Warum deine Kinder zu lieben einfach ist (aber deinen Ehemann zu lieben, ist bedingungslos hart)

Ist es normal, so zu fühlen?

Als du deinen Ehepartner geheiratet hast und beschlossen hast, zusammen eine Familie zu gründen, sagten deine Gelübde wahrscheinlich etwas darüber, wie du sie durch Krankheit, Gesundheit, für reicher oder ärmerer lieben würdest und deine Murmeln an ihnen verlieren würdest, wenn sie so viel versauen ein bisschen in jeder Aufgabe, überhaupt.

Nicht das letzte?

Wenn es darum geht, deinem Ehemann für einfache Fehler zu vergeben, warum scheint es so schwer zu sein, dich zu beruhigen?


VERBINDUNG: Warum dauerhafte Liebe Ist eine Zwei-Wege-Straße (& 3 Wege, um es zu halten!)


Sicher, er wahrscheinlich die Schränke offen gelassen, machte eine Sauerei auf der Theke, oder vielleicht seine Kleider in der Mitte des Bodens. Das Gleiche tun deine Kinder die ganze Zeit. Und dennoch, wenn Sie diese Fehler sehen, scheint die Fehlermarge stark zwischen dem zu schwanken, was Sie von Ihrem Ehepartner tolerieren wollen, im Vergleich zu dem, was Sie Ihren Kindern verzeihen möchten.

Warum ist das so einfach? Deine Kinder bedingungslos zu lieben, aber so sehr, Deinen Ehemann bedingungslos zu lieben?

Viele Menschen haben Mühe, ihre Gemüter kalt zu halten, wenn es um ihre Ehegatten und einfache Fehler geht. Stattdessen werden sie wegen dieser kleinen Übertretungen wütend auf sie sein, während ihre Kinder gleichzeitig mit viel mehr davonkommen können.

Geduld für den Fehler Ihres Mannes ist wie eine dünne Linie zu gehen, während Ihre Kinder mache viel schlimmere Fehler die ganze Zeit ohne das gleiche Zungenreden.

Und ja, vielleicht sollte deine Gattin "es besser wissen", aber warum ist es so schwer, deinen Ehemann bedingungslos zu lieben, auch wenn es so einfach ist, das zu geben eine Art Liebe zu deinen Kindern?

Wir haben drei YourTango-Experten gebeten, das Thema zu berücksichtigen, und hier ist ihr Ratschlag für den Umgang mit der Situation, um Harmonie in deinem Zuhause zu bewahren.

Drei Dinge, über die du nachdenken solltest Kämpfe darum, deinen Ehepartner bedingungslos zu lieben:

1. Dein Gehirn sagt dir ständig, dass du deine Kinder lieben und ihnen vergeben sollst.

via GIPHY

"Elternliebe ist der Kern deines Seins. Sie opfern für das Wohlergehen Ihrer Kinder Opfer und vergeben ihre Übertretungen, weil Sie einen biologischen Instinkt haben, um sie zu schützen, und Sie sich verantwortlich fühlen. Du magst vielleicht nicht immer ihr Verhalten, aber du liebst deine Kinder, egal, was die dringend benötigte Stabilität in ihrem Leben schafft.

Bei einem Ehepartner ist es egal was. Du gehst in die Beziehung als Gleichgestellte und du erwartest natürlich, dass du deine Bedürfnisse erfüllen und sie dazu bringen wirst, ihre Gelübde zu erfüllen. Aber eines Tages merken Sie, dass Ihr Ehepartner eine unvollkommene Person ist. Du kannst sie mit deinem ganzen Herzen lieben, aber nicht immer bedingungslos. Es ist nicht nur gesund, Standards und Grenzen für Dinge wie Treue und Respekt zu haben, es ist auch authentischer. Wahre Liebe braucht Pflege. Sehen Sie Ihren Ehepartner mit frischen, anerkennenden Augen, nehmen Sie eine langfristige Perspektive und treffen Sie die Wahl, sie jeden Tag zu lieben. "

Ihre Körperchemie ist buchstäblich fest verdrahtet, um die Fehler zu übersehen, die Ihre Kinder im größeren Schutzschema machen sie und sicherzustellen, dass sie glücklich sind. Und das ist eine gute Sache! Aber es erklärt auch, warum Sie Ihrem Ehepartner vielleicht nicht den gleichen Weg gehen. Dennoch ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass du sie liebst, sie werden Fehler machen, und du musst immer noch sanft und nachsichtig sein, um der allgemeinen Harmonie deines täglichen Lebens zu folgen.

Lisa Petsinis

ist eine zertifizierter Life and Career Coach und MBTI® (Myers-Briggs) Practitioner mit umfangreicher Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Einzelpersonen, um ihre Stärken zu entdecken, ihre Beziehungen zu verbessern und ihre Ziele zu erreichen. Lisas Artikel erschienen in POPSUGAR, MSN, Prevention und TheMindsJournal. Sie können Melden Sie sich für ihren Newsletter auf ihrer Website an oder folgen Sie ihr auf Facebook und Twitter . VERBINDUNG: 4 Möglichkeiten, eine Liebe aufzubauen, die dauern wird (dass Sie beginnen können Heute)


2. Wir gehen davon aus, dass sie "es besser wissen sollten."


via GIPHY

"Wir haben oft höhere Erwartungen von einem Ehepartner als von einem Kind heutzutage. Es gibt weniger Engagement und Vertrauen und mehr Grenzen zwischen Ehepaaren als Eltern / Kind Es ist auch einfacher, unseren Kindern zu vergeben, während wir die Erwartung tragen, dass unsere Ehepartner reif genug sein sollten, um es besser zu wissen.Wir wissen, dass unsere Kinder Fehler machen werden und wir niemals daran denken würden, uns darauf zu stützen unser Ehepartner erfüllt unsere Bedürfnisse nicht, wir können uns zurückgewiesen fühlen.

Aber es ist ein doppelter Standard: Wenn wir unseren Ehepartnern vergeben können, ihre Essenz sehen, sich auf ihren Weg (einschließlich ihrer Fehler) festlegen, sich einfühlen, wenn sie einen harten haben An diesem Tag werden wir langanhaltende Ehen haben und Kinder, die nicht so berechtigt sind. Wir sind sowieso alle Kinder im Herzen, also warum nicht ein wenig bedingungslose Liebe für unsere Ehepartner üben? "

Wir vergessen, dass auch Erwachsene brauchen ein wenig Liebe und Verständnis von Zeit zu Zeit und komme einfach zu dem Schluss dass ihre Fehler schlimmer sind, weil sie reifer sind. Wenn wir vergessen, dass Menschen keine Tage haben und manchmal Dinge tun, die keinen Sinn ergeben, ist es wichtig, sich wieder zu zentrieren und ein wenig bedingungslose Liebe zu üben und sie zu ermutigen, in Zukunft besser zu werden.

Kathryn Brown Ramsperger ist ein intuitiver Life Coach und Autor, der mit Menschen anderer Kulturen gearbeitet und sie geliebt hat (wenn auch nicht gleichzeitig!). Sie hilft Beziehungen weltweit zu lösen, coacht Paare durch ihre Unterschiede und hat über interkulturelle Kommunikation und Dynamik geschrieben. Mehr erfahren Sie auf www.sgersofoursouls.com, wo Sie mehr über die Liebe zu jemandem aus einer anderen Kultur in ihrem Debütroman erfahren können. Oder komm hallo auf ihrer Coaching-Seite auf Facebook.

3. Wir müssen gesunden Menschenverstand anwenden, wenn es um Liebe und Vergebung geht.

via GIPHY

"Deine Kinder bedingungslos zu lieben, ist das Natürlichste auf der Welt. Sie sichert ihr Überleben und schickt sie mit Vertrauen und Selbstwertgefühl in die Welt. Lieben Sie Ihren Ehepartner bedingungslos? Keine gute Idee, außer du bist eine Fußmatte. Du

kannst eine tiefe, befriedigende Liebe zu deinem Ehepartner haben, aber er sollte deine Liebe verdienen, indem er ein nachdenklicher, fürsorglicher und respektvoller Partner ist und umgekehrt. Ihr beide verdient nichts weniger. " Während du deine bedingungslose Liebe für deinen Partner praktizierst, musst du realistische Grenzen setzen, um dich und deine Kinder zu schützen. Dem Ehemann für regelmäßige, normale Fehler zu vergeben ist eine gute Idee, die für alle Beteiligten gesund ist. Aber bedingungslose Liebe dehnt nicht immer deine Hand aus, um ihnen zu helfen, wenn sie sich jedes Mal umdrehen und dich verletzen. Bedingungslose Liebe bedeutet, sie trotz der Fehler zu lieben - keine Fußabtreter für ihr schlechtes Benehmen!

Robyn Stein DeLuca, Ph.D. ist Psychologe und postpartaler Experte. Sie unterrichtet den zweitägigen Bringing Baby Home Workshop für Paare, der Paaren hilft, ihre Beziehung zu verbessern und zu schützen, wenn das neue Baby nach Hause kommt. Gehen Sie auf ihre Website, um mehr über ihre pränatalen und postpartalen Programme zu erfahren.

VERWANDTE: 4 Dinge, die Sie tun können (gerade jetzt!) Um dauerhafte Liebe in Ihrer


Beziehung Für


weitere Ratschläge von unglaublichen Menschen in helfenden Berufen, schauen Sie sich unsere Experten an. Sie sind hier, um zu helfen! Merethe Najjar ist eine professionelle Autorin, Redakteurin und Autorin, die in Atlanta, GA, mit ihrem Ehemann und ihrer Rettungskatze lebt. Sie hat einen Abschluss in kreativem Schreiben und hat kürzlich ihren ersten Science-Fiction-Liebesroman Mercury in Retrograde veröffentlicht. Sie können sie auch auf ihrer Website MeretheWalther.com finden oder ihr auf Twitter und Facebook folgen.

arrow