Was Männer und Frauen am meisten wollen im Schlafzimmer, nach der wissenschaftlichen Forschung

Sie haben einige starke Meinungen!

Von Anka Radakovich

Eine neue Sex-Umfrage wurde veröffentlicht, was Männer und Frauen im Bett wollen und am attraktivsten bei einem Sexualpartner finden, was zu ihrem idealen Sexualleben in Beziehungen führt, und sie sagen Größe spielt keine Rolle - NICHT!

Um die Ergebnisse ihrer Forschung zu erreichen , veröffentlicht unter dem Titel "Kinky Couples & Modern Relationships", führte die australische Diamantenfirma Forktip eine Umfrage unter 5.000 Menschen durch, die sich selbst als "in einer Beziehung" identifizierten.

VERBINDUNG: Die gemeinsamen Sex Fantasien 1 In 4 Personen sind auch Peinlich berührt zu sprechen Über

"Wir wollten verstehen, wie sich Beziehungen und 'Paarungsrituale' entwickeln", sagten die Forscher. "Und wir haben auch ein paar haarige Fragen nur zum Spaß eingebracht. Die Leute haben es geliebt, diese Umfrage zu beantworten, und wir hatten 5.000 Befragte in kürzester Zeit. " Hier ist ein Blick auf einige der faszinierendsten Informationen, die sie über Männer und Frauen in modernen Beziehungen für ein gutes Sexualleben gesammelt haben

1. Körperliche Merkmale

Die Teilnehmer wurden gebeten, die "sexuellen Vermögenswerte" auszuwählen, die sie bei einem Partner am attraktivsten finden.

Die Studie ergab, dass das bevorzugte körperliche Merkmal der Frau bei einem Mann ein

"großer Penis" ist. gefolgt von einem "athletisch und fit" Körper und dann durch sein "groß" - was erklärt, warum andere Studien gezeigt haben, dass die meisten Männer unter 5'9 "- 5'10 "Männer sagen, dass ihre erste Präferenz eine Frau mit einer " gesunden Körperfigur "

ist, gefolgt von Frauen, die eine " große Beute "haben , und dann von denen mit "feste Brüste." 2. Der Knickfaktor Eine der oben genannten "haarigen" Fragen war,

"Würdest du mit deinem aktuellen Partner an einer Orgie teilnehmen?"

Von den Antworten sagte die Mehrheit (56 Prozent) "nein",

während 24,1 Prozent sagten, dass "ein paar Drinks nehmen würden", und 19,9 Prozent sagten vielleicht mit dem Disclaimer, "Nur wenn die anderen Paare heiß waren." Wenn du jemals in einer Orgie warst, weißt du, dass alle drei Antworten richtig sind. VERWANDTE: Studie deckt auf, mit wem dein Ehepartner höchstwahrscheinlich eine Affäre hat - und warum

3. Das Zahlenspiel

Als nächstes wurden die Teilnehmer gefragt,

"Lügst du deinen derzeitigen Partner über deine Anzahl an Ex-Leuten?"

Keine Überraschungen hier! Während 50 Prozent der Männer sagten "Ja"

und 49,7 Prozent sagten "Nein", die Mehrheit der Frauen - bei einer satten 79,2 Prozent! - sagte "ja", und nur 20 Prozent sagten "nein". Hier ist eine Situation, in der die Mehrheit der Frauen auf diesem Planeten gezwungen ist, die Anzahl der Exes zu reduzieren. Ich bin mit der Angst gewesen, dass sie sonst als Schlampe beurteilt und beschriftet werden, während eine männliche Version dieses Wortes einfach nicht einmal für den promiskuitivsten Mann existiert. 4. Pet Peeves

Und jetzt zum saftigen Zeug ...

In der Umfrage wurden Männer gebeten, Dinge zu nennen, die sie an ihren Partnerinnen nicht mögen.

"Zu locker",

war die Antwort Nummer eins, gefolgt durch

"macht zu viel Lärm," was eine interessante Antwort ist, da Männer normalerweise sagen, dass sie es mögen, wenn Frauen stöhnen und ächzen. Die drittbeliebteste Antwort war "Brüste zu klein", mit einem "Mangel an Beute" das Schlusslicht. Und was mögen Frauen an ihren männlichen Partnern nicht? Es stellt sich heraus, dass Frauen es hassen, wenn Männer machen

"komische Geräusche."

Wir sind nicht sicher, was genau das bedeutet, aber während Frauen sexy Stöhnen genießen, ist es vielleicht das Furzen und Grunzen, über das sie sprechen. "Penis zu klein" war die zweitgrösste Beschwerde, gefolgt von "Ejakulat zu schnell" und "wechselt zu häufig," beides kann eine Frau ausschließen einen Orgasmus zu haben, gerade als sie im Begriff war, einen zu haben. Wir mögen Umfragen wie diese, die es wirklich behalten. Auch wenn einige dieser Antworten schwer zu hören sind, kann das Besprechen zu wirklichen Lösungen führen ... und

wirklich

heißen Sex. RELATED: Warum so viele Frauen Sex länger haben wollen - und wie Männer dazu beitragen können, dass das geschieht Anka Radakovich ist eine legendäre Sexkolumnistin, zertifizierte Sexualwissenschaftlerin, Sexualpädagogin , Drehbuchautor und Autor. Sie ist derzeit Kolumnistin für British GQ und hat für Marie Claire, Frauengesundheit, Männergesundheit, Harper's Bazaar, Cosmopolitan, Redbook, Männerzeitschrift, Siebzehn, Glamour, Maxim und mehr geschrieben.

Die 8 besten Sexpositionen, um sie zu stimulieren G-Punkt wie WHOA

Zum Anschauen (8 Bilder)

Foto: weheartit

Aly Walansky Blogger Sex Lesen Sie später Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Sexpert veröffentlicht. com. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.
arrow