Warum Selena Gomez und Cast-Mitglieder von '13 Gründe, warum 'nur passende Tattoos

Die Bedeutung ist wirklich mächtig.

"In der Literatur verwendet ein Autor ein Semikolon, um einen Satz nicht zu beenden, sondern um fortzufahren. Wir sehen es als Sie sind der Autor und Ihr Leben ist der Satz. Du entscheidest weiterzumachen. "

Dies ist die Bedeutung hinter dem Semikolontattoo und seiner Bewegung - Project Semicolon - die von der verstorbenen Amy Bleuel gegründet wurde, die letzten Monat im Alter von 31 Jahren durch Selbstmord starb

Millionen von Menschen, einschließlich mir selbst, sind gekommen, um diese Bewegung seit ihrer Gründung im Jahr 2013 zu unterstützen.

Und die neueste, um die Crew der selbsternannten "Mental Health Warriors" zu verbinden, ist Schauspielerin / Sängerin Selena Gomez.

Sie teilte alle Details des Geschehens durch eine erhebende und persönliche Instagram-Geschichte.

9. April: Selena Gomez über ihre Instagram-Geschichte (1) pic.twitter.com/dAJHjaGJrV

- Selena Gomez News (@SelGomezNewsCOM) April 10, 2017

Gomez, der ausführende Produzent der Serie, und die Darsteller Tommy Dorfman (Ryan) und Alisha Boe (Jessica) aus der Netflix-Originalhit-Serie 13 Gründe, warum sich vor kurzem selbst zu eigen gemacht haben passende Semikolon-Tattoos.

Sofern Sie nicht unter einem Bus gelebt haben, haben Sie wahrscheinlich schon von und / oder gehört Wir schauen uns die Show an, die auf dem gleichnamigen Roman des Autors Jay Asher basiert.

Die 13-teilige Show, basierend auf dem Buch 13 Gründe warum von Jay Asher, untersucht die Geschichte von ein Teenager namens Clay Jensen (gespielt von Dylan Minnette), der versucht herauszufinden, warum seine Klassenkameradin und Freundin Hannah Baker (gespielt von Katherine Langford) ihr das Leben nahm.

Zur Feier des Erfolges der Show und in Anerkennung Von ihren eigenen persönlichen Kämpfen entschieden sich die drei Sterne, ihre eigenen bedeutungsvollen Semikolon-Tattoos zusammen zu bekommen.

In einem letzten Interview mit Elle Magazine gab Gomez bekannt, dass sie einen Therapeuten fünf Tage die Woche für sich sieht Depression und Angst.

Sie schreibt Dialektische Verhaltenstherapie - eine Form der Gesprächstherapie, die Patienten hilft, ihre Toleranz von Stress zu stärken, ihre Emotionen zu regulieren, mehr auf sich selbst und andere achten, und besser zwischenmenschliche Konflikte navigieren - um ihr zu helfen manage ihre eigenen Symptome.

Dorfman a lso hat den folgenden Beitrag auf seinem eigenen Instagram geteilt:

Heute war ein magischer Tag. Ein anderer Tag, um dankbar zu sein, um am Leben zu sein. Alisha, Selena und ich gingen zusammen, um zu bekommen; Tattoos. Das ; Symbol steht für ein Ende eines Gedankens und einen Anfang eines anderen. Statt eines Zeitraums verwenden Autoren das Semikolon, um einen Satz fortzusetzen. Für uns bedeutet es den Beginn eines anderen Kapitels im Leben, anstatt Ihr Leben zu beenden. Ich hatte Probleme mit Sucht und Depressionen durch High School und frühes College. Ich streckte die Hand aus und bat um Hilfe. Zu der Zeit dachte ich, mein Leben wäre vorbei, ich dachte, ich würde nie älter als 21 Jahre sein. Heute bin ich dankbar, in diesem neuen Kapitel des Lebens in Genesung am Leben zu sein und mit meinen Kollegen und Freunden zu stehen Kunst, die anderen Menschen hilft. Wenn Sie Probleme haben, wenn Sie Selbstmordgedanken haben, bitte ich Sie, auf den Link in meiner Biographie zu klicken. Bitten Sie um Hilfe. Beginnen Sie ein neues Kapitel mit der Unterstützung anderer. RIP Amy Bleul, die die Semikolon-Bewegung begann.

Ein Beitrag von TOMMY DORFMAN (@ tommy.dorfman) am Apr 9, 2017 um 19:16 PDT

"Heute war ein magischer Tag. Ein weiterer Tag, um dankbar zu sein Am Leben zu sein. Alisha, Selena und ich gingen zusammen, um Tattoos zu bekommen. Das Symbol steht für ein Ende eines Gedankens und eines Beginns eines anderen. Statt einer Periode verwenden Autoren das Semikolon, um einen Satz fortzusetzen. Für uns es bedeutet einen Anfang eines anderen Kapitels im Leben, anstatt dein Leben zu beenden. Ich kämpfte mit Sucht und Depressionsproblemen durch High School und frühes College. Ich streckte die Hand aus und bat um Hilfe. Zu der Zeit dachte ich, dass mein Leben vorbei war. Ich dachte, ich würde nie älter als 21 Jahre sein. Heute bin ich dankbar, in diesem neuen Kapitel des Lebens in Genesung am Leben zu sein, mit meinen Kollegen und Freunden zu stehen und Kunst zu machen, die anderen Menschen hilft Wenn Sie sich selbstsüchtig fühlen, bitte ich Sie, auf den Link in meiner Biografie zu klicken, um Hilfe zu bitten, ein neues Kapitel mit der Unterstützung anderer zu beginnen RIP Amy B Leuel, der die Semikolonbewegung begann. "

Laut der offiziellen Facebook-Seite für Project Semicolon, wird am kommenden Sonntag, den 16. April 2017, das Projekt Semicolon Day markieren.

"Markiere deine Kalender für den 16. April und schließe dich anderen Menschen auf der ganzen Welt an, die stolz ihre Semikolons tragen dass ihre Geschichten nicht zu Ende sind. Denken Sie daran, Ihr Semikolon mit unseren Hashtags zu schreiben: #ProjectSemicolon # SemicolonProject416 #semicolonmovement "

Ich habe gerade den Tag in meinem Kalender markiert. Ich hoffe, Sie werden es genauso machen.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, unter Selbstmordgedanken leidet, wenden Sie sich bitte sofort an die Nationale Selbstmord-Hotline unter 1-800-273-8255. Es gibt Hoffnung!

16 Bipolare Promis, um Sie daran zu erinnern, dass Sie nie alleine kämpfen

Klicken Sie zur Ansicht (16 Bilder) Emily Ratay Editor Buzz Lesen Sie später
arrow