Was geschah, als mein Gatte mich bat, einen Liebhaber zu nehmen

Was auf dem Papier gut aussieht, kann im wirklichen Leben eine Katastrophe sein .

Haben Sie sich jemals gefragt, was Sie tun würden, wenn Ihr Ehepartner durch eine Krankheit oder Verletzung behindert wäre und keine sexuellen Beziehungen mehr zu Ihnen hätte?

In meinen oft morbiden Träumen (irischer Abstammung) komme ich zurecht in komplizierten Details den Weg zum Unheil nach unten zu sehen), was, wenn Henry von einem Wasserfall an der Hana-Küste in Maui sprang und in ein Korallenriff stürzte, das ihn unfähig machte, seine Pflichten als Ehemann zu erfüllen?

Dann gibt es natürlich die Möglichkeit, dass er Polio (auch wenn es in Nordamerika nicht mehr existiert) wie Mark O'Brien in The Sessions bekommen würde, nach dem wir Helen Hunt beauftragen müssten, ihm beizubringen, wie man Liebe macht wieder (kein Schatz, es war nicht Salma Hayek in Die Sitzungen ). Ich mag es zu denken, wenn etwas passiert, würde ich selbstlos ins Zölibat walzen und zur Festung der Einsamkeit werden (die mit Henry Cavill, nicht Brandon Routh). An anderen Tagen erlaube ich mir zu überlegen, eine stattliche, junge männliche Eskorte einzustellen. ein Profi, der sich nicht wahnsinnig in mich verliebt oder, weniger wahrscheinlich, in den ich mich nicht verliebe.

Aber bevor ich wirklich diesen Weg gehen kann, stelle ich mir schon die verschiedenen Geschlechtskrankheiten vor, die ich zusammenziehen werde wie die männliche Eskorte ein Drogenproblem haben wird, und ich werde unwissentlich in der zwielichtigen Unterwelt der kriminellen Welt gefangen sein, die Rauschgift-Schulden der Eskorte abziehen müssen, bevor Schläger ihn knacken. Und mach mir noch nicht einmal auf, dass seine bipolare PussyCat Doll Freundin mich verfolgt.

Dann mache ich mir Sorgen, dass selbst wenn ich daran denke, dass Henry irgendwie arbeitsunfähig wird, es tatsächlich passieren wird, weil dieses verdammte Buch The Secret (das Krebspatienten beschuldigt) Krebs bekommen), der davor warnt, negative Gedanken auszusenden. Aber genug über mich.

via GIPHY

Beatrice, die Mutter eines guten Freundes von mir, hat dieses Szenario durchlebt. Ihr Ehemann von 35 Jahren, Pete, war in seiner Jugend ein starker Raucher und im Laufe der Jahre nahm auch sein Emphysem zu, bis er ohne einen Sauerstofftank nirgendwohin gehen konnte, zu schwach zum Laufen war und einen Rollstuhl benutzen musste.

Beatrice war in den 10 Jahren, in denen Petes Krankheit ihn behinderte, eine erstaunliche Betreuerin. Sie war in der Tat so gut darin, dass sie, nachdem Pete gestorben war, eine Pflegerin für andere Älteste in ihrer Gemeinde wurde. Vor Petes Tod, ein paar Jahre nach seiner Krankheit, sagte er zu Beatrice, er würde sich nicht aufregen, wenn sie sich entschließe, einen Liebhaber zu nehmen, da er nicht mehr mit ihr schlafen könne.

Anfangs war Beatrice widerständig und sogar verletzt dass ihr Mann bereit war, sie einem anderen Mann zu überlassen. Sie sagte Pete, sie wolle keinen Liebhaber nehmen, sie versicherte ihm, dass ein Teil ihres Lebens nicht mehr wichtig sei, obwohl sie eine lebhafte, attraktive Frau in ihren späten Fünfzigern war.

Dann verging die Zeit . Ein paar Jahre später hatte Beatrice eine Veränderung ihres Herzens. Sie begann den Teil von sich selbst zu verpassen, der immer noch sexuell wichtig war. Schließlich traf sie einen anderen Mann in ihrer Wohnung und begann eine Affäre. Obwohl Pete Jahre zuvor versichert hatte, er würde sich nicht aufregen, wenn sie eine Geliebte nahm, behielt Beatrice die Affäre für einige Zeit geheim, aber schließlich fühlte sie sich schuldig durch Unterlassung und gestand Pete, dass sie eine sexuelle Beziehung mit einem anderen Mann hatte

Pete versuchte, ein tapferes Gesicht zu machen, erkannte aber schnell, dass die Vorstellung von seiner Frau mit einem anderen Mann ganz anders war als die Realität. Ihre Beziehung wurde befrachtet und Beatrices Liebhaber begann Bedürfnisse zu haben. Er war keine Idee, er war eine Person aus Fleisch und Blut und die Leute passen nicht in hübsche kleine Schachteln mit Etiketten auf ihnen. Die Leute sind chaotisch. Während die Affäre weiterging, wollte Beatrices Geliebte eine echte, engagierte Beziehung mit ihr, nicht nur eine sexuelle.

Wie so oft, was auf dem Papier gut aussah, war eine Katastrophe im wirklichen Leben. Beatrice verbrachte die letzten paar Jahre in Petes Leben zwischen diesen beiden Männern. Pete war nicht mehr ihr Ehemann, sondern ihre Patientin und ihre Familie. Ihre Geliebte war unzufrieden, in eine kleine Ecke ihrer Welt verbannt zu werden.

via GIPHY

Nachdem Pete an Beatrice vorbeigegangen war und ihr Geliebter eine traditionellere Beziehung versucht hatte, aber wegen der Art wie die Dinge anfingen und wie Pete die Beziehung beeinflusste war zum Scheitern verurteilt.

Was ist hier zum Mitnehmen? Objektiv kann ich sicherlich Beatrices Bedürfnis verstehen, immer noch sexuell lebenswichtig zu sein. Ich denke, jeder hat das Beste getan, was er angesichts der Umstände tun konnte.

Und das Universum, ich brauche Henry, der bereit ist zu handeln, bis zu unserer frühen Stunde, und Sex droht uns beide Hüften zu brechen. Nur für den Fall

Das Geheimnis ist kein Haufen Haue. ...

Wenn dir dieses Stück gefallen hat, solltest du Shannons kostenlose Updates aktivieren oder dich ihrer Liste anschließen anstehendes kostenloses Webinar: Du liebst Jungs, die flattern, lügen, kritisieren und sogar betrügen: 3 Strategien, um den Zyklus zu durchbrechen, die Kontrolle über dein Leben zu übernehmen und echte Liebe einzuladen: Mach mit.

104 Experten sagen uns schließlich die WAHRHEIT über Sex Heirat

Zum Anschauen (15 Bilder)

Foto: weheartit Kiarra Sylvester Blogger Liebe Lesen Sie später Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Huffington Post veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.
arrow