Das Gesprächsthema Nr. 1, wenn du möchtest, dass er dich an einem zweiten Date fragt

Chatten Sie über die richtigen Dinge?

Viele Leute denken, dass sie bei einem ersten Date wissen, wonach sie suchen, und manchmal haben sie recht. Sicher, Attraktivität ist wichtig, besonders zu Beginn einer Beziehung. Deshalb kommen beide Parteien zu einem ersten Date und sehen ihr Bestes. Doch ein erstes Date beinhaltet sowohl ein als auch ein Hören.

Eine Untersuchung von 390 vorwiegend heterosexuellen Umfrageteilnehmern von Marisa T. Cohen beleuchtete die Wahrnehmung von Verhalten bei einem ersten Date. Die Ergebnisse liefern eine interessante Momentaufnahme dessen, was viele Paare denken, wenn sie sich bei ihrem ersten Ausflug gegenseitig vergrößern.

Cohens Ergebnisse zeigten, dass Frauen eher als Männer frühes Verhalten und verbale Kommunikation benutzten, um das Ausmaß der wahrgenommenen Anziehung zu messen von ihrem Datum. Männer hingegen sahen diese Verhaltensweisen nicht als Hinweis darauf, dass ihr Date von ihnen weniger angezogen wurde.

via GIPHY

Frauen (mehr als Männer) bevorzugten lebhafte Konversationsstarter, was nach Cohens Vorliebe für eine Präferenz spricht ein Mann, der ein Datum "übernehmen" kann. In Bezug auf die Vorhersage, ob es ein zweites Datum geben wird, zeigt die Forschung, dass Konversation Themen ebenfalls wichtig sind.

VERWANDT: Wenn Sie diese 6 Dinge nicht an einem ersten Datum machen , Erwarte nicht ein anderes

Cohens Forschung ergab, dass die ersten Gesprächstermine zu einem ersten Zeitpunkt eine der Methoden sind, mit denen die Nutzer das Datum eines Datums von ihrem Datum ablesen. In ihrem Arbeitszimmer glaubten die Männer, ihre Dates würden sie attraktiv finden, wenn sie das Gespräch auf das Thema Sex lenkten, während Frauen auf Attraktivität hindeuteten, wenn ihr Partner zukünftige Pläne erwähnte.

Doch beide Geschlechter stimmten dem erfolgreichsten Gesprächsthema zu: Die Frau.

via GIPHY

Cohens Forschung zeigte, dass erfolgreiche Daten auftraten, wenn die Frau über sich selbst sprechen konnte. Beide Geschlechter berichteten, dass sie eine Verbindung herstellen konnten, wenn die Frau das Wort hatte, und ein Mann konnte eine gemeinsame Erfahrung machen, indem er kommentierte, was sein Datum sagt.

Frühere Untersuchungen entdeckten das Gleiche. McFarlandet al. studierte romantische Bindung durch Erforschung der Interaktionsritualtheorie im Kontext heterosexueller Geschwindigkeitsdatierung und enthüllt einige interessante Schlussfolgerungen: Insgesamt war die zwischenmenschliche Chemie am höchsten, wenn die Frauen Gesprächsthemen waren und die Männer ein Verständnis der Frauen zeigten. Die Bindung erfolgte durch eine wechselseitige Rollenkoordination, in der das Weibchen im Mittelpunkt stand.

Männer, wenn Sie das einmal verstanden haben, haben Sie sicher ein ausgezeichnetes erstes Date. Neben der Konzentration auf sie gibt es hier noch ein paar zusätzliche Tipps, worüber Sie sprechen und was Sie vermeiden sollten.

1. Unterlassen Sie eine Diskussion über die Vergangenheit.

via GIPHY

Wir brauchen wahrscheinlich keine Studie, um uns mitzuteilen, dass ein erstes Datum nicht der Ort ist, um vergangene Liebschaften zu verherrlichen oder zu verunglimpfen. Und doch kommt es häufig vor.

Manchmal ist ein potenzieller Partner auf dem Rückzug, schmollt oder schmort über eine kürzlich gescheiterte Beziehung, über die er oder sie nicht diskutieren kann. Andere Erstverfasser sprechen absichtlich über vergangene Flammen, entweder in Bezug auf Quantität oder Qualität, um ihr eigenes Ansehen und ihre Attraktivität zu steigern. Die Forschung zeigt, dass die Diskussion vergangener Beziehungen unabhängig von der Motivation keine gewinnbringende Strategie ist.

Cohens Studie fand heraus, dass Frauen einen Partner sahen, der mit ihnen über vergangene Beziehungen diskutierte, was ein Zeichen des Desinteresses ist - was die Feststellung bestätigt, dass Frauen es bevorzugen, dass Datumsgespräche auf sich selbst konzentriert sind. Aber Sie müssen einen Partner nicht mit Fragen bedrohen, um Interesse zu zeigen oder sie dazu zu bringen, sich weiter zu öffnen. Im Gegenteil, die beste Beziehung entsteht durch die Verbindung ihrer Erzählung.

2. Denke nicht an dein Date als Vorstellungsgespräch.

via GIPHY

Einige Personen, besonders diejenigen, die sich sozial unbehaglich fühlen, bereiten sich auf ein erstes Date vor, indem sie eine mentale (und manchmal sogar gedruckte) Liste von Fragen erstellen Gesprächsthemen. Themen sind in Ordnung, aber spezifische Fragen, obwohl manchmal notwendig, um das Eis zu brechen oder ein Gespräch zu führen, können von der Erfahrung der Bindung ablenken.

McFarland et al. eine negative Verbindung zwischen Fragen und Bindung gefunden. In ihrer Studie benutzten Frauen Fragen als Versuch, die nachlassende Konversation wiederzubeleben, und Männer verwendeten Fragen, wenn sie nichts Besseres zu der Konversation hinzufügen konnten. Erfolgreiche Daten hingegen bestanden aus hochenergetischen, gemeinsamen Erzählungen mit wenigen Fragen.

VERBINDUNG: 14 Erstes Datum Do's And Don'ts garantiert Ihnen ein zweites Date

3. Hochenergetische Kommunikation nutzen.

über GIPHY

Hochenergetische Kommunikation ist mit Spannung verbunden. McFarlandet al. fanden, dass gegenseitige Erregung mit zwischenmenschlicher Chemie verbunden war, wurde jedoch von Männern und Frauen unterschiedlich ausgedrückt. Frauen erhöhen und variieren ihre Stimmlage, während Männer die Lautstärke erhöhen und lachen.

Was den Gesprächsfluss und die ersten Gesprächsthemen anbelangt, war ein unerwarteter Befund das verstärkte Gefühl von Frauen, sich mit Männern zu verbinden, die sie unterbrachen. Bei näherer Untersuchung stellten die Forscher jedoch fest, dass diese Unterbrechungen nicht das Thema verändern sollten, sondern um zu unterstützen, was die Frauen sagten und Verständnis demonstrierten. Solche Unterbrechungen beinhalteten das Ausdrücken von Übereinstimmung, das Weitergeben ähnlicher Erfahrungen oder das Erweitern eines Idee, die die Frau aussprach.

Das letzte Wort: Chemie im Gespräch

via GIPHY

Erfolgreiche Beziehungen können nicht weiterhin ausschließlich auf die Frau ausgerichtet sein. Im Gegenteil, gesunde Beziehungen beinhalten

gegenseitige Bewunderung, Respekt und Aufmerksamkeit. Nach der ersten Verabredung bleibt das Zuhören jedoch genauso wichtig, wenn nicht wichtiger als das Schauen. Wie eine Balz fortfährt, übertrifft Chemie durch Konversation immer noch den Wert von Erscheinungen allein und weckt gegenseitige Anziehung durch gemeinsame Erfahrung.

Check out das Video unten für das wichtigste, was Sie wissen müssen, um an Termine zu gehen:

...

Wendy Patrick, JD, Ph.D., ist eine Karriere als Staatsanwältin, Autorin und Verhaltensexpertin. Sie ist die Autorin von Red Flags: Wie man Frenemies, Underminers und Skrupellose Leute entdeckt (St. Martin's Press), und Co-Autor der überarbeiteten Version des New York Times Bestsellers Reading People (Random House). Finden Sie sie auf wendypatrickphd.com oder @WendyPatrickPhD.

Was Ihr Traum Erstes Datum sagt über Ihre Persönlichkeit

Klicken Sie zum Ansehen (8 Bilder)

Foto: weheartit MeetMindful Partner Liebe Lesen Sie später Dieser Artikel wurde ursprünglich in Psychologie heute veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.
arrow