Tipp Der Redaktion

Eine Frau mit zwei Vaginas ist schwanger mit einem 'Wunder Baby'

WOW.

Von Korin Miller

Eine Washingtoner Frau ist schwanger mit ihrem "Wunderkind", nachdem Ärzte ihr jahrelang gesagt haben, dass sie unfruchtbar sei . Krista Schwab wurde mit zwei Vaginas und zwei Scheiden geboren - eine seltene Erkrankung, die als Uterus Didelphys bekannt ist.

Krista, 32, erzählt Die Sonne , dass sie im Alter von 12 Jahren mit Uterus Didelphys diagnostiziert wurde und erfuhr, dass sie hat zwei Vaginas im Alter von 30 Jahren.

"Ich habe immer die getrennten Abschnitte während des Geschlechtsverkehrs und der Abstrich-Tests gespürt, aber ich dachte nur, dass das Gefühl eine normale Sache war, die jede Frau hatte", sagt sie. Krista sagt auch Sex kann "extrem empfindlich sein und kann weh tun."

Sie hatte zwei Fehlgeburten als Folge ihrer Erkrankung, und sie und ihr Ehemann Courtney hatten angefangen über IVF nachzudenken, als Krista erkannte, dass sie es erwartete. Krista ist jetzt im fünften Monat schwanger mit einem Baby im linken Bauch.

Krista sagt, dass Ärzte denken, dass sie einen Kaiserschnitt haben muss, aber sie "träumt von einer natürlichen Wassergeburt".

Verwandt:11 Nippel Fakten, die Sie in Ihrem Leben brauchen

Michael Cackovic, MD, ein mütterlich-fetalen Medizin Arzt an der Ohio State University Wexner Medical Center, sagt, es ist schwierig zu wissen, genau wie viele Frauen Krista haben, aber weist darauf hin, dass Gebärmutter Didelphys machen nur etwa 5 Prozent aller kongenitalen Gebärmutteranomalien aus - und diese machen 2 bis 4 Prozent der fertilen Frauen mit normalen Fortpflanzungsergebnissen aus.

Im Grunde genommen ist das ziemlich selten.

Christine Greves, MD, eine Vorstands- sie hat es schon einmal gesehen, aber es ist ziemlich einfach für eine Frau, zwei Uteri zu haben und es nicht zu merken. "Viele von ihnen gehen nicht diagnostiziert, vor allem, wenn sie nicht symptomatisch sind", sagt sie.

Uterus Didelphys wird in der Regel diagnostiziert, wenn eine Frau starke Perioden hat und es auf Ultraschall aufgenommen wird, sagt Jessica Shepherd, MD, eine Assistentin Professor für klinische Geburtshilfe und Gynäkologie und Direktor für minimal-invasive Gynäkologie am University of Illinois College of Medicine in Chicago. Aber wieder haben einige Frauen keine Symptome und merken es einfach nicht.

Es gibt keine Studien, die sagen, dass Uterus Didelphys die Fähigkeit einer Frau beeinflussen können, schwanger zu werden, Greves sagt, aber sie können eine haben erhöhtes Risiko für Fehlgeburten.

"Es gibt wirklich keine guten prospektiven Studien, um zu erklären, warum, aber manchmal ist die Gebärmutter nicht groß genug, um eine normale Schwangerschaft zu bewältigen", sagt sie.

Verwandt: Your Vagina On Sex

Wie Krista zeigt, kann es trotzdem möglich sein, schwanger zu werden. Melissa Goist, MD, Assistenzprofessorin an der Ohio State University am Wexner Medical Center, sagt, dass bei vielen angeborenen Anomalien die Verbindung zwischen Eileiter und Eierstock noch vorhanden ist.

"Solange Sperma gehen kann zu dem Ei (das in die Röhre entlassen wird), dann wird eine Empfängnis stattfinden ", sagt sie. "Die Herausforderung ist dann der Ort der Implantation in der Gebärmutterhöhle. Wenn Implantation über einen Bereich der Verzerrung oder Blutversorgung Kompromiss erfolgt, kann eine Fehlgeburt auftreten. "

Frauen mit Gebärmutteranomalien wie Uterus Didelphys haben auch ähnliche klinische Schwangerschaftsraten wie diejenigen mit normalen Uteri, die IVF, Cackovic sagt, so ist, ist Definitiv eine Option für Frauen, die sich in Kristis Situation befinden.

Frauen mit Gebärmutter-Didelphys haben ein erhöhtes Risiko für Frühgeburt und Blutungskomplikationen, sagt Shepherd, und wenn eine Frau einen C-Schnitt hat, weist sie darauf hin Ärzte müssen im Voraus wissen, welchen Uterus sie benötigen, um den Schnitt zu machen. "Sie müssten unbedingt einen risikoreichen Arzt aufsuchen", sagt sie.

Related: 6 Schamhaar-Mythen Es ist Zeit, dass Sie nicht mehr glauben

Zwei Vagina zu haben, kann auch eine vaginale Geburt erschweren, sagt Greves, da eine Frau im Grunde eine Trennwand in ihrer Vagina hat. (Daher das höhere Risiko einer C-Section.)

Während Krisas Weg in die Schwangerschaft nicht einfach war, hofft sie, dass sie andere Frauen mit ihrem Zustand inspirieren kann. "Ich möchte, dass Frauen mit Gebärmutter-Didelphys niemals zulassen, dass jemand ihnen sagt, dass Wunder nicht passieren können, weil sie es tun", sagt sie.

9 Cartoons, die genau zusammenfassen Wie es sich anfühlt, schwanger zu sein

Click to view (9 Bilder) Foto: kosogkaos.no Christine Schoenwald Herausgeber Buzz Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich von Women's Health veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow