Was jedes Tierkreiszeichen am meisten in einer Beziehung befürchtet

Einige von diesen sind überraschend.

Es wäre schön, wenn man seinen eigenen Geschmack hat * t immer zusammen; Ist Selbstbewusstsein nicht eines der sexiest und attraktivsten Merkmale? Dein Horoskop scheint so zu denken. Wir stellen immer schnell fest, dass die Person, die cool, ruhig und gesammelt wirkt, auch die Person ist, die der Beziehung weniger Dramatik bringt.

Aber die Wahrheit ist, unter all dem sind wir alle ein bisschen bis zu einem gewissen Grad neurotisch, und niemand ist wirklich vollständig mit sich selbst oder ihren Gedanken. Mit anderen Worten, selbst der selbstbewussteste Mensch hat geheime Ängste, und diese Ängste erheben immer ihre hässlichen Köpfe, wenn es darum geht, im Bereich der Liebe zu spielen.

Schau dir das Video unten für die besten Tierkreis-Paare an:

Es gibt immer die grundlegenden Neurosen Auslöser und sie fallen normalerweise in die offensichtlichen Kategorien. Aussehen, Fähigkeit, Vertrauenswürdigkeit, Würdigkeit im Allgemeinen - dies sind nur einige der Blockaden, die dem Umgang einer Person mit ihrer eigenen Beziehung im Weg stehen können.

Fragen werden auftauchen, aber sie werden rhetorisch und privat sein. Schaue ich gut genug oder bin ich ein hässliches Entlein? Was erwartet diese Person von mir? Bin ich sexy genug, oder bin ich eigentlich nur ein Idiot, der denkt, ich sei sexy? Sieht mein Partner mich, oder bin ich für sie unsichtbar? Muss ich mich immer begnügen? Werden sie mich verlassen, wenn sie mich kennenlernen? Bin ich zu alt, zu dick, zu dünn, zu verdammt schrecklich für diese Erde?

VERBINDUNG: Die 7 Dinge, die Männer fürchten MOST (Also, achtet, meine Damen!)

Jenseits des Schleiers des Vertrauens Es sind alles nur Menschen, und gemäß unserem Sternzeichen können wir bestimmte Eigenschaften aufweisen. Und für jedes Sternzeichen gibt es eine bestimmte Art von Angst, die sich bei Beziehungen und Romantik durchsetzen kann.

Hier ist eine kurze Liste dessen, was die Tierkreiszeichen in einer Beziehung am meisten fürchten, und wie dies möglich ist geh runter, wenn du eines dieser Sonnenzeichen bist. Also, wer fürchtet was in Bezug auf die Liebe?

WIDDER (21. März - 19. April)

via GIPHY

Widder fürchtet, darüber informiert und ausgeschimpft zu werden. So stark und knallhart diese Menschen auch sind, sie sind auch ziemlich nervös und sie kommen gerne mit schlechtem Benehmen davon. Wenn es darauf ausgerufen wird, verursacht es in ihnen einen immensen Konflikt, weil sie nicht gerne gefangen werden. Und sie werden eine sehr lange, schwere Zeit damit verbringen, zu fürchten, dass jede falsche Bewegung offenbart und konfrontiert wird.

Lesen: Die 13 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Widders, wie von einem geschrieben

TAURUS (20. April - Mai 20)

Dieses Zeichen möchte so sehr lieben, aber sie wissen, welche intensive Liebe sie bekommt: intensive Verletzlichkeit. Sie fürchten, verletzbar und durch die Liebe geschwächt zu sein. Während sie wissen, dass sich die größte Erfahrung ihres Lebens in sie hineinwerfen kann, sind sie auch so vorsichtig, sich nicht zu verlieben, da dies sie verletzlich macht. Stier nimmt die Lehren der Vergangenheit zu Herzen, und es wächst als eine Angst vor Intimität in der Zukunft.

Lesen: Die 5 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Stieres, wie von One

GEMINI geschrieben (21. Mai - 20. Juni )

Entscheidungen fürchten Gemini. Ja, es ist typisch, aber ja, es ist auch real. Wenn ein Zwilling in einer Beziehung ist und eine heftige Entscheidung treffen muss - etwas, das so groß ist wie vielleicht heiraten oder sogar geschieden werden -, werden sie diese Entscheidung so lange wie möglich verschieben mit der Hoffnung, dass sie vielleicht einfach verschwinden wird. Geminis lieben den Fortschritt, aber sie gehen lieber mit dem Plan eines anderen zusammen, anstatt diesen Fortschritt selbst zu beeinflussen.

Lesen Sie: Die 13 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Zwilings, wie von einem geschrieben

KREBS (21. Juni - 22. Juli)

via GIPHY

Ihre größte Angst ist Mangel an Sicherheit, in Liebe und im Leben. Das Problem dabei ist, dass sie so sehr darauf eingehen, dass sie dadurch für sich selbst in unsichere Situationen geraten. Mit all dieser Geisteskraft, die aus Angst benutzt wird, schaffen sie unbewusst stressige Umstände, durch die sie navigieren können. Krebs ist glücklich, wenn sie geliebt und umsorgt werden, und sie sorgen sich während des gesamten Prozesses um das Ende.

Lesen: Die 5 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Krebses, wie von einem

LEO geschrieben (23. Juli - August 22)

Leos größte Angst wird vergessen oder nicht berücksichtigt. Und die meisten fürchten, nicht besonders zu sein. Ein Löwe zu sein und sich durchschnittlich zu fühlen, ist für diese Person wie ein Fluch, und ihre Ängste, obwohl kindisch, neigen dazu, sie bei jeder Gelegenheit überkompensieren zu lassen. Wenn du Zeuge eines Löwen wirst, der es übertreibt, dann deshalb, weil sie einen neurotischen Moment hatten, der sie glauben ließ, du hättest sie vielleicht vergessen. Sie wollen dein Held sein, und ob du an sie glaubst oder nicht, sie wollen mehr.

Lesen: 6 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Löwen, wie von einem geschrieben

VIRGO (23. August - 22. September)

Jungfrau befürchtet, enttäuscht zu werden. Meistens allein, aber auch von dir. Es ist nicht so sehr, dass Virgo dem Stereotyp der Perfektion suchenden Richter treu bleibt, es ist, dass sie in der Vergangenheit einen Verlust erfahren haben und es ihnen wehgetan hat.

Unglücklicherweise verlassen die Probleme der Vergangenheit die Jungfrau nie wirklich und sie nutze diesen Schmerz, um Szenarien in ihren Alltag zu projizieren - Szenen, die schließlich real werden. Ihr Misstrauen gegenüber den Dingen wird zu einem Problem für den Alltag. Sie fürchten, das zu haben, was sie lieben ruiniert, und so ruinieren sie es zuerst selbst.

Lesen: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben einer Jungfrau (wie von einem Jungfrau geschrieben)

LIBRA (23. September - 22. Oktober)

via GIPHY

Libra hat eine starke Angst, die Kontrolle zu verlieren. Da sie von Natur aus gutherzig und mitfühlend sind, geben sie letztendlich viel von ihrer eigenen Freiheit zugunsten anderer auf. Sie tragen sich mit ihrer Freundlichkeit nieder, und dabei finden sie sich fast zu sehr . Dies versetzt sie in einen tiefen Funk der Introspektion, wo sie sich ständig fragen, ob ihr Leben überhaupt ihr Leben ist.

Lesen: 11 Brutale Wahrheiten über das Lieben einer Waage, wie von One

SCORPIO geschrieben (23. Oktober - November 21)

Dein typischer Skorpion fürchtet eine Stagnation. Das sind Leute, die gute Freunde sind; Sie kämpfen für ihre Rechte und sie werden tun, was notwendig ist, um ein gutes Leben für sich selbst zu schaffen. Wenn ein Skorpion die Veränderung jedoch nicht beeinflussen kann, leiden sie. Langeweile ist üblich mit Skorpion, und obwohl sie große Imaginationen für Flucht haben, wenn Impuls nicht in der Lage ist zu geschehen, wird Skorpion anfangen, sich sehr unruhig und ängstlich zu fühlen.

Lesen: 14 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Skorpions, wie Geschrieben Ein

SCHÜTZE (22. November - 21. Dezember)

via GIPHY

Die Angst vor dem Einmischen steht ganz oben auf der Liste mit Schütze. Das sind stoische Leute, die niemals akzeptieren werden, dass sie alles andere als einzigartig, vielleicht seltsam und individuell in Gedanken und in Aktion sind. Sag wird von jeder Situation weggehen, in der sie sich wie ein anderes Shmoe fühlen; ihr Bedürfnis, als besonders anerkannt zu werden, ist in der Tat anspruchsvoll. Sags größte Angst ist, dass jemand, möglicherweise ein Liebhaber, denkt, dass sie gewöhnlich sind. Und sie werden es auch bekämpfen.

Lies: 7 Brutale Wahrheiten über die Liebe zum Schütze, wie von einem geschrieben

STEINBOCK (22. Dezember - 19. Januar)

Natürlich sind diese Leute die Verteidiger der Schwachen und niedergeschlagen, und was sie am meisten fürchten, wird zum Schweigen gebracht. Steinbock will, dass seine oder ihre Stimme in der Sache sagt, also denke nicht einmal darüber nach, sie zu schließen. Sie werden nicht in der Ecke gehalten werden, und sollte eine solche Situation eintreten, in der sie nicht gehört werden, werden sie sich noch lauter und stärker ins Rampenlicht stellen. Steinbock hat Angst, nicht gehört zu werden.

Lesen Sie: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Steinbocks, wie von einem

Aquarius geschrieben (20. Januar - 18. Februar)

Diese Gruppe hat Angst, keine Wahl zu haben. Wenn Sie in einer Beziehung mit einem Wassermann sind, verstehen Sie das: Sie können sich sähen und hähnen, wenn sie sich entscheiden, aber dies ist, was sie tun, um ihren eigenen Sinn für Individualität zu behaupten. Sie wollen nicht, dass Sie irgendeine Wahl für sie treffen. Sie wollen ihr Mitspracherecht haben, und sie haben Angst davor, dass ihnen diese Wahl genommen wird.

Lesen: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Wassermanns, wie von einem geschrieben

Fische (19. Februar - 20. März)

via GIPHY

Wer im Zeichen der Fische geboren wird, hat eine tief verwurzelte Angst: Angst vor Ablehnung. Während wir das alle bis zu einem gewissen Grad haben, scheint Fische eine Kunstform daraus zu machen. Ihre Angst manifestiert sich als Schwäche und manchmal als Märtyrer. Sie versuchen nicht, unattraktiv zu sein, es ist nur so, dass sie ihre Angst ausdrücken: sie weinen und jammern. Oftmals werden Fische sich selbst aus der Gleichung entfernen, indem sie sich selbst ablehnen, bevor Sie überhaupt die Chance dazu haben.

Lesen: 7 Brutale Wahrheiten über das Fischen lieben, wie von einem geschrieben

12 Amazing Zodiac Tattoos Sie möchten sofort kopieren

Zum Anzeigen klicken (12 Bilder) Foto: Pinterest Emily Blackwood Editor Selbst Lesen Sie später
arrow