Was passierte, als ich Herpes in der Schule bekam und meinem Sexpartner erzählen musste Ich hatte eine Geschlechtskrankheit

Es ist definitiv nicht lustig, aber es hat mir so viel beigebracht.

Ich wusste, bevor ich den Anruf bekam. Wie die meisten hatte ich schon genug Angst, aber ich wusste, dass diese Zeit anders war. Statt ein paar Symptome hatte ich sie alle, und die Bilder, die ich online fand, waren nicht nur ähnlich, sie waren exakte Übereinstimmungen.

Als Schwester Blah Blah aus Dr. What's Her Face's Büro anrief, wusste ich, dass sie gehen würde um mir zu sagen, dass meine Testergebnisse vom Herpes Simplex Virus positiv zurückkamen.

Yay!

Wie ich mich selbst in dieses Durcheinander gebracht habe ...

Während meines ersten Studienjahres hatte ich das Glück, mich in einem sehr zwanglose aber sehr vorteilhafte Beziehung mit einem heißen 20-etwas Senior, früh im ersten Semester. Der Sex war großartig, die Freundschaft war lustig, und obwohl wir nicht exklusiv waren, hatte ich legitime Gefühle für den Kerl. Was natürlich bedeutete, dass ich dumm genug war, ihn nicht dazu zu bringen, ein Kondom zu benutzen.

VERWANDT: Neue Details über Klage eingereicht von zwei Frauen und einem Mann, die USHER beschuldigen, Herpes nach Sexakten zu exponieren

Nach dem Anschluss für die meisten des Jahres wussten wir beide, dass wir mit anderen Menschen schliefen, aber wir hatten beide zugestimmt, den Schutz mit allen anderen außer einander zu nutzen. Ich vertraute ihm ... Vielleicht bin ich da falsch gelaufen?

Also ...

Eines Morgens, ein paar Tage nach dem letzten Mal, als ich mit Mr. FWB geschlafen hatte, stand ich auf, um auf die Toilette zu gehen und wenn ich pinkelte verletzt ... SCHLECHT. Natürlich untersuchte ich ein wenig und entdeckte zwei nicht so freundlich aussehende Beulen, die in meine wertvollen Frauenteile eingedrungen waren.

Ich traf sofort Google, um Bilder und Symptome nachzuschlagen. Alles schien zu stimmen, aber ich sagte mir, dass ich nicht in Panik geraten sollte. Der einzige Weg, um sicher zu sein, ist getestet zu werden, also habe ich das gemacht. Das Gyno brauchte nicht länger als ein paar Sekunden, bevor sie sagte: "Ich weiß, dass du das nicht hören willst, aber ich habe Herpes genug gesehen, um zu wissen, dass dies höchstwahrscheinlich das ist, was es ist."

Yay!

WTF?!

Das war mein erster Gedanke. Was soll ich tun? Sex ist alles für mich und es wird nie wieder dasselbe sein. Ich bin ein Sex-Schriftsteller um Gottes Willen. Mein Leben, so wie ich es wusste, war vorbei.

Also habe ich die einzige Person angesprochen, auf die ich angewiesen war, während all der Tiefpunkte in meinem Leben. Sie war immer meine Schulter gewesen, auf die ich mich verlassen konnte, und in dieser besonderen Situation war sie meine Rettung. Nachdem ich ihr die herzzerreißenden Neuigkeiten erzählt hatte, fühlte ich mich beschämt und gebrochen. Wie konnte jemand mich jetzt besser fühlen lassen?

Dann offenbarte sie mir, dass sie es auch hatte.

Eine Mutter und eine Frau, sie hatte fast 20 Jahre mit Herpes gelebt und sie wurde meine Hoffnung.

Durch sie wurde mir klar, dass ich das tun könnte. Mein Leben war noch nicht vorbei und ich war nicht anders als die Person, die ich vordiagnostiziert hatte.

Wie zur Hölle sage ich Mr. FWB, dass ich Herpes habe?

Ein Teil von mir wollte es nicht erzählen er, bis ich die Testergebnisse zurückbekommen habe, aber ich wusste nicht, wie lange das dauern würde und es hat mich innerlich aufgefressen. Also schickte ich ihm einen Text, der ungefähr so ​​aussah:

"Hey, ich weiß, dass das eine Art vermasseltes Ding ist, um einen Text zu senden, aber ich habe da unten einige Beulen bemerkt, also bin ich heute getestet worden ... Ich werde nicht sicher für ein paar Tage wissen, aber der Arzt sagte seine wahrscheinlichste Herpes. Ich beschuldige dich nicht, aber ich habe mit niemandem geschlafen, ohne das ganze Jahr über ein Kondom zu tragen. Es tut mir leid ... "

Er nahm es genauso gut wie ein Typ, nehme ich an. Fragte mich, ob ich in Ordnung sei und sagte, dass er da wäre, um darüber zu reden, wenn ich ihn brauche. Aber er gab mir keinen Trost darüber, woher ich das Geld hatte.

Er sagte, er habe mit allen anderen ein Kondom benutzt (obwohl Kondome nicht vollständig vor Herpes schützen) und wurde erst vor kurzem getestet. Er sagte, dass er getestet werden würde, um es herauszufinden, aber ich fühlte mich wie ein Esel, der gerade jemanden beschuldigt hatte, der mir wichtig war, und er mochte auch eine dumme Schlampe, weil er nicht wusste, woher sie kam. Also, was jetzt?

Zuerst war ich wütend und nahm an, dass er log. Dann machte ich mir Sorgen und wunderte mich über die wenigen Typen, mit denen ich in diesem Jahr geschlafen hatte, und dachte, ich hätte eine Verpflichtung, ihnen zu sagen, dass ich sie habe. Am Ende entschied ich, dass es mir egal war, woher es kam und dass ich es nicht die Erinnerungen ruinieren lassen würde, die ich mit Mr. FWB gemacht hatte.

Nach dem offiziellen Anruf des Arztes haben wir einen ausgegeben letzte Nacht zusammen, bevor er graduierte, und ich ging für den Sommer nach Hause.

Als ich in seinem Bett lag, machte er seine typischen Bewegungen, um zu versuchen, Sex mit mir zu haben, und ich fing an zu weinen. Er sah mich an, wischte meine Tränen weg und sagte: "Sei nicht traurig."

Ich konnte nicht verstehen, wie er mich immer noch attraktiv finden konnte, geschweige denn wünschenswert, und ich sagte: "Es tut mir leid Dafür ... fühle ich mich einfach ekelhaft. Ich will nicht, dass du das Gefühl hast, du musst mich berühren. "

Er beugte sich vor und küsste mich mit der gleichen Begeisterung und Leidenschaft, die er das erste Mal hatte, als ich mich zwischen seinen Laken befand. "Du bist jetzt genauso sexy für mich wie du", sagte er. "Nichts hat sich geändert."

Wer wusste, dass eine Geschlechtskrankheit so süß sein könnte, oder?

Was jetzt?

I Ich werde nicht hier sitzen und dich anlügen und sagen, dass es mich nicht beeinflusst hat oder dass mein Leben zu 100% so erfüllend ist, wie es einmal war.

RELATED: Schau mich an - Sobald du das gelesen hast, wirst du sehen Mich völlig anders

Mein Vertrauen und meine Sicherheit sind nicht nur erschüttert, sie sind komplett zerstört worden. Ich habe mehr Nächte verbracht, als ich zählen kann, weinen und ich wünschte, ich könnte in der Zeit zurückgehen, aber in dieser Art von Selbsthass und Reue zu schwelgen wird nichts ändern, und es wird mich nicht stärker machen. Obwohl ich mit dem Fremden, der mir an der Bar ein paar Drinks gekauft hat, nicht mehr nach Hause gehen kann, bin ich dankbar für die erzwungene Enthaltsamkeit.

Mir wurde keine andere Wahl gelassen, als erwachsen zu werden und meine Beziehungen zu vertiefen ernst. Obwohl es schwieriger sein könnte, jemanden zu finden, der unterstützend und verständnisvoll ist, wenn es um meine Geschlechtskrankheit geht, weiß ich, wenn ich jemanden finde, werden sie die Art von Person sein, die ich wirklich in meinem Leben will.

Meine 5 Tipps für jeden Wer wurde mit einer Geschlechtskrankheit diagnostiziert:

1. Schäm dich niemals und sei nicht angewidert von dir selbst.

Es kann jedem passieren und tut es oft. Du bist nicht allein.

2. Es geht niemanden etwas an.

Dein Körper ist dein Körper. Sie haben das Recht zu wählen, wen Sie erzählen und wann Sie es sagen.

3. Seien Sie clever. Riskiere niemals davor, jemandem zu sagen oder ihn nicht zu benutzen.

Denk daran, wie es sich anfühlte, diese Neuigkeiten zu bekommen. Das ist etwas, was ich nicht einmal meinem schlimmsten Feind wünschen würde.

4. Bleiben Sie hart.

Irgendwann wird es einen Witz geben, oder jemand wird es aufbringen, und Geschlechtskrankheiten werden das Gesprächsthema sein. Höchstwahrscheinlich wissen sie nicht, dass Sie eine haben und sie versuchen nicht, Sie in irgendeiner Weise zu verletzen, also lassen Sie sich nicht durchbrechen.

5. Denken Sie daran, dass Sie nicht Ihre Geschlechtskrankheit sind.

Lassen Sie sich nicht kontrollieren.

Intelligentere und sexyere Inhalte von Slutty Girl Probleme:

  • Geschlechtskrankheiten 101: Herpes genitalis
  • Ihr Leitfaden für Getested für STDs

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Slutty Girl Problems veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow