10 GLARING Signs Du bist in die falsche Person verliebt

Hör auf deine Zeit zu verschwenden.

1. Du hast nicht das Gefühl, du selbst zu sein

TENOR

Deine Freunde sagen dir, dass du dich verändert hast. Du beobachtest immer, was du sagst oder wie du handelst, weil dein Partner dazu neigt, deinen Fall zu verstehen oder in der Vergangenheit kritisch gegenüber dir gewesen ist. Du fühlst dich nie ganz entspannt in ihrer Umgebung, auch nicht nach einer langen Zeit.

Wenn du nicht mit deiner Lebensgefährtin sein kannst, die du wirklich bist, dann ist es an der Zeit, genau darüber nachzudenken, was du in einer Situation machst so ... und warum. Niemand ist so viel Opfer wert.

LESEN: Dating-Tipps: 7 narrensichere Schritte, um sich einem Fremden zu nähern

2. Du bist unglücklich

GIPHY

Obwohl es wahr ist, dass unsere Partner nicht für unser Glück verantwortlich sind, sollten sie unsere Tage sicherlich ein bisschen heller machen!

Jemand, der mit der richtigen Person zusammen ist, genießt die Beziehung und fühlt ein allgemeines Gefühl von Glück (Argumente beiseite!). Wenn du dich meistens unglücklich fühlst - und besonders, wenn du bei ihnen bist - dann könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass dies nicht die beste Person für dich ist.

3. Sie erschöpfen dich.

REACTIONGIFS

Statt sich nach dem Herumhängen mit deinem Partner energetisiert zu fühlen, fühlst du dich die meiste Zeit emotional ausgelaugt. Sie scheinen immer etwas zu bemängeln oder haben einfach eine negative Einstellung zum Leben.

So oder so, die Person, mit der Sie Ihr Leben verbringen, sollte Sie wirklich hochheben, anstatt Sie runterzuziehen. Und es sollte sich die meiste Zeit nicht wie "Arbeit" anfühlen.

4. Der Freundfaktor

WIFLEGEGIF

Wenn Sie mit jemandem zusammen sind und ihn nicht wirklich Ihren Freunden vorstellen möchten, ist das kein gutes Zeichen (und Sie sollten sich fragen, warum!). Wenn du mit jemandem zusammen bist und sie dich nie mit ihren Freunden zusammen bringst, ist das ein weiteres Zeichen.

Wenn deine Freunde, denen du am meisten vertraut hast, Besorgnis über deine Beziehung zum Ausdruck bringen, nimm dir Mut. Diese Leute können Dinge objektiver sehen als du, also ist es wichtig, offen zu sein und zu hören, was sie zu sagen haben.

LESEN: Wenn es um Dating geht, ist die sexuelle Revolution vorbei?

5. Man sieht sich die Zukunft nie zusammen

TENOR

Nach einer gewissen Zeit ist es normal, darüber nachzudenken, wie die Zukunft als Paar aussehen könnte. Wenn Sie eine Weile mit Ihrem Partner zusammen waren und einfach nicht sehen, wie es jemals auf der ganzen Linie funktionieren würde, könnte es eine gute Idee sein, zu beurteilen, warum Sie bei dieser Person sind und wonach Sie wirklich suchen.

6. Du bist wie Tag und Nacht

GIFIMAGESDOWNLOAD

Er liebt es, jede Nacht auszugehen und spät zu schlafen. Du bist gerne zu Hause und fängst früh an. Er möchte sieben Nächte in der Woche zusammen sein, während du Zeit mit deinen Freundinnen liebst.

Kompatibilität ist eine wesentliche Voraussetzung für eine glückliche und friedliche Vereinigung, und wenn du und dein Partner viele fundamentale Unterschiede haben, kann das vieles bewirken härter.

7. Sie sind nicht aufgeregt, um von ihnen zu sehen oder zu hören

PINTEREST

Sie ruft Sie ... und Sie senden es an Voicemail. Oder manchmal meidest du ihn tatsächlich. Du erkennst, dass du dich total ambivalent fühlst, wenn du in seiner Nähe bist. Viele von uns gehen durch die Bewegungen und haben solche Angst, alleine zu sein, dass wir in Situationen bleiben, die nicht erfüllend sind.

Dating sollte lustig, aufregend und herzerwärmend sein, keine weitere Pflicht. Es wird nicht immer Sonnenschein und Rosen sein, aber du solltest dich glücklich fühlen, sie die meiste Zeit zu sehen.

8. Du fühlst dich nicht gut über dich selbst

REBLOGGY

Ein Mensch, der in einer guten Beziehung lebt, hat nicht nur ein gutes Gefühl, sondern auch ein positives Selbstwertgefühl. Sicher, sie werden einige Zweifel und Unsicherheiten haben (wer nicht?), Aber die Zeit, die sie mit ihrem Partner verbringen, wird sie sich besser fühlen lassen, nicht schlechter.

Im Gegensatz dazu, wenn dein Partner deine Selbstzweifel verschlimmert und dein Selbstvertrauen untergräbt, ist es Zeit, für dich selbst zu stehen ... und zu sagen, bis später!

READ: Carpe Diem für Daters

9. Die Nachteile des Zusammenhaltens überwiegen die Vorteile

ODESSEY

Eine Kosten-Nutzen-Analyse kann auch in anderen Situationen als im Büro hilfreich sein. Setzen Sie sich für ein paar Minuten hin und notieren Sie sich die Vorteile Ihres Aufenthaltes bei Ihrem Partner. Listen Sie dann die Nachteile auf.

Wenn Sie die Listen vergleichen, werden Sie entweder feststellen, dass die Vorteile die Nachteile überwiegen, oder dass die Gründe für das Auseinanderbrechen zwingender sind als diejenigen, die zusammenbleiben.

10. Deine Instinkte flüstern - geh raus

GIPHY Als allgemeine Regel sind die Stimmen in uns aus einem bestimmten Grund da und sie sollten gehört werden. Ignoriere nicht die subtilen roten Lichter, vor denen dein Unterbewusstsein dich warnt. Letztendlich wissen unsere Herzen, was für uns richtig ist. Lass deiner inneren Stimme freien Lauf und lass sie dich zu den Schlussfolgerungen führen, die für dich am besten sind. Finde jemanden, der dich behandelt wie du behandelt werden musst und dich glücklich macht. Jemand, der dich über sich selbst gut fühlen lässt und zu dem die Leute, denen du vertraust, dich ermutigen, mit ihm zusammen zu sein.

14 Zeichen, dass du mit ihm Schluss machen willst (aber zu Angst hast)

Zum Anschauen klicken (14 Bilder ) Elizabeth Stone Experte Herzschmerz Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei eHarmony veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow