Frauen bekommen tatsächlich Vagina Aufzüge, um Saggy Vaginas zu reparieren

Ist das ... notwendig?

Von Hannah Hickock

Wenn Sie an die Auswirkungen des Alterns denken, stellen Sie sich wahrscheinlich Krähenfüße vor verlangsamte den Stoffwechsel und vielleicht die gefürchteten Hitzewallungen, die viele Frauen in den Wechseljahren beklagt haben. Ganz unten auf dieser Liste - zumindest für mich - ist die Möglichkeit, dass meine Vagina mit meinem Kinn und meinen Brüsten tatsächlich einen Tag lang durchhängt.

Ah, Mutter Natur - sie kann ein Segen und eine Hündin sein.

via GIPHY

"Mit zunehmendem Alter der Frauen wird unser Vaginalgewebe dünner und atrophischer", sagt der Gynäkologe Dr. Prudence Hall, Gründer der Klinik für regenerative Medizin mit Sitz in Santa Monica, The Hall Center. "Jugendliches Vaginalgewebe ist elastisch und biegsam, um eine Geburt zu ermöglichen, was einen leichten und schmerzlosen Geschlechtsverkehr ermöglicht, während beim Altern oder postpartalen Vaginalgewebe die Vagina trocken und ausgedehnt werden kann, was zu weniger sexueller Empfindlichkeit und echten Beschwerden für Frauen führt."

Klingt zutiefst unansehnlich, oder?

Wenn du in deinen Zwanzigern bist, denkst du vielleicht: "Aber ich habe Jahrzehnte bis mir das passiert." Und du hast vielleicht Recht Wenn Sie auf Geburtenkontrolle sind, fallen Ihre Östrogenspiegel genau wie in den Wechseljahren ab, was ähnliche Symptome wie Trockenheit, Schmerzen beim Sex und geringe Mengen an guten Bakterien hervorrufen kann (sprich: eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Sie dort Infektionen bekommen). Wenn das Ihre Situation ist, können Sie in Erwägung ziehen, die Pille zu nehmen, was einfach genug ist.

Wenn Sie jedoch wie einige der Frauen sind, die mit diesen Symptomen zu tun haben, die keine einfache Lösung haben, macht es Sinn, dass Sie es tun würden Betrachten Sie etwas etwas extremeres.

Geben Sie vaginale Verjüngungsbehandlungen wie Femilift ein, ein Verfahren, das Lasertechnologie verwendet, um vaginales Gewebe zu erhitzen und die Bildung von neuem Kollagen zu stimulieren, um Beschwerden und Schmerzen zu behandeln, sei es durch Alterung, Geburt oder irgendetwas anderes sonst.

Ich habe mit dem Brooklyner Gynäkologen Dr. Amir Marashi gesprochen, der das Verfahren durchgeführt hat (das 2008 von der FDA genehmigt wurde und in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat), um mehr darüber zu erfahren, wie es funktioniert.

"Bei Femilift handelt es sich um eine Sonde mit winzigen Lasern, die 81 winzige, oberflächliche Löcher in der Vagina erzeugen, ähnlich einer Mikronadel", sagt er. "Jedes Mal, wenn du deinen Körper durchbohrst, führt er sofort dazu, dass mehr Blut in diesen Bereich gelangt und die Collagenproduktion ankurbelt." Es gibt keine Anästhesie oder Ausfallzeiten, um sich zu erholen, was für beschäftigte Frauen ziemlich praktisch ist.

Ich wollte was herausfinden Arten von Patienten haben Femilift erhalten, und es stellt sich heraus, dass sie nicht alle ältere Frauen sind. Eine Frau, Ashley, ist eine 33-jährige Mutter von einem, der die Behandlung nach der Geburt bekam. Nach drei Sitzungen berichtete sie, dass sie sich straffer fühlte, weniger Probleme mit Inkontinenz hatte und wieder mehr Vergnügen beim Sex hatte.

Das ist alles gut und schön, aber ich fühlte mich immer noch etwas zweifelhaft. Sind 81 Laser-Löcher wirklich der beste Weg, um mit vaginalen Problemen umzugehen? Gibt es nicht einen natürlicheren Weg?

In manchen Fällen ja, sagt Hall, der Trockenheit und Gewebeatrophie erfolgreich mit sicheren, natürlichen Hormonen behandelt hat. Aber in anderen Fällen sind mehr extreme Maßnahmen gerechtfertigt, sagt sie - vor allem mit dem Fall der vaginalen Laxheit (dh verminderte Empfindlichkeit und Lockerheit der Vagina Wände).

"Vaginale Laxheit wurde traditionell nur mit einer Operation angenähert", sagt Hall. "Die chirurgische Rekonstruktion bringt die Muskeln des Beckenbodens zusammen, um eine engere Vagina zu schaffen, aber sie geht nicht auf die Qualität des Vaginalgewebes ein. Zuerst war ich skeptisch gegenüber der Verwendung von Lasern, um die Kollagenproduktion anzuregen, aber bei vielen Patienten, die sich einer Behandlung unterzogen, war ich erfreut, ihre positiven Kommentare zu hören: mehr vaginale Feuchtigkeit, Engegefühl und angenehmeren Sex. Dies ist sicherlich ein sicherer und weniger invasiver Ort, um zu beginnen, anstatt sich sofort für die chirurgische vaginale Rekonstruktion zu entscheiden. "

Nun, da hast du es, meine Damen - auch wenn es sich nicht um etwas handelt, mit dem du es zu tun hast, es ist gut, es zu wissen, und gib es gerne an deine Mutter weiter, deine Freundin, die kürzlich ein Baby bekommen hat Andere Frauen, die Sie kennen, könnten davon profitieren, mehr über Möglichkeiten zu lernen, vaginale Beschwerden zu behandeln. Information ist Macht (und in diesem Fall Freude!).

Glänzend und neu! 7 Möglichkeiten, deine Vagina für immer jung zu halten

Zum Ansehen klicken (7 Bilder) Foto: weheartit Aly Walansky Blogger Sex Später lesen

Dieser Artikel wurde veröffentlicht bei StyleCaster. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow