Die Sternzeichen von Shy Introvert bis Social Butterfly

Manche Tierkreiszeichen sind in der Welt einfach nicht so pflegebedürftig.

Je nach den Menschen in meiner Umgebung und der Situation, in der ich mich befinde, bin ich entweder ein sozialer Schmetterling oder ein Total Mauerblümchen - und vieles davon, warum ich so bin wie ich bin, kann durch mein Sternzeichen und Astrologie bestimmt werden.

Manchmal bin ich aufgeschlossen und laut, wenn ich mit meinen Freunden zusammen bin und andere Zeiten introvertierter bin .

Das gleiche gilt für die Zeit, in der ich mit Fremden und Bekannten zu tun habe.

Manchmal habe ich kein Problem damit, mit jemandem zu sprechen, den ich noch nie zuvor getroffen habe Ich bin nervös, bevor ich jemanden sehe, den ich nicht kenne.

via GIPHY

Ich bin wie ein ... social wallflower, sozusagen.


VERBINDUNG: Die sozial am meisten umständlichen Tierkreiszeichen , Ranked


I k jetzt können sich einige von euch auf diese seltsame Balance zwischen Schüchternheit und Nicht-Fürsorge beziehen, aber der Rest von euch neigt dazu, mehr auf der einen Seite zu bleiben als auf der anderen.

Schüchtern zu sein ist KEINE schlechte Sache. Die Leute scheinen immer zu sagen, dass Schüchternheit dasselbe ist wie Seltsamkeit oder ein Verlierer oder jemand, der keine Freunde hat.

Nicht wahr! Schüchtern bedeutet nur, dass du eher introvertiert als extrovertiert bist - oder wenn du wie ich in der Mitte steckst, könntest du ambiviert sein - und du verbringst deine Zeit lieber mit engen Freunden und Familie (oder deinen Haustieren) als mit Leute, die du nicht kennst.

Outgoing-Leute werden es angenehmer finden, sich mit so ziemlich jedem anzufreunden, auch wenn "Meeting" bedeutet, dass sie sich im öffentlichen Nahverkehr zusammenreimen. Hey, zählt immer noch!

Und nur weil du gerne ein bisschen gesprächiger und hemmungsloser bist, bedeutet das nicht, dass du anstrengend oder nervig bist - du bist einfach jemand, der sich nicht kümmert und jede Sekunde liebt, der Mittelpunkt zu sein Aufmerksamkeit, wo jeder dich deutlich sehen kann.

Die Tierkreiszeichen, die sich selbst als geselliger und selbstbewusster beschreiben (oder ihre Horoskope auf diese Weise beschreiben lassen), neigen dazu, mehr von den unaufmerksamen Menschen zu sein.

Die Tierkreiszeichen wer unsicherer und nervöser ist - ob sie sich so über andere Menschen fühlen oder sich nur in ihren Köpfen verfangen - sind schüchterner und wallflowerartig.


VERBINDUNG: Tierkreiszeichen, die wirklich unsicher sind, von den meisten Ranglisten Zumindest


tendiere ich dazu, beide Arten von Menschen gleichermaßen zu mögen, weil ich fühle, dass ich mich auf Teile von ihnen beziehen kann, und mir selbst etwas Neues beibringe.

Zum Beispiel ist es manchmal besser, in Ihrem Berufsleben Risiken einzugehen und spreche für dich selbst (und egal, was andere denken), weil du beweisen willst, dass du es bist ein wertvolles Mitglied für Ihr Team.

via GIPHY

Oder lernen Sie, nachdenklich und introspektiv zu sein, anstatt nur zu sagen, was Ihnen in den Sinn kommt (denn das klappt nicht immer gut).

Natürlich Es ist vielleicht nicht immer einfach, diese Dinge in die Tat umzusetzen, wenn Sie sich nicht damit auskennen, aber ist es nicht das Leben, dass Sie ab und zu aus Ihrer Komfortzone herauskommen? Ich denke schon.

Lies weiter für die schüchternsten Tierkreiszeichen - und diejenigen, denen es nach der Astrologie egal ist.


VIRGO (23. August - 22. September)

Jungfrau hat diese Sache nicht er will auf sich aufmerksam machen, es sei denn, es ist absolut notwendig.

Er ist eher ein hinter den Kulissen stehender Mensch, der weiß, wie man Dinge erledigt, muss aber nicht für all seine Arbeit anerkannt werden. Für ihn, solange er weiß, dass er einen guten Job gemacht hat, zählt nur das.

Und wenn wir davon sprechen, im Hintergrund zu bleiben, fällt es Jungfrau schwer, sich in einer ungewohnten Situation anderen zu öffnen.

Wenn er sich nicht ganz mit den Leuten, in denen er lebt, oder dem Ort, in dem er ist, begnügt, wird er schüchtern und schlapp.

Es ist überhaupt kein Fehler, er zieht es vor, wo er selbst sein kann, ohne über das Unbehagen nachzudenken Position, in der er ist.

VERBINDUNG: 10 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Jungfrau-Mannes


KREBS (21. Juni - 22. Juli)

Die Scheu des Krebses kommt von seinen Gefühlen der Unsicherheit. Er bemüht sich sehr, dass er gut aussieht und sich gut fühlt, aber manchmal ist das nicht immer genug.

Ob es ein erster Termin oder ein neuer Job ist, er neigt dazu, schüchtern zu werden, weil er das Gefühl hat, dass er es tut um fremde Menschen hervortreten, und nicht auf eine gute Art.

Krebs Misstrauen wirft nur Brennstoff auf das Feuer, das sind auch seine Unsicherheiten. Selbst wenn du versuchst, ihm zu sagen, dass alles in Ordnung ist und dass es nichts gibt, worüber du dir Sorgen machen könntest, wird er dir wahrscheinlich nicht glauben, bis er es selbst beweisen kann.

Er ist keiner lass seine Schüchternheit sein Leben kontrollieren, aber er kann sich nicht wohl fühlen, bis er sicher weiß, dass er wegen nichts unsicher ist.

VERWANDELT: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Krebsmannes


FISCHE (19. Februar - 20. März)

Fische ist es nicht fremd, schüchtern zu sein, normalerweise, weil er sich oft um alles sorgt. Anstatt die Gesellschaft zu genießen, in der er ist, gerät er zu sehr in seinen Kopf und lässt seine Gedanken schweifen, bis sie ihn davon überzeugen, dass er sich schüchtern und ungeschickt fühlen soll.

Aus diesem Grund gibt sich Pisces nicht oft dafür aus Angst davor, sich selbst in eine Situation zu bringen, in der er sich nicht mehr wohlfühlt.

Fische können vielleicht jedem anderen in seinem Leben vertrauen - und vielleicht ein bisschen zu viel -, aber es fällt ihm schwer, sich selbst zu vertrauen.

Wenn er hat diese fast lähmenden Anfälle von Schüchternheit, liegt daran, dass er nicht darauf vertraut, dass es ihm gut geht, egal was passiert.

Manche Situationen sind leichter als andere, aber im Großen und Ganzen weiß Fische nicht, wie sei lauter als seine Gedanken.

RELATED: 7 Brutale Wahrheiten über ein Fische lieben Mann


STEINBOCK (22. Dezember - 19. Januar)

Steinbock ist ein sehr "hält für sich" Art Mann, der es einfach macht um zu sehen, warum er ziemlich schnell schüchtern würde. Er mag es nicht, der Typ zu sein, der eine Szene macht oder unerwünschte Aufmerksamkeit auf sich zieht, deshalb findet er Trost darin, ein Mauerblümchen zu sein.

Für ihn ist das keine Schwäche, aber es kann es immer noch schwer machen Damit er seine Meinung äußert, wenn er etwas zu sagen hat.

Zum Beispiel, wenn er bei der Arbeit ist, hält Capricorn den Kopf gesenkt und tut die beste Arbeit, die er kann.

Aber wenn es Zeit wird Wenn er über Beförderungen und Gehaltserhöhungen redet, scheut er sich, sich da rauszuwagen und nach dem zu fragen, was er will.

Wenn er etwas dringend genug hat, wird er seine Schüchternheit durchsetzen, aber es kann immer noch schwierig für ihn sein trotzdem.

VERBINDUNG: 10 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Steinbockmannes


SCORPIO (23. Oktober - 21. November)

Es mag manchen wie eine Überraschung erscheinen, aber Skorpion ist eines der schärferen Tierkreiszeichen. Skorpione - wie die meisten von uns - haben kein Problem damit, sich der Familie und Freunden zu öffnen; im Grunde ist er in der Nähe.

Nur wenn er die Person nicht kennt oder in einem Raum voller Fremder ist, fängt er an, schüchtern zu werden.

Sobald er sich aufwärmt, ist er ein sehr freundlicher Mensch, aber er wird auch nicht der erste sein, der eine Konversation initiiert.

Was es schwer macht zu sagen, dass Scorpio anfangs etwas schüchtern ist, ist, dass er, wenn er mit Freunden unterwegs ist, eine sehr lebhafte, ansprechbare Person ist .

In Wirklichkeit ist es nur, weil er bei diesen Leuten ist, dass er sich wohl fühlt.

Wenn er alleine ist, ist er fast unkenntlich, weil er für sich bleibt, bis er die Situation etwas besser fühlen kann.

10 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Skorpionmannes


SCHÜTZE (22. November - 21. Dezember)

Der Schützenkomfort ist ähnlich dem von Skorpion, da er viel aufgeschlossener ist, wenn er mit Menschen zusammen ist, die er am besten kennt.

Es gibt Zeiten wenn er schüchtern werden kann, aber definitiv nicht so oft wie einige der anderen Tierkreiszeichen in dieser Liste.

Er ist der Typ Mensch, der sich von anderen Menschen beeindrucken lassen will, nicht seine Schüchternheit tut es für ihn.

Mit anderen Worten, Schütze wird aus seiner Komfortzone herauskommen und seine Schüchternheit durchdrücken, um diese ersten Eindrücke zu zeigen sind nicht immer richtig und er ist in der Lage, sich an eine neue Umgebung anzupassen.

Diese Fähigkeit erfordert sicherlich etwas Übung, aber Schütze möchte mit jedem befreundet sein, also wird er sich schüchtern machen, aber er lässt es nicht es kontrolliert sein Leben.

VERBINDUNG: 10 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Schütze-Mannes


TAURUS (20. April - 20. Mai)

Stier ist einer der empfindlicheren Sternzeichen, die stolz darauf sein können, zu hören seine Emotionen und bleiben gut in seinen Komfortzonen.

Jedes kleine Zeichen von Unbehagen und Taurus ist da draußen. Wenn er schüchtern wird, liegt es wirklich daran, dass er sich ungeschickt und unbehaglich fühlt.

Er ist kein Fan von Unsicherheit aus irgendeinem Grund, und wenn er das tut, dann sieht man seine introvertierte Seite.

Stier hasst auch jede große Veränderungen und Unebenheiten in seinen normalen Routinen. Wenn er also erwartet, in einer bestimmten Situation oder an einem bestimmten Ort zu sein, ist er völlig in Ordnung und extrovertiert.

Aber wenn sich seine Pläne ändern und er sich auf dieses unbekannte Gebiet einstellt, wird er schüchtern und unbehaglich.

Normalerweise geht es ihm gut sobald er sich für diese Veränderung aufwärmt, kann es noch einige Zeit dauern.

VERBUNDEN: 8 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Stiermannes


LIBRA (23. September - 22. Oktober)

Waage ist nur ein sozialer Schmetterling er stirbt, um seine Flügel zu dehnen und neue Leute kennen zu lernen.

Es gibt fast nie eine Situation, in der Libra in der Öffentlichkeit ist und nicht mit jemandem ins Gespräch kommt, also ist es nicht etwas, das er erlebt.

Es ist nicht so, dass er nie schüchtern wird, sondern dass er es gewohnt ist, sozial zu sein, dass es keinen Grund für ihn gibt, wenn er so extrovertiert ist.

Außerdem ist Libra wirklich egal, was du denkst von ihm. Wenn er sich in der Öffentlichkeit blamiert oder das Falsche sagt, kein Problem! Er schüttelt es einfach ab wie ein Boss.

Er hätte lieber Spaß und würde sich amüsieren, egal was er tut, anstatt sich in den kleinen peinlichen Dingen zu verwickeln, die die Leute jeden Tag machen.

Warum sollte er verschwenden? Seine Zeit? Es könnte am Ende eine gute Geschichte sein, um jemandem etwas Neues zu erzählen.

VERBUNDEN: 10 Brutale Wahrheiten über das Lieben einer Waage Mann


GEMINI (21. Mai - 20. Juni)

Gemini ist sehr ausdrucksstark und sozial, was bedeutet er ist immer auf der Suche nach einer guten Konversation.

Und manchmal wird er gelangweilt von den Leuten, die er bereits kennt, also, was ist besser, um das Convo in Gang zu halten, als jemanden mit jemandem zu treffen.

Was Schüchternheit angeht? Gemini hat noch nie von ihr gehört und kümmert sich nicht wirklich darum.

Im Gegensatz zu einigen Tierkreiszeichen, die Zeit benötigen, um sich an neue Umgebungen oder Situationen anzupassen, ist Gemini sehr anpassungsfähig, was bedeutet, dass er sich nicht unbehaglich oder ungemütlich fühlt er.

Er ist auch großartig in der Kommunikation, also scheinen Dinge wie öffentliche Reden und Interviews ihn nicht zu beunruhigen oder nervös zu machen. Er ist nur hier für eine gute Zeit.

RELATED: 7 Brutale Wahrheiten über einen Zwilling lieben Mann


AQUARIUS (20. Januar - 18. Februar)

Wassermann ist eine sehr warmherzige und freundliche Person, die immer nach jemandem sucht, der neu ist Sprich mit.

Er findet Gespräche - besonders tiefe Gespräche - mit neuen Menschen, die sehr aufschlussreich und aufschlussreich sind, und du kennst Aquarius, er sucht immer nach neuen Dingen, die es zu lernen gilt. Sozial ist für ihn selbstverständlich.

Aquarius schätzt auch Menschen, die respektieren, dass er ein bisschen anders ist als sie.

Sicher, es ist ihm wirklich egal, was du von ihm hältst, aber es ist trotzdem nett zu Ich weiß, dass du nicht absichtlich versuchst, ihn peinlich zu fühlen.

Außerdem weiß Aquarius, dass jeder irgendwann etwas peinliches machen muss, also gibt es keinen Grund, dass er schwitzt oder sich scheut.


VERBINDUNG: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Wassermannes Mann


WIDDER (21. März - 19. April)

Widder sucht immer nach neuen Leuten, um sich zu treffen - eins, weil es aufregend ist und zwei, weil sie auf sozialen Situationen gedeihen

Widder liebt es, ein soziales Leben zu führen, und es gibt keinen Grund, schüchtern zu sein, wenn es in deinem Leben darum geht, Spaß zu haben und mit Freunden zusammen zu sein.

Außerdem ist Widder natürlich selbstbewusst, so schüchtern kommt er ihm nie in den Sinn.

Mit viel Selbstvertrauen Dazu kommt auch viel Mut. Wenn Widder mit neuen Leuten reden kann, ohne schüchtern zu werden oder sogar vor einer Gruppe von Fremden zu stehen und zu sprechen, dann sollte er auch nicht in der Lage sein, sich leicht zu schämen.

Widder ist es egal, denn das ist nur wer er ist . Er fühlt sich wie schüchtern ist nur ein weiterer Geschwindigkeitsschwankung in seiner Art zu sein die Person, die er sein will, so dass er keine Zeit dafür.


VERBINDUNG: 10 Brutale Wahrheiten über die Liebe zu einem Widder Mann


LEO (23. Juli - 22. August)

Leo ist es absolut egal, Punkt. Ich meine, wie kannst du, wenn du liebst, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen, oder? Leo wird nicht schüchtern, nur weil er allem widerspricht, was er bereits an sich liebt.

Er kann sich mit so ziemlich jedem befreunden, er kann alle Augen auf ihn haben, wenn er in einen Raum geht, und er ist Leo - duh.

Leo ist auch dem Erfolg verpflichtet und weiß, dass Sie manchmal Risiken eingehen müssen und aus Ihrer Komfortzone aussteigen müssen, wenn Sie Erfolg haben wollen.

Es gibt also keine Peinlichkeit oder Schüchternheit, die ihm in seinem persönlichen oder beruflichen Leben folgt.

Wenn er oben sein will, muss er ganz er selbst sein, mutig und selbstbewusst und vor nichts Angst. Plus, wie bereits erwähnt, ist es ihm egal, was er tun muss, um 100 Prozent Leo zu sein.


VERWANDTE: 10 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Leo Man


Emily Ratay ist eine Vollzeit-Schriftsteller in Pittsburgh leben. Sie liebt die Umwelt und den Feminismus und weiß, dass in den richtigen Schuhen alles möglich ist. Sie plant in der Zukunft ein Buch zu schreiben.

arrow