Frauen stimmen überall über ihre bevorzugte Sexposition überein - Tust du das?

Die Suche ist vorbei.

Eine aktuelle Studie In hat das Journal of Sexual Medicine gerade etwas enthüllt, das sex-positive Knickfreunde wie mich in wilde Herzklopfen schicken sollte.

Anscheinend die beste Sexposition für Frauen?

Es ist missionarischer Sex.

Ich weiß!

Während ich die Idee von hinterhältigen, ungezogenen Sex aller Art liebe, muss ich ein bisschen ein Geständnis machen: Ich liebe Missionare.

Es ist meine Failsafe! Ich kann müde, krampfhaft, geil, betrunken sein, was auch immer - Missionarssex wird mich immer, immer, immer wieder davon abbringen.

Also, ehrlich gesagt, war ich von den Ergebnissen nicht so überrascht.

Sehr ähnlich wie Vanille Eiscreme, die Menschen unterschätzen den Ruhm des Missionsgeschlechts völlig!

Wenn Sie nicht so befriedigenden Missionars-Sex haben, liegt das nicht daran, dass es nicht die beste Sexposition für Frauen ist, sondern weil Sie es noch nicht vollständig entdeckt haben eigenartige Reize.

Für eine Position, die so ursprünglich und üblich ist, gibt es viel mehr Missionars-Sex als ein Mann, der einfach oben drauf klettert!

Im Folgenden finden Sie fünf absolut gültige Gründe dafür, dass missionarischer Sex bei Frauen so beliebt ist.

Wenn nichts anderes auf dieser Liste steht, haben Sie sich in Ihr Schlafzimmer begeben und versucht, diese klassische Sexposition (die Männer haben immer geliebt) die neueste Sex-Trendsensation zu machen!

Oder etwas ...

VERBINDUNG: 5 Praktische Gründe Die Missionsstellung ist total unterschätzt

1. Augenkontakt

via GIPHY

Als Hall und Oates einmal (und ehrfürchtig) sangen "Private Augen, gucken dir zu, dass sie deine Augen sehen!"

Yup, diese Gebühren (und ihr fragwürdiger Geschmack in Gesichtshaaren) ) habe es richtig gemacht. Wenn es um Sex geht, ist der Augenkontakt kritisch.

Während missionarischer Sex oft als die Vanille der Vanille bezeichnet wird, ermöglicht er eine intensive Intimität der Augenbälle.

Ihr Kumpel könnte sterben zeige deine Fähigkeiten, indem du dich kopfüber gegen eine Wand hämmerst, während du an einem Gurtzeug hängst, das im Dunkeln leuchtet, aber das einfache Face-to-Face, das missionarischer Sex erlaubt, macht es unglaublich populär.

Genau wie Vanilleeis ist es aus gutem Grund ein Klassiker.

2. Männlich Vorherrschaft

via GIPHY

Beim missionarischen Sex ist er an der Spitze, was bedeutet, dass er die Kontrolle hat.

Er kontrolliert die Geschwindigkeit und Tiefe von Stößen und er kann Ihren Körper entsprechend anpassen, um Sex für beide angenehmer zu machen Du.

Du musst kein verrückter BDSM-liebender Mensch sein, um total auf die Idee zu kommen, dass ein Typ im Schlafzimmer die Kontrolle übernimmt.

Es gibt etwas Köstliches und Ursprüngliches, das fast alle Frauen unmöglich finden widerstehen.

3. Penetrationswinkel

via GIPHY

Glauben Sie es oder nicht, der Winkel der vaginalen Penetration, der während des missionarischen Sex auftritt, ist eine Art Ideal!

Wenn Sie eine Frau sind, die nur klitoral Orgasmus kann FAST JEDER) Ein Mann, der dich in Missionarsstellung durchdringt, kann deine Klitoris mit seinem Penis stimulieren.

Wenn du eine Frau bist, die nur durch vaginale Penetration zum Orgasmus kommen kann, dann ist die Welt deine gottverdammte Auster und diese Position ist genauso gut wie jede andere ein anderer da draußen.

Wenn dein Kumpel eine Anatomie-Stunde braucht, erleichtert es der Missionar, die Lage des Landes sozusagen zu sehen.

Mit dem Grund des Landes meine ich den kleinen Mann im Boot .

Bei einem kleinen Mann im Boot meine ich deine Klitoris.

4. Variation

via GIPHY

Eines der besten Dinge beim Missionars-Sex ist, dass es endlose Variationen gibt.

Das ist Teil dessen, was sein Vermächtnis so ausdauernd macht! Weißt du, wie Apfelkuchen oder Keds oder sogar Amerika (Mann ich bin heute patriotisch).

Wenn Ihre Klitoris weiter von Ihrer Vaginalöffnung entfernt ist, als Sie es wünschen, erleichtert ein Kissen unter Ihren Hüften die Stimulation.

Sie möchten die Penetrationstiefe erhöhen? Stützen Sie Ihre Beine auf seine Schultern!

Genau wie Vanilleeis gibt es keine Begrenzung für das, was Sie dem Mix hinzufügen können, um missionarischen Sex zum Singen zu bringen!

Ich erwarte, dass ich für Eis sterben werde, wenn ich es bin fertig, dies zu schreiben. Ich erwarte, dass du es tust.

Das oder Sex, schätze ich.

VERWANDTE: 5 Fehler Jungs machen weiter im Bett, die sie komplett ausschalten

5. Erfahrungsstufen

via GIPHY

Mein Lieblingsding über Missionars-Sex?

Es ist nicht nötig, dass du wahnsinnige Mengen an sexueller Erfahrung hast.

Du kannst ein Anfänger oder eine Art Don Juan, Vagina sein Lothario aus alten Zeiten zu schmeißen und trotzdem missionarischen Sex heiß, intim und überwältigend zu machen.

In vielerlei Hinsicht ist es das Marihuana der Welt der Sexualposition: Es ist eine Einstiegsdroge, die dich zu größeren Bösen führt Sexpositionen.

Um klar zu sein, ich glaube nicht, dass Doggystyle wie das Heroin der Welt der Sexualposition ist, aber es ist ein lustiges Gleichnis, also behalte ich es.

Das sind nur fünf Gründe warum missionarischer Sex tritt jeden Hintern, der da ist.

Aber, wie Lavar Burton einmal sagte, nimm mein Wort dafür nicht! Geh raus und finde heraus, was so viele andere Frauen, die Sex haben, bereits kennen!

Missionary ahoi.

Diese radikalen Akzeptierungszitate geben den BESTEN Rat, wie du deinen Weg lieben kannst

Zum Anschauen (14 Bilder) Emily Ratay Editor Buzz Lesen Sie später
arrow