Was es bedeutet, wenn er nicht gähnt, wenn Sie gähnen

Es ist nicht gut.

Sie sitzen zu Hause und schauen fern. Du gähnst. Dein Partner versucht zu widerstehen, aber kann nicht, und bald gähnt er auch. Es ist nicht nur in deinem Kopf: Gähnen ist ansteckend, nicht nur bei Menschen, sondern bei vielen Arten. Es ist sogar ansteckend zwischen uns und unseren Hunden.

Empathie ist einer der psychologischen Hauptfaktoren, die zum Gähnen führen, ein kritischer Punkt, der einer neuen Studie zugrunde liegt, die darauf hinweist, dass Psychopathen immun gegen ansteckendes Gähnen sind. Psychopathie wird teilweise durch mangelnde Empathie definiert. Könnte dies dazu führen, dass Menschen mit dem Merkmal gegenüber dem Gähnen ihrer Kollegen unempfänglich sind?


VERWANDELT: 10 Subtile Zeichen, dass Sie (oder jemand, den Sie lieben) ein wirklicher Psychopath


Forscher an der Baylor University hatten 135 Patienten die psychopathische Persönlichkeit PPI-R) und dann einem ansteckenden Gähnenexperiment ausgesetzt (das ist anscheinend eine Sache, die genial ist). Der Kaltherzigkeits-Teil der Psychopathie-Skala war stark daran gebunden, ob die Person gähnte. Je kaltherziger eine Person war (d. H. Je weniger einfühlsam), desto geringer war die Wahrscheinlichkeit eines Gähnens.

Es ist bereits bekannt, dass ein Mangel an Empathie sich auf die Immunität gegen ansteckendes Gähnen bezieht. Studien haben beispielsweise gezeigt, dass Kinder im Autismus-Spektrum seltener gähnen. Aber dies ist die erste Studie, die ihre Verbindung zur Psychopathie zeigt.

Empathie ist vielleicht nicht die einzige Eigenschaft, die im Spiel ist. Psychopathen zeigen auch Furchtlosigkeit als typisches Merkmal. Die Forscher testeten ihre Probanden, um zu messen, wie leicht sie erschrocken sind; Psychopathen würden weniger erschrecken. Sie fanden heraus, dass die Wahrscheinlichkeit, dass jemand erschreckt, umso geringer ist, je geringer die Wahrscheinlichkeit ist, dass sie gähnen.

Natürlich ist dies kein diagnostisches Werkzeug für Psychopathie, aber es ist eine interessante Verbindung, die zeigt, wie diese Persönlichkeitsmerkmale sich auf verschiedene auswirken Verhaltensweisen auf unerwartete Weise. *

Also, wenn du gähnst und dein Partner scheint nie zurück zu gähnen, überlege für einen Moment seine Empathie in anderen Situationen und überlege, ob etwas Ernsteres lauern könnte.

VERWANDT : Wie man einen Psychopath durch 5 klatschsüchtige Merkmale entdeckt (sagt Wissenschaft)


Jen Golbeck ist ao Professor an der Universität von Maryland im College Park und ist Direktor des Mensch-Computer-Interaktionslabors.

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht in Psychologie heute. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow