Sie können geplante Elternschaft unterstützen, indem Sie an Donald Trumps Kopf saugen (WIRKLICH!)

Dies bedeutet "Trump saugt!" Auf ein ganz neues Level ...

Warst du jemals so wütend auf Präsident Donald Trump und seine funky Regierungspolitik, dass du dir wünschtest, du könntest ihm in Wutausbrüchen den Kopf abbeißen?

Rate mal ... Jetzt kannst du!

Großbritannien Candy Company, Smith und Sinclair, hat "Trump Sucks" Lutscher erstellt.

Wir haben 500 Limited Edition # TrumpSucks Lutscher ins Leben gerufen. Bestellen Sie Ihre Bestellung heute für £ 5. Saugen Sie diesen Herrn Präsidenten. //t.co/FFLyA8QUWN pic.twitter.com/RwpH7eue4r

- Smith & Sinclair (@SmthandSnclr) 28. März 2017

Als ob das nicht cool genug wäre, gehen alle Gewinne direkt an International Planned Elternschaft Association.

Suck, Trump!

VERBUNDEN: Beste News aller Zeiten! Jetzt können Sie auf Cotton Candy getrunken

Laut ihrer Website, die erste Charge von 500 sind bereits ausverkauft, so dass der Rest von uns warten müssen bis zum 8. Mai für unsere köstlichen, Zucker überzogenen politischen Süßigkeiten behandelt - die Übrigens, kommt in zwei geschmackvollen Geschmacksrichtungen: Butterscotch und Meersalz ODER Erdbeere und Minze.

Wir haben die Produktion von # TrumpSucks erweitert, um so viel wie möglich für die International Planned Parenthood Fed zu erhöhen. //t.co/FFLyA8QUWN pic.twitter.com/hyHovxc10i

- Smith & Sinclair (@SmthandSnclr) 31. März 2017

Sie können es für nur £ 5 ($ 6,27 US-Dollar) an die Trump-Administration kleben ).

Wir müssen dieser Firma ein großes Lob dafür geben, solch eine lustige Süßigkeit zu schaffen, die nicht nur einer Organisation hilft, die unsere Unterstützung gerade dringend benötigt, sondern auch zeigt, dass wir uns widersetzen werden!

VERBUNDEN: Was geschah, als ich anfing, Donald Trump als Selbsthilfe zu benutzen

Diese Lutscher sind die Art und Weise, wie Trump die "Global Gag Rule" wieder einführt.

Diese "Regel" ist im Wesentlichen ein US-Verbot Finanzierung für alle internationalen Gesundheitsorganisationen, deren Beratung von Frauen zur Familienplanung die Erwähnung von Abtreibung beinhaltet. Im Grunde ist es im Rahmen dieses Verbots nicht einmal wichtig, ob die US-Gelder Abtreibungen direkt finanzieren oder nicht; Wenn Abtreibung als eine Option erwähnt wird, können Sie Ihre vorherige Finanzierung verabschieden.

Diese besondere Politik, die manchmal als die Mexiko-Stadt-Politik bezeichnet wird, wurde zuerst von Präsident Ronald Reagan im Jahr 1984 eingeführt und wurde zwischen beiden hin- und hergeschoben konsekutiver Präsident.

Präsident Trump wurde am 20. Januar 2017 eingeweiht und hat am 23. Januar 2017 keine Zeit damit verschwendet, das Verbot als einen seiner ersten Befehle wiedereinzusetzen.


Pinterest

Die Probleme mit diesem Befehl gehen weit tiefer als, ob Ihre persönliche Haltung Pro-Leben oder Anti-Abtreibung ist. Planned Parenthood bietet so viel mehr als nur Abtreibungen - einschließlich präventiver Versorgung wie Pap-Abstriche, Brustuntersuchungen, Schwangerschaftsvorsorge, STI-Screening und -Behandlung und mehr - damit sich Frauen UND Männer leisten können, gesund und sicher zu bleiben.

I don ' Ich weiß nichts von dir, aber ich kann es kaum erwarten, Trumps Kopf auf einen Stock zu bringen ... per Luftpost.

Also richte deine Bestellung jetzt aus (bevor sie wieder ausverkauft sind!) und lege den Sauger dort hin, wo er hingehört ... in deinem Mund!

20 Promis, die Donald Trump unterstützen Für President

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder) Foto: Business Insider Nicole Weaver Blogger Buzz Lesen Sie später
arrow