Sternzeichen, die die größten Debbie Downers sind,

Bist du ein Wermutstropfen?

Es gibt jene optimistischen Leute, die immer ein Lächeln auf ihrem Gesicht haben und das Glas als halb voll sehen. Und dann gibt es die pessimistischen Leute, die nie ein Lächeln auf ihrem Gesicht haben und denken, dass nicht nur das Glas leer ist, es wurde getreten und gebrochen.

Scheint es nicht, egal wie glücklich und optimistisch Sie sich fühlen gibt es immer jemanden, der dich mit seiner pessimistischen Einstellung runterbringt? Sie können ihr Horoskop anschauen, um zu sehen, ob sich ihre Einstellung ändert, aber das funktioniert nicht immer.

Allerdings sind die Menschen meistens nicht 100 Prozent optimistisch, noch sind sie zu 100 Prozent pessimistisch. sie sind irgendwo dazwischen.

Sie haben schlechte Tage, aber sie haben immer noch Hoffnung, dass es besser wird, und es gibt andere Zeiten, in denen alles gut ist, was sie auf der Hut hält, wenn etwas Schlimmes passiert.

Manche Menschen sehen sich selbst als realistisch an, was bedeutet, dass sie wissen, dass Dinge nie immer schlecht sind oder immer gut sind. Die Welt funktioniert nicht auf eine organisierte Weise, so dass Sie an sich selbst denken, "Oh, es ist Montag. Es wird bestimmt ein beschissener Tag. "

Es ist gesünder, optimistisch zu sein. Wenn du glaubst, dass du nicht für immer in einem Muster steckst, in dem schreckliche Dinge nach einer schrecklichen Sache passieren, kannst du vorwärts gehen und wissen, dass die Dinge besser werden. Sie können die Freude an kleinen Dingen finden und wissen, dass morgen ein besserer Tag sein wird. Wenn Sie überzeugt sind, dass die Dinge nur noch schlimmer werden, wird sich Ihr Körper auf diese schlechten Tage vorbereiten - Ihre Muskeln werden sich verkrampfen und Sie werden diese Negativität verinnerlichen.

VERWANDTE: Optimistische Menschen teilen ALLE EINE Gemeinsamkeit: Sie ' re LATE

Psychische Gesundheit spielt eine große Rolle in unserer körperlichen Gesundheit. Wenn du eine negative Einstellung hast, die voller Untergangsstimmung ist, wird es sich in deinem Körper widerspiegeln. Du fühlst dich nicht gut, wenn du immer pessimistisch bist.

Das Sternzeichen, unter dem du geboren wurdest, hat Einfluss darauf, wie pessimistisch du bist. Hier sind die Sternzeichen, die Debbie Downers sind, von den meisten zu den wenigsten.

1. STEINBOCK (22. Dezember - 19. Januar)

via GIPHY

Steinbock ist das am meisten pessimistische Zeichen. Sie mögen es nicht, sich den Hals zu stecken und Risiken einzugehen, vor allem, wenn die Chancen stehen, dass sie scheitern werden. Steinböcke bevorzugen es, auf Nummer sicher zu gehen, und wenn schlimme Dinge wie erwartet passieren, wissen sie, wie sie damit umgehen sollen. Sie können versuchen, ihre negative Einstellung zu ändern, aber es wird wahrscheinlich nicht funktionieren.

Lesen: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Steinbocks, wie von One

2 geschrieben. FISCHE (19. Februar - 20. März)

Fische können sehr pessimistisch sein, besonders wenn ihre Träume zerstört sind und die Dinge nicht so ausgehen, wie sie es erhofft haben. Denk an Charlie Brown und den Fußball. Sie wollen glauben, dass die Dinge gut ausgehen und dass die Wolken, die sich über ihnen erheben, nicht zu einem gewaltigen Sturm führen werden, aber jedes Mal, wenn sie etwas Hoffnung aushalten, geschieht das Schlimmste.

Lesen: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben A Fische, wie von One

3 geschrieben. KREBS (21. Juni - 22. Juli)

Weißt du, wie manche Leute Versagen als etwas ansehen, das dich stärker macht und dich zwingt, wieder aufzustehen und weiterzumachen? Nun, so reagieren Krebs nicht. Sie sind vollkommen bereit, alles aufzugeben, wenn sie einen Misserfolg erfahren, besonders wenn es um das Herz geht.

Wenn ihnen einmal das Herz gebrochen ist, haben sie es im Hinterkopf, dass es passieren wird wieder, so werden sie sehr vorsichtig, wenn es um Liebe geht. "Täusche mich einmal und ich bin fertig" ist Krebs Mantra.

Lesen Sie: Die 5 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Krebses, wie von einem

4 geschrieben. VIRGO (23. August - 22. September)

via GIPHY

Jungfrauen neigen dazu, eine negative Einstellung zu haben, obwohl sie sie wahrscheinlich als "realistisch" beschreiben würden. Sie haben die Nachforschungen angestellt, sie haben sich die Chancen angesehen, und im Allgemeinen kommen die Dinge nicht zu ihren Gunsten.

Die Jungfrauen sind sich der Möglichkeiten bewusst, wie sich die Dinge verbessern können, und wenn das pessimistisch erscheint, dann sei es. Wenn man nicht weiß, wie schlimm die Dinge sind und sein können, dann werden sie nur schlimmer, nicht besser.

Lesen: Complete Virgo Compatibility Guide: Verstehen von Liebe, Sex und Beziehungen

5. TAURUS (20. April - 20. Mai)

Nicht alle Taurus sind negativ, aber wenn sie sind, sind sie eines der Sternzeichen, die Debbie Downers bis zum Maximum sind. Sie glauben, dass die Welt zum Scheitern verurteilt ist, das Wählen ist sinnlos, eine optimistische Haltung ist ein Zeichen von Dummheit und egal wie jung sie sind, der beste Teil ihres Lebens steht hinter ihnen. Taurus könnte eine Goldmedaille im Pessimismus bekommen, wenn so etwas existiert.

Lesen: Die WAHRHEIT Über ein Stier zu sein - Das hartnäckigste Zeichen des Tierkreises

6. SCORPIO (23. Oktober - 21. November)

via GIPHY

Scorpios sind all-in, wenn es um ihre Emotionen geht und weil sie Dinge fühlen, wenn Beziehungen oder Projekte sauer sind, kann sich Scorpio in einem Zyklus negativer Emotionen wiederfinden, Groll und lang anhaltender Pessimismus. Ihr Bedürfnis nach Rache ist beängstigend, besonders wenn sie an eine pessimistische Haltung gebunden sind. Warum ein barmherziges Mitgefühl zeigen, wenn die Welt sowieso morgen zu Ende geht?

Lesen: 7 Brutale Wahrheiten darüber, wie man einen Schütze liebt, wie von einem geschrieben

7. GEMINI (21. Mai - 20. Juni)

Die meisten Menschen kennen Geminis soziale und freundschaftliche Seite; Es gibt jedoch eine dunklere, ernstere Seite für Gemini. Sie können sehr pessimistisch sein, weil sie es vorziehen, ihre Erwartungen niedrig zu halten, um nicht enttäuscht zu werden.

Geminis leben oft in einer Welt der Widersprüchlichkeit, die sie ängstlich macht und ihnen mangelnde Orientierung bringt. Sie sind optimistischer, wenn sie einen Plan in Bewegung haben und wissen, wohin sie gehen; wenn nicht, können sie davon überzeugt werden, dass alles schiefgehen wird.

Lesen: Die 13 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Geminis, wie von einem

8 geschrieben. LIBRA (23. September - 22. Oktober)

Waage kann depressiv werden, wenn es scheint, dass alles um sie herum schief läuft. Sie wollen nicht pessimistisch sein, aber wenn Optimismus ihnen dumm vorkommt, werden sie die Welt durch eine negative Linse sehen. Jedoch werden sie nicht zu lange am dunklen Ort sein, wenn sie versuchen, ausgeglichen und optimistisch zu bleiben.

Lesen: 11 Brutale Wahrheiten über das Lieben einer Waage, wie von einem geschrieben

9. ARIES (21. März - 19. April)

via GIPHY

Widder lieben es nicht zu verlieren, also wenn sie eine Pechsträhne bekommen oder nach einem Fehler Fehler machen, können sie sich ein wenig in ein Negativ zurückziehen Denkweise. Sie können aus ihrem "stinkenden Denken" herauskommen, indem sie sich herausfordern, etwas aus ihrer Komfortzone zu machen, einen Ort zu wechseln oder sich körperlich so zu arbeiten, dass sie glücklich erschöpft sind. Widder Individuen sind nicht in der Lage, an einem Ort des Pessimismus zu leben.

Lesen: Eigenschaften des Widders Horoskop-Zeichen, das Astrologie Ram macht The BOSS

10. AQUARIUS (20. Januar - 18. Februar)

Wassermann glaubt, dass die Welt gerettet werden muss und dass sie es sind, die es tun. Sicher, es gibt eine Menge Probleme da draußen, aber es gibt auch eine Menge Gutes. Wassermänner feiern die Einzigartigkeit von uns allen und versuchen, das Positive im Negativen zu sehen.

Während Sie ein Nullbankguthaben als ein Negativ betrachten können, sieht Aquarius dies als eine Gelegenheit, kreativ zu werden und einen neuen Geldplan auszuarbeiten. Sammle Dosen für zusätzliches Geld? Das würde sowohl für dich als auch für die Umwelt funktionieren.

Lies: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Wassermanns, wie von einem geschrieben

11. LEO (23. Juli - 22. August)

Leos sind sehr optimistisch, besonders wenn sie die Aufmerksamkeit bekommen, die sie brauchen. Sie sind die Anführer und die Stars und sie wissen, dass sie positive Veränderungen bewirken können, wenn sie sich dafür einsetzen. Sie versuchen, nicht über Dinge negativ zu denken, und wenn etwas schief geht, arbeiten sie daran, es zu reparieren.

Lesen Sie: Eigenschaften des Leo-Horoskop-Zeichens, das den Löwen der Astrologie macht Der ZAUBERER des Tierkreises

12. SCHÜTZE (22. November - 21. Dezember)

via GIPHY

Schütze sind sehr optimistisch. Sie lieben Veränderungen und neue Dinge. Wenn sie negative Gefühle fühlen, die auf sie einwirken, schütteln sie die Dinge ein wenig auf und bewegen sich. Schütze hat auch die Fähigkeit, den Humor in fast jeder Situation zu sehen, die ihnen hilft, aus der Dunkelheit heraus und zurück ins Licht zu kommen.

Lesen: 7 Brutale Wahrheiten über den Schütze lieben, wie von One

...

Christine Schoenwald ist eine Schriftstellerin, Performerin und Lehrerin, die es liebt, persönliche Erzählungen zu schreiben und zu performen. Sie hat Stücke in der Los Angeles Times, Salon, Frauentag, Purple Clover, Hektik, und ist ein regelmäßiger Mitarbeiter für Ravishly und YourTango. Schauen Sie sich ihre Website oder ihre Facebook-Seite an.

20 Glückliche Zitate, die TANZEN beweisen, sind IMMER die Antwort

Zum Ansehen klicken (20 Bilder) Foto: WeHeartIt Emily Ratay Editor Kayla Cavanagh Herausgeber Liebe Lesen Sie später
arrow