Tipp Der Redaktion

Was ein Paar wirklich glücklich machen muss

Was macht wirklich eine Beziehung arbeiten?

Von Jeannie Assimos

Das Lernen an der Harmonie niemals aufhören. Wir haben Harris Interactive Ende letzten Jahres mit einer Umfrage beauftragt, wie glücklich Paare in Amerika sind. Viele interessante Funde sind herausgekommen, einschließlich der Aufschlüsselung dessen, was ein sehr glückliches Paar ausmacht, sowie ein verzweifelt unglückliches Paar.

Weitere Happiness Index-Statistiken finden Sie hier, aber für meine Zwecke wollte ich Konzentriere dich auf die Faktoren, die in eine extrem glückliche Beziehung gehen, und dann - was wir von den Paaren lernen können, die nicht so zufrieden sind.

Dies ist, was die Beziehungen auszeichnet, die die Höhepunkte der Glückseligkeit erreichen: sie sind ähnlich Alter (wie, genau das gleiche Alter!), sind mehr als wahrscheinlich in ihrer ersten Ehe, und der Grund, warum sie überhaupt zusammen kamen? Pure Liebe. Vollkommenes Glück war am häufigsten bei den 25-44-Jährigen. Abgesehen davon, dass sie im Alter ähnlich sind, teilen diese Paare Persönlichkeitsmerkmale wie Vertrauen und Optimismus und haben die gleichen Aussichten auf das Leben. Beide schätzen offene Kommunikation, Kompromisse und Beziehungstherapie sehr.


VERWANDTE: 15 Kleine Fähigkeiten Die glücklichsten Paare haben bereits gemeistert


Die glücklichsten Paare:

  • Haben regelmäßige Datum Nächte
  • Halten Hände mehr als andere Paare
  • Gemeinsam trainieren
  • Einen großen Freundeskreis haben
  • Viel häufiger Sex haben als der Durchschnitt
  • Ist eher als der Durchschnitt in einer Bar zusammen zu trinken
  • Leben in einem Stadtgebiet
  • Haben 2+ Kinder in ihrem Haushalt leben
  • Sind wahrscheinlicher als der Durchschnitt ein höheres Bildungsniveau abgeschlossen haben, und haben sehr viel höher als das durchschnittliche Haushaltseinkommen

Also, die glücklichsten Paare sind ähnlich, Wert wirklich wichtige Sachen wie miteinander reden und die Beziehung zu einer einheitlichen Priorität machen. Wenn sie streiten, halten sie es höflich.

Foto: eHarmony

Die Paare, die sagen, sie seien "verzweifelt unglücklich", haben sich eher mit ihren Partnern getroffen, "weil es sich wie der richtige Zeitpunkt angefühlt hat" als in der Liebe zu sein. Ich denke, das ist ein wichtiger Unterscheidungspunkt zwischen den beiden.


VERWANDT: Der deprimierende Grund So viele unglückliche Paare bleiben so lange zusammen


Andere Schlüsselfaktoren in unglücklichen Beziehungen:

  • Sie sind wahrscheinlicher als der Durchschnitt 35-64 Jahre alt
  • Sie sind eher verheiratet gewesen als
  • Sie neigen dazu, einen Altersunterschied von 5 Jahren zu haben
  • Sie haben eine deutlich geringere Wahrscheinlichkeit, eine offene Kommunikation mit ihrem Partner zu haben
  • Sie sind viel weniger offen für Beziehungstherapie
  • Ihre Kämpfe sind eher persönliche Beleidigungen
  • Sie sind sehr unglücklich mit ihrem Sexualleben
  • Sie haben einen Mangel an Vertrauen in ihren Partner
  • Sie stressten sich gegenseitig aus

Die unglücklichsten Paare scheinen keine gemeinsamen Interessen zu haben, sie nehmen nicht gemeinsam an Aktivitäten teil, teilen keinen Sinn für Humor und bringen im Allgemeinen nicht die besten Eigenschaften zueinander hervor. Sie scheinen nicht die wichtigsten Dinge zu schätzen, die eine Beziehung wirklich gut funktionieren lassen - wie offene Kommunikation und Vertrauen.

Als ich zur Arbeit bei der Eharmonie kam, war eines der ersten Dinge, die ich von unseren Forschern erfuhr: Gegensätze ziehen sich an und greifen dann an. "Dies scheint sich mit den hier aufgedeckten Daten recht gut zu arrangieren. Je mehr du dich einfach nicht verbindest, nicht mehr kommunizierst oder dich unwohl fühlst, authentisch mit deinem Partner zu sein, desto schwieriger wird die Beziehung.

Das Fazit: Finde jemanden, der dir sehr viel ähnlicher ist als du.

VERBUNDEN: 10 Dinge, die wirklich glückliche Paare tun, um ihre Liebe stark zu halten

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei eHarmony veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow