Was es über Ihre Beziehung bedeutet, wenn Ihr Ehemann denkt, dass andere Frauen attraktiv sind

Hier ist was passiert.

Ich denke, es ist selbstverständlich, dass Leute, die wahnsinnig eifersüchtig sind - bis zu dem Punkt, wo sie die Bewegungen ihres Ehepartners mit einem GPS verfolgen oder private Detektive einstellen, um sie zu beobachten - ernsthafte Probleme haben.

Sieh mal - die meisten von uns haben Betrogen, betrogen, belogen oder einfach auf die eine oder andere Art im Beziehungsreich falsch gemacht. Einige von uns waren auch diejenigen, die betrogen oder an Geschäften teilgenommen haben. Aber schließlich - hofft man - können viele von uns von diesen vergangenen Erfahrungen und nachfolgenden Liebeskummeren weggehen, um gesunde Beziehungen aufzubauen, die auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt basieren.


VERHÄLT: Was es bedeutet, wenn Sie Schmetterlinge in Ihrem Bauch bekommen (Auch wenn Sie in einer Beziehung mit jemand anderem stehen)


Wenn ich merke, dass mein Mann einer anderen Frau einen Blick zuwirft, kann ich entweder so reagieren, wie ich es vor 15 Jahren getan hätte, auf der Grundlage meiner Gefühle eilen und sofort nachdenken Er will mich verlassen ODER ich kann erkennen, dass er nicht versucht, mich absichtlich zu verärgern, und dass es völlig in Ordnung ist, wenn eine andere Frau attraktiv ist. Sie darf existieren und wunderschön sein. Und die Leute werden gucken.

Mein Mann ist nicht unzüchtig, respektlos oder unangemessen gegenüber Frauen. Natürlich verstehe ich, dass manche Männer unangemessen sind. Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen Menschen beobachten und außerhalb der Linie agieren.

Wenn du deinem Partner nicht genug vertraust, um seinen Tag zu verbringen oder mit anderen zu interagieren, ohne Angst zu haben, dass er dich betrügen wird, dann bist du es entweder mit der falschen Person oder du musst an dir selbst arbeiten und herausfinden, warum du so unsicher bist.

Es wird immer jemanden geben, auf den du eifersüchtig sein kannst. Es wird immer einen Mann oder eine Frau geben, die besser aussieht, als du denkst, dass du bist oder all die Attribute hast, von denen du denkst, dass du sie vermisst. Es wird immer diese Angst geben, niemals von jemandem geliebt zu werden. Wir waren alle dort.

Nur wissen, dass dein Partner, wenn du in einer Beziehung oder einer Ehe bist, definitiv andere Menschen sieht. Sie sehen sie bei der Arbeit, auf der Straße, in Restaurants und im Grunde, wo auch immer sich Menschen versammeln. Und einmal kann Ihr Partner eine attraktive Person anschauen. Ich tue es. Mein Mann macht es. Wir alle tun das.


VERWANDTE: 3 Gründe, Jungs, check out andere Frauen (und wie Sie damit umgehen sollten)


Es ist nicht eine andere Frau Problem, wenn ich nicht mit der Tatsache umgehen kann, dass sie objektiv heiß ist. Wenn mein Mann ihr einen Blick zuwarf, würde ich es ihm ehrlich nicht vorwerfen. Es bedeutet nicht, dass er sie verjagen oder versuchen wird, zu ihr zu kommen. Und das gleiche gilt für mich. Wenn ein teuflisch gutaussehender Mann vorbeigeht und mir für ein paar Sekunden ins Auge fällt, bedeutet das nicht, dass ich im Begriff bin, zu schummeln. Es bedeutet, dass ich eine attraktive Person bemerkte und dann fuhr ich mit meinem Tag fort.

Wenn mein Mann und ich einen Film sehen und ich in den Filmstar, den wir sehen, verknallt ist, habe ich keine Angst, es zu sagen und Mein Mann ist es auch nicht. Es ist sicherlich kein Scheidungsgrund.

Wäre es schön, so heiß zu sein wie einige dieser Filmstars? Sicher! Aber so etwas ist wirklich nur eine Fantasie. Ich bin keine Fantasie. Ich bin eine Frau, die mit dem Mann lebt, den sie liebt, ein Haus unterhält, Kinder großzieht, hilft, ein Geschäft zu führen und zahllose andere Dinge.

Mein inneres Maß dafür, wie heiß ich mir selbst, meinem Mann oder sonst jemandem aussehe basiert auf vielen Dingen, wie Hormonschwankungen, wie müde ich bin, ob meine Wurzeln fertig sind, ob ich mich an diesem Tag meine Beine rasierte oder ob ich aufgebläht bin. Ich könnte weitermachen - aber ich denke, Sie verstehen es. Keine andere Person ist verantwortlich für das Maß an Vertrauen oder Selbstachtung, das ich in meine Beziehung mit meinem Ehemann bringe, außer für mich selbst. Und umgekehrt für ihn.

Wir verlassen unsere Beziehung, was wir hineinbringen. Wenn wir äußere Einflüsse wie die Meinungen anderer Menschen oder die Attraktivität, die die anderen Menschen um uns herum haben, beeinflussen, wie wir einander vertrauen, sind wir ziemlich holprig.

Viele Menschen sind nicht loyal. Viele Leute betrügen. Aber wenn du dich zu einer Beziehung oder einer Ehe mit jemandem verpflichten willst, musst du manchmal ein bisschen nachgeben. Zu bemerken, dass andere Menschen attraktiv sind, ist nicht nur normal, sie ist instinktiv.

Vertrauen in den Falten des gegenseitigen Respekts und der gegenseitigen Akzeptanz aufzubauen, macht eine echte Beziehung so göttlich. Lernen Sie, den Unterschied zwischen dem, was die wirklichen Probleme in Ihrer Beziehung sind, und was ist einfach Ihre eigenen Unsicherheiten.

VERWANDTE: 20 Wege zu stoppen so verdammt unsicher in Ihrer Beziehung


Michelle Zunter ist ein in Kanada lebender Amerikaner, der in Kalifornien lebt, liebt und schreibt. Sie können Michelles Lifestyle-Blogs über Liebe, Sex, Beziehungen, Ehe, Scheidung, Elternschaft, Stiefmutterschaft und vieles mehr im The Pondering Nook lesen. Sie können Michelle auch bei The Broad's Way Podcast mithören und ähnliche Themen diskutieren.

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Huffington Post veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow