziehung ist immer Sonnenschein und Regenbogen. Es gibt Herausforderungen, Misserfolge, Roadblocks, Speedbumps. Und kaputte Glühbirnen.

Natürlich, wenn etwas einfach nicht repariert werden kann, oder wenn jemand dich in irgendeiner Weise beleidigt, ist das eine ganz andere Diskussion und du solltest sofort weggehen. Ich spreche von Herausforderungen, die überwunden werden können - wenn wir nur ein bisschen mehr versuchen würden.

60 Liebeszitate, die dir helfen, ihm ALLES zu sagen Du fühlst wirklich

Klicke zum Ansehen (60 Bilder) Ryan Alphonso Mitwirkender Buzz Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich von James M Sama veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow