Tipp Der Redaktion

Was Sie heute tun können, um eine lieblose, langweilige Ehe zu retten

Ist deine Ehe in Routine geraten? Hier ist, wie man die Flammen anheizt.

Die Liebe in einer Ehe lebendig zu halten, ist im Laufe der Jahre eine echte Herausforderung. Viele Ehefrauen oder Ehemänner haben zu einem bestimmten Zeitpunkt entschieden, dass die Liebe gestorben ist und das Leben in einer lieblosen Ehe in ihrem Leben inakzeptabel ist. An dieser Stelle gibt es zwei Wege, zwischen denen man wählen kann. Ein Weg führt zur Scheidung und zum Neuanfang. Der zweite Weg führt dazu, zu lernen, wie man seine Ehe retten kann und somit neue Anfänge.

Es ist verlockend, Scheidung als ein Allheilmittel für alle Probleme in Ihrer Ehe zu betrachten. Sie können die Person, die den Herzschmerz verursacht, zurücklassen und von vorne beginnen. Vielleicht können Sie jemanden treffen, der Sie so behandelt, wie Sie behandelt werden möchten. Vielleicht kannst du wahre Liebe finden und glücklich bis ans Ende leben. Natürlich, ist das nicht so, wie du es mit deinem Ehepartner gefühlt hast, als du geheiratet hast?

Der Punkt ist, dass du vielleicht gar keine lieblose Ehe hast. Sie haben wahrscheinlich eine Ehe, die Anzeichen von etwas durch den Stress des täglichen Lebens gebeugt zeigt. Es ist nicht leicht mit einer anderen Person zusammen zu leben, was bedeutet, dass die Ehe nicht einfach ist. Wer etwas anderes sagt, ist wahrscheinlich nicht verheiratet. Aber die Ehe ist auch keine Plackerei. Es gibt viel Spaß, der zwischen euch beiden geteilt wird. Wenn der ganze Spaß aufhört und die Ehe nur eine scheinbare Last wird, kann sie lieblos erscheinen.

Flackernde Leidenschaft

Wenn du eine Zeit lang verheiratet warst, kannst du dich nur auf die Probleme konzentrieren Alltag. In der heutigen Zeit arbeiten beide Menschen während des Tages getrennt voneinander. Wenn du anfängst, Kinder zu bekommen, ist deine Aufmerksamkeit jetzt auf die Kinder gerichtet. Die Tage der Handhaltung sind vorbei, und stattdessen weint es Kinder in Restaurants oder geht gar nicht aus, weil es zu viel Mühe macht.

Wenn du heiratest, fühlten sich die frühen Gefühle der Leidenschaft so gut an. Wenn Sie zurückdenken, schien das Leben so viel Versprechen und Freude und Aufregung zu halten. Die physischen und emotionalen Verbindungen waren stark. Weil die frühe Liebe eine solche Leidenschaft entfacht, wird sie oft nur den Jungen zugeschrieben. Das ist ein solcher Trugschluss, und zum Glück hat die Generation der Baby-Boomer diese Theorie nicht übernommen.

Die Leidenschaft für die Ehe kann ein Leben lang lebendig gehalten werden, aber nur, wenn man sich darum bemüht. In einer Ehe geht es nicht nur um Arbeit und Verantwortung. Es sollte auch um Leidenschaft und Spaß gehen und die emotionalen und physischen Bindungen intakt halten. Oft scheint es sich bei einer scheinbar lieblosen Ehe um eine Ehe zu handeln, in der die Passionsflamme bis auf das kleinste Flackern nachlässt.

Roaring Flames

Wenn es scheint, dass Leidenschaft in einer Ehe gestorben ist, ist die Wahrheit Leidenschaft lebte woanders. Die Menschen sind leidenschaftlich für ihre Arbeit oder ihre Familie, aber die gleichen leidenschaftlichen Menschen vergessen, diese Gefühle mit ihren Ehepartnern zu teilen. Um die Liebe in einer Ehe lebendig zu halten, muss auf die Beziehung geachtet werden. Sie können Gefühle nicht ignorieren und erwarten, dass sie am Leben bleiben. Du musst Beziehungen pflegen, einschließlich derjenigen, die du mit deinem Ehepartner hast.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, deine flackernde Passionsflamme in ein brüllendes Feuer zu verwandeln, so wie du es einmal getan hast. Sie können damit beginnen, einige der gleichen Dinge zu tun, die Sie als Frischvermählte getan haben. Wenn du dich zum Beispiel schick gemacht hast und tanzen gehst, solltest du es wieder tun. Wenn Sie lange Abende damit verbracht haben, Gourmet-Kaffee zu trinken und einfach nur zu reden, dann ist es an der Zeit, dieses Hobby erneut zu besuchen.

Das ist wahr, egal wie lange Sie auch verheiratet waren. Vielleicht werden Sie aufgrund von Alter oder körperlichen Problemen nicht mehr in der Lage sein, Bergwanderungen zu machen, aber Sie können im örtlichen Park spazieren gehen und genauso viel Spaß haben. Es geht darum, lustige Aktivitäten in Ihre Ehe einzubeziehen und nicht nur Aufgaben und Verantwortlichkeiten.

Romantik nach irgendeinem anderen Namen

Was ein Paar romantisch nannte, könnte nicht für ein anderes Paar funktionieren. Wie auch immer Sie Romantik definieren, es muss ein Teil Ihres Ehelebens sein. Romantik und körperliche Liebe stark zu halten, wird die Leidenschaft in Ihrer Ehe am Leben erhalten. Wenn Sie also denken, dass Ihre Ehe lieblos ist und Scheidung unvermeidlich ist, ist es Zeit, die Flammen der Leidenschaft, die Sie einmal genossen haben, wieder aufleben zu lassen. Fangen Sie an, noch einmal Spaß mit Ihrem Ehepartner zu haben, und Sie werden wahrscheinlich erfreut sein zu erfahren, dass die Liebe noch existiert. Es wurde einfach ignoriert.

14 Phobien, die dazu bestimmt sind, dein Liebesleben zu ruinieren

Zum Ansehen klicken (14 Bilder) Amanda Chatel Blogger Liebe Lies später

arrow