Tipp Der Redaktion

Du kannst immer jemandem einen Segen geben

Ein armer Mann wurde einmal von einem wundervollen Baum erfrischt. Er war hungrig und aß einen saftigen Apfel vom Baum. Jetzt war er müde und der Baum half ihm kühl zu halten, während er schlief. Als er aufwachte, sprach er mit dem Baum. "Ich möchte dir irgendwie dafür danken, dass du mir geholfen hast. Aber ich habe nichts! Was kann ich tun?" Er dachte einen Moment nach und eine Idee schwebte ihm in den Sinn. "Ich könnte dir einen Segen geben! Aber du brauchst kein langes Leben, du könntest nicht so groß sein, ohne viele, viele Jahre schon gelebt zu haben. Ich kann dich nicht mit saftiger reifer Frucht segnen, wie du eine Fülle davon hast Das schon. Warten Sie, ich habe es. Ich segne Sie, dass alle Samen von Ihnen auf dem reichen Boden Häuser finden werden und sich in wundervolle Bäume entwickeln, so herrlich wie Sie! "

Und so ging der Mann weiter , sich zufrieden und glücklich fühlen. Als er zurückschaute, sah er den Baum sanft zu ihm winken und alles war gut!

Ja, es gibt ein Rezept für Verzauberung in der obigen Geschichte. Das Rezept ist einfach, andere zu segnen, vielleicht um ihnen zu danken, vielleicht nur um ihre Herzen zu wärmen. Deine Worte können Hoffnung und Ermutigung geben. Sie brauchen nicht förmlich das Wort Segen zu benutzen, um genau das zu tun! Zum Beispiel: "Mögen Sie in Ihren Vorstellungsgesprächen gut abschneiden?" Können Sie einen guten Bericht vom Arzt bekommen? "Haben Sie einen schönen Urlaub und kommen Sie erfrischt zurück." Ich freue mich auf einen tollen Bericht über Ihre Dinnerparty Das Essen schmeckt immer so gut. "

Damit dieses Rezept wirklich den ganzen Monat köcheln kann, rühre den Topf weiter, indem du einen neuen Segen pro Tag hinzufügst! Ein Segen wird hinzugefügt, sobald du es jemandem gesagt hast.

Möge dein Topf sich mit guten Gefühlen, Wärme und Freude füllen! Nimm immer volle Portionen, da du den Topf einfach wieder füllen kannst - du kennst das GEHEIMNIS (Segen).

Die Geschichte wurde lose von einer Geschichte übernommen, Say Danke mit einem Segen, S. 103, aus dem Buch Der Paradiesvogel und andere Sabbatgeschichten von Steven M. Rosman, UAHC Press, New York, New York.

Alles Gute, Dr. Barbara

Sehen Sie sich mein Video an: Die Wahrheit und Geheimnisse aus der Perspektive junger Mädchen betrachten

Dr. Barbara Becker Holstein, international bekannte Positive Psychologin, ist die Erfinderin des Enchanted Self ®, eine positive psychologische Methode für Glück. Sie ist in Privatbesitz in Long Branch, New Jersey, mit ihrem Ehemann, Dr. Russell M. Holstein. Dr. Barbara kann im Internet gefunden werden, interviewt, Artikel schreiben und Video 'TED' Stil Gespräche über Glück, Positive Psychologie, Beziehungen und Elternschaft. Sie hat Beiträge zu "Heart and Soul", "Cosmopolitan Magazine", "Redbook", "Real Simple", "The Wall Street Journal", "Time Online", "Today Show" und "Family Circle Magazine" geleistet. Einige ihrer Bücher umfassen: Das verzauberte Selbst, eine positive Therapie; Die Wahrheit, Tagebuch eines Gutsy Tween und um jede Ecke, Romance & Mystery. Alle sind auf Amazon zu finden.

Zu ​​den wichtigsten Websites gehören: Dr. Barbara Becker Holstein, www.thetruthforgirls.com und auf Facebook: Dr. Barbara Becker Holstein-Psychologin & Autorin. Tweet sie an: @drbholstein oder @ truth4girls.

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht unter //www.enchantedself.com/you-can-always-add-a-blessing-to-someones-life-2/. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow