Entfessle die göttliche Kraft DEINER inneren Sexgöttin

Du willst also eine Sexgöttin sein? Angespottet und geschmeichelt, gerieben und genährt, gefickt und gefüttert?

Hier ist etwas, was man über eine Sexgöttin wissen sollte: Sie fühlt sich nie schlecht wegen ihrer Wünsche und sie hat keinen Grund, sich zurückzuhalten. Sie ist unerschrocken in ihren Sehnsüchten und sie bekommt ihre Tapferkeit ohne Schuld oder Scham.

Eine Sexgöttin geht darauf ein, sie hält nicht vor dem Leben zurück, denn SIE ist das Leben selbst.

Du bist nicht anders. Wir sind alle diese Lebenskraft, diese pulsierende Lebendigkeit, diese Gabe der Energieverbrennung und -schöpfung. Wir sind hier, um diesen Ort in Ekstase zu verschönern, seinen Nektar zu trinken und diese wahrhaft magische Atmosphäre in die Welt zurückzubringen.

Es ist der Saft. Das ist das Leben. Es ist die Freude. Es ist der Orgasmus. Es ist in jedem von uns. Diese Kraft der Freude.

Doch die Menschen halten sich immer von dieser Energie zurück. Sie vermeiden es, der feurigen Flamme zu nahe zu kommen. Sie wollen in Sicherheit bleiben. Sichern. Sie haben Angst vor Verletzlichkeit, vor zu viel Gefühl, gesehen und gehört zu werden. Doch die Welt muss dein ekstatisches Lied hören. Sing Baby!

Wenn du dich selbst voll singen und die Fülle deiner Sexualität erleben könntest, würdest du das Leben selbst trinken. Du würdest vollständig leben. Zu denken, dass du vollständig leben wirst, während du deine Sexualität ignorierst oder hinterlässtst, ist wie deine Füße abzuschneiden, um zu gehen.

Deine Sexualität ist das göttliche Vehikel deines vollen Selbstausdrucks, Gefühls und Sinns. Es ist der Kern dessen, wer du bist, und es ist dort - selbst wenn es unterirdisch ist und du es nicht sehen oder fühlen kannst. Du hast es einfach vergessen. Der Funke ist da und wartet darauf, dass dein Leuchtfeuer damit tanzt.

Du musst aus deinem eigenen Weg herauskommen, damit du es vollständig erfahren kannst. Du bist derjenige, der dich daran hindert, dein Verlangen im Leben, in der Liebe und im Sex zu beanspruchen. Die meisten Menschen sind in einem ständigen Umgehungszustand.

Dinge vermeiden, denen sie nicht ins Auge sehen wollen, Gespräche, die sie nicht haben wollen. Vermeiden zu nahe kommen oder zu viel fühlen, denn was dann? Vielleicht bin ich auf einem Glied des puren pulsierenden Lebens und das klingt gruselig.

Vielleicht wird es der Höhepunkt des Gefühls sein, und was dann? Was, wenn ich nicht weiter kann? Lass mich hier zurück bleiben, wo ich mich fragen kann, wie es sich dort in vollem Gefühl und Sein anfühlt.

Frage dich, was du meidest und warum? Und dann frag nochmal. Nicht wirklich. Was vermeide ich unter all diesen Ängsten? Will ich so leben? Ist das so, wie ich Verlangen begehre?

Es gibt Trost für einige, im Nebel des Nichtwissens zu bleiben. Wenn ich es nicht weiß, muss ich nichts tun. Wenn ich es nicht weiß, habe ich keine Verantwortung dafür. Wenn ich es nicht weiß, muss ich niemandem antworten, am wenigsten von mir selbst. Wenn ich es nicht weiß, habe ich eine Entschuldigung dafür, nicht ganz zu leben.

Für viele Frauen sind sie es gewohnt, die Jungfrau zu sein, dass sie die Jungfrau bleiben. Selbst die starken Frauen, die spielen, als wären sie keine Mädchen darunter. Am Ende des Tages wollen sie, dass jemand anderes es tut, sich darum kümmert, es repariert. Sie wollen nicht die eine sein müssen.

Aber dein Leben ist dein eigenes und am Ende des Spiels sind es nur du, also solltest du besser lernen, wie "gerade ich" gerade ist. Dann wirst du nie wieder fürchten, alleine zu sein. Eine Göttin weiß, dass sie nie wirklich allein ist und dennoch ist sie sich ihrer souveränen Reise sicher.

Wenn du dein Leben mit sexy Energie funkeln lassen willst, musst du dich öffnen. Du musst die Angst durchdrücken und sehen, was da drüben im Glitzergarten ist. Atme mehr. Riechen Sie die Blumen, nehmen Sie den Wind in Ihre Haut wie die Berührung eines Liebhabers. Nackt schwimmen. Lass die Sonne auf deinen Körper tanzen. Sei in deinem Körper. Komm nach Hause.

Schalten Sie die Gadgets aus und lesen Sie eine sexy Geschichte. Sei wirklich anwesend mit dem, mit dem du zusammen bist. Frag sie etwas Unerwartetes. Befreit dich von den langweiligen Fragen. Frag etwas größeres von ihnen, von dir selbst, vom Leben.

Erzähle deiner Fantasie. Star drin. Was gibt es in dem Raum, den du erschaffst, wenn du dich darauf einstellst, was hier und jetzt ist? In diesem Raum wirst du Ekstase finden.

Und dieses Sehnen in dir? Was will es? Hör auf, deine eigenen Wünsche zu unterdrücken. Bestätigen Sie sie. Besitze sie. Sei mit ihnen. Füttere sie. Sie führen dich dazu, dein eigenes Leben vollständiger zu leben. Diese Wünsche wollen mit dir tanzen.

Dein Wunsch wäre nicht da, ohne dass seine Erfüllung auch auftauchte. Du bekommst es, aber du musst es tun. Deine Wünsche sind nicht leer, sie sind real. Sagen Sie "Ja" zu ihnen. Sag "ja" zu dir.

Orgasmus ist keine Kleinigkeit. Es ist tief und bedeutungsvoll. Es ist der Raum, in dem unsere physischen Körper dem Göttlichen in voller Selbstdarstellung begegnen. Es ist ein reicher, emotionaler Raum, in dem die Grenzen zwischen den Welten verschwimmen und eine tiefe Transzendenz möglich ist.

Sobald eine Person die Kraft ihres eigenen Orgasmus kennt, geht sie in der Welt ein bisschen anders. Es gibt einen tiefen Brunnen von Pferdestärken, wenn es darum geht, diese Grenzen der Fähigkeiten Ihres eigenen Körpers zu erreichen. Es gibt keinen Grund, von dieser Energie wegzulaufen oder sie zu unterdrücken.

Es ist Teil deines Geburtsrechts. Es ist die Göttin, die durch dich greift und die menschliche Welt mystifiziert. Wir sind. So mächtig.

Wenn jeder Orgasmus gleich wäre, würde er seinen Glanz verlieren. Auf unserer eigenen Vergnügungsreise hätten wir nichts zu erreichen. Diese Tiefe ist möglich ... nicht jeder wird so sein, aber bis du ein Schüler der Ekstase wirst, wirst du einfach nicht wissen, was es ist. Let 's commune.

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Kate Allure veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow