Was ist Ihre Körperbildwahrnehmung?

Befreie deinen Geist von den falschen Vorstellungen darüber, welche Schönheit ein gesünderer, glücklicherer Mensch sein soll.

Body Liberator - jemand, der Leuten beibringt, wie man Gefühle von Negativität, Bondage und / oder Gefangenschaft löst ihr Körper. Einfach gesagt, ich helfe Menschen mit einem schlechten Körperbild, zu erkennen, wer sie gerade sind, indem sie sich neu kennenlernen und wieder in Kontakt mit ihrer wahren Essenz kommen. Über Dein physisches Selbst hinaus ist Deine Essenz das, was Du wirklich der Welt ausstrahlst.

Körperbild - Die Wahrnehmung eines Individuums davon, wie er oder sie aussieht und wie sexuell attraktiv sie sich selbst zu sein glauben. Der Begriff Körperbild wurde erstmals von dem österreichischen Neurologen und Psychoanalytiker Paul Schilder in seinem Buch Das Bild und das Aussehen des menschlichen Körpers (1935) geprägt. "Die menschliche Gesellschaft hat immer großen Wert darauf gelegt Schönheit des menschlichen Körpers, aber die Wahrnehmung des eigenen Körpers durch eine Person entspricht möglicherweise nicht den Standards der Gesellschaft. " *

Die Wahrnehmung Ihres Körpers ist lebenswichtig, denn er beeinflusst jeden Bereich Ihres Lebens von Ihrer Beziehung zu Menschen wie du in der Welt auftauchst. Schlechtes Körperbild bedeutet oft, Freundschaften, Beziehungen, Erfahrungen, Glück, Geld, Jobchancen, Intimität und vieles mehr zu verpassen. Klingt das wie du? Wenn ja, die gute Nachricht ist, dass Sie nicht allein sind und Hilfe zur Verfügung steht.

Einige Fakten über Körper Bild: **

  • Amerikaner geben über 40 Milliarden Dollar / Jahr für Diäten und Diätprodukte aus - das entspricht etwa 25% dessen, was die US-Regierung jährlich für Bildung ausgibt.
  • 80% der Frauen sind unzufrieden mit ihrem Körper.
  • Zu ​​jedem Zeitpunkt sind 45% der Frauen und 25% der Männer angestellt eine Diät.
  • Im Jahr 2007 gab es etwa 11,7 Millionen kosmetische Eingriffe in den USA durchgeführt und neunzig Prozent davon wurden auf Frauen durchgeführt.
  • Die durchschnittliche amerikanische Frau ist 5'4 "groß mit einem Gewicht von 140 lbs. Das durchschnittliche amerikanische Modell ist 5'11 "groß mit einem Gewicht von 117 lbs.
  • Vor zwanzig Jahren wogen Modelle 8% weniger als die durchschnittliche Frau. Heute wiegen sie 23% weniger als ein durchschnittliches Weibchen.
  • Nach Angaben von Girl Scouts haben ein Drittel aller Mädchen eine verzerrte Vorstellung von ihrem Gewicht.
  • 53% der dreizehnjährigen amerikanischen Mädchen sind unglücklich mit ihren Körper und diese Zahl wächst auf 78%, wenn die Mädchen das siebzehnte Alter erreichen.

Wenn man diese Statistiken betrachtet, ist es leicht zu folgern, dass dies nicht nur ein fortlaufendes Thema ist - es ist auch progressiv. Das Image der Gesellschaft, was als Schönheit betrachtet wird, wird immer schlanker und schlanker und die Realität ist, es ist NICHT REAL. Die heutige Darstellung dessen, wie der weibliche Körper aussehen sollte, wird noch mehr verzerrt, da Bilder durch computergestützte Retusche verändert oder verändert werden können. Die meisten der veränderten Bilder, die Sie sehen, schaffen ein unrealistisches Gefühl dafür, was die Gesellschaft für schön hält.

Das ist ein trauriger Zustand, weil wir uns selbst umbringen und versuchen, diesen Zustand der Vollkommenheit zu erreichen. Essstörungen stellen heute die höchste Sterblichkeitsrate aller psychischen Erkrankungen dar. ***

Die Gesellschaft braucht heute mehr denn je einen Weckruf und beginnt, die Bedeutung eines positiven Körperbildes zu erkennen, unabhängig von Ihrer Größe und Form oder formieren, damit dieses Thema aufhört, so viele Leute "wegzuessen".

Referenzen:

www.toyourbody.com - Körper-Befreiungs-Blog

* //en.wikipedia.org/wiki/Body_image

** //www.dosomething.org/tipsandtools/11-facts-about-body-image,

//www.parentfurther.com/technology-media/facts/facts_mediaeffect.shtml,

//www.now.org/issues/media/index.html

*** //www.examiner.com/headlines-in-philadelphia/eating-disorders-cause...

arrow