Warum "Ja" sagen könnte wirklich Ihre Beziehungen töten

Dies muss aufhören - für Sie beide.

Wie viele von euch sind in einer Beziehung gelandet, in der du dich wütend auf deinen Partner fühlst, woraufhin der Groll für eine Weile brodelt und kocht? Du kannst weitermachen und deine Hand heben, wenn dir das passiert ist. Ich werde auch meine Hand heben.

Was ich in meiner Arbeit mit Paaren gefunden habe, ist, dass dieses Problem am häufigsten auftritt, wenn wir "Ja" auf etwas antworten, zu dem wir wirklich "Nein" sagen wollen. Ein unauthentisches Ja um des kurzfristigen Friedens willen führt auf Dauer fast immer zu Groll.

Wir waren alle schon da, oder? Wir sind alle an diesen Ort gelangt, an dem wir uns fühlen, als ob unser Partner unsere Grenzen irgendwie überschritten hat oder unser Partner erfüllt irgendwie nicht das Ende einer Vereinbarung, die wir auf der Grundlage unserer Erwartung getroffen haben, dass sie auch folgen würden.

Wann Dein "Ja" wird zu einem stillen "Nein"

Mit anderen Worten, es gab eine Grenze, die du nicht vorne angelegt hast, und du spürst nicht die Ergebnisse der Verletzung dieser unsichtbaren Grenze immer und immer wieder.

VERBUNDEN: Mache dies zu deinem neuen Lebensmantra und du wirst nie wieder das gleiche sein

Also sagen wir zum Beispiel, mein Partner kommt zu mir und sagt: "Hey, ich bin diese Woche sehr beschäftigt. Kannst du sicherstellen, dass du die ganze Woche für uns beide ein Abendessen kochst? "

Wenn ich den Eindruck habe, dass dieses Arrangement für die eine Woche dauern wird, werden sie wirklich beschäftigt sein und danach sind wir es Zurück zu unserer gerechteren Arbeitsteilung, dann könnte ich sagen: "Ja, sicher. Ich kann das für eine Woche tun, "auch wenn es sich ein bisschen abschreckend anfühlt oder wie ein kleines Opfer."

Ich könnte ja sagen, weil ich davon ausgehe, dass ich ja zu a sage kurzfristige Sache.

Aber was passiert, wenn die nächste Woche auch sehr beschäftigt ist? Und die Woche danach? Und die Woche danach?

Ich habe diese Situation so arrangiert, dass ich mit ihr kochen wollte, wenn sie beschäftigt sind. Jetzt fühle ich mich wirklich beschissen, weil ich nicht das Gefühl habe, dass ich ihnen sagen kann, dass ich es will, aber ich bin auch nicht glücklich darüber, es weiter zu machen.

Wie viele von euch waren in einer Situation wie das?

Verhandlungen beginnen mit Ehrlichkeit

Wenn Sie den Dingen in Beziehungen zustimmen, also wenn Sie verhandeln, wie die Dinge aussehen werden, stellen Sie sicher, dass Sie mit sich selbst und mit Ihr Partner, was die Parameter für Ihre Antwort sind.

Hier sind einige Dinge, die Sie zusammen beachten sollten:

  • Wenn Sie zu etwas ja sagen, sagen Sie immer und immer zu Ja?
  • Bejahen Sie das nur unter ganz bestimmten Umständen?
  • Was sind das für Umstände?

Stellen Sie sicher, dass Sie das alles im Voraus aushandeln. Wenn du bemerkst, dass du Groll empfindest, ist dieser Groll dein Hinweis darauf, dass es Zeit ist, über etwas zu sprechen.

Die Sache mit Gefühlen ist, dass Menschen oft unter diesem Missverständnis arbeiten, dass es gute Gefühle und schlechte Gefühle gibt. Ich glaube nicht, dass es von Natur aus schlechte Gefühle gibt.

VERWANDTE: 6 Fragen, die man braucht, um einen Mann zu fragen, der in seinem Dating-Profil kein Drama sagt

Es gibt Gefühle, die uns unbehaglich machen. Es gibt Gefühle, die sich nicht gut anfühlen. Aber all unsere Gefühle geben uns wirklich nützliche Informationen.

Groll sagt uns, dass wir in einen Raum gezogen sind, der unsere Grenzen überschreitet, und dass wir herausfinden müssen, was passiert, das nicht für uns funktioniert und neu verhandelt.

Suchen Sie nach diesem Groll und verhandeln Sie neu.

Der beste Beziehungsrat, den ich Ihnen in diesen Situationen geben kann, wenn Sie herausfinden müssen, welches Stichwort für Sie ist, um neu zu verhandeln und sicherzustellen, dass Sie wieder an die gleichen Bedingungen kommen.

Es tut nicht t tu irgendjemanden von dir gut, wenn einer deiner Partner Groll hält. Während du denkst, dass es sehr schwer sein wird, darüber zu reden und deinen Partner verärgert zu machen, vertrau mir, sie sind schon verärgert. Jeder kann sagen, wenn Sie Groll haben, egal wie gut Sie versuchen, es zu verbergen. Also stell sicher, dass du offen bist, wenn du es fühlst, und du sprichst darüber.

Dr. Liz Powell ist eine Psychologin, die sich um Therapie und Coaching kümmert. Sie ist auch in der Sexualtherapie ausgebildet und bringt eine mitfühlende und aufgeschlossene Herangehensweise an die Behandlung sexueller Belange mit. Ihre Leidenschaft liegt in der Behandlung von unterversorgten Bevölkerungsgruppen - insbesondere in den Gruppen LGBTQ, Kink / BDSM und Polyamory / Open Relationship / Swinger.

Diese Radical Acceptance Quotes geben den BESTEN Ratschlag, wie man seinen Weg lieben kann

Click to view (14 Bilder) Emily Ratay Herausgeber Buzz Lesen Sie später

Dieser Artikel wurde ursprünglich in Sex Positive Psych veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow