Die einzigartige Art, wie deine Katze dich vor Geistern und negativen Geistern schützt, basierend auf der Farbe ihres Fells

Du musst Ghostbusters nicht anrufen, wenn du eine Katze hast.

Katzen mögen Sei im Internet dafür berühmt, lustig und liebenswert zu sein, aber es könnte einen tieferen Grund geben, warum wir eine übermäßige Vorliebe für Katzen haben.

Was, wenn Katzen nicht nur als Objekte unserer Zuneigung, sondern auch als Beschützer unseres Hauses dienen?

via GIPHY

Wachhunde können unerwünschte Eindringlinge wirksam fernhalten, aber Katzen erfüllen einen weit wichtigeren Zweck, das Haus vor einer anderen Art von ungebetenen Hausgästen zu schützen.

Katzen und negative Energie

Rückruf Eine Zeit, in der du deine Katze beobachtet hast, die angespannt auf einen scheinbar leeren Raum starrte oder eine verdächtige Zeit an einer bestimmten Stelle im Haus verbrachte. Es ist wahrscheinlich, dass deine Katze empfindlich auf eine konzentrierte Menge an negativer Energie reagiert und versucht, dich und dein Zuhause vor einer möglichen Infiltration durch böse Geister und Geister zu schützen. Das liegt daran, dass Katzen eine einzigartig starke Aura tragen, die auch als Astralkraft bezeichnet wird und negative Energie abstößt.


RELATED: Just In: Eine Katze zu besitzen, bedeutet nicht, dass du verrückt bist, sagt Science


It Es ist möglich, dass diese negative Energie von irgendeiner traumatischen Erfahrung in der Vergangenheit übrig bleibt, bevor Sie in das Haus kamen, oder das Wesen könnte von außerhalb des Hauses kommen und versuchen, sich hineinzudrängen. Die Katze dient als eine wertvolle Linie von Verteidigung für dich und deine Lieben, indem du versuchst, den bösen Geist in seinem mächtigen Energiefeld zu fangen und es aus dem Haus zu führen.

Sei sicher, deine Katze nicht zu stören, wenn du merkst, dass sie absichtlich um dein Haus herumwandert

Katzen sind geschickt darin, die Absichten astraler Wesen zu erkennen und könnten einer Quelle negativer Energie folgen, um sie zu überfallen und aus ihrer unmittelbaren Umgebung zu entfernen, wenn sie eine bedrohliche Aura wahrnimmt.

Russen haben früher eine Katze zugelassen zuerst ein Haus betreten, bevor sie eingezogen sind seine außergewöhnlich starke Aura. Auf diese Weise konnte die Katze sofortige Maßnahmen ergreifen, um überschüssige negative Energie, die von früheren Bewohnern zurückgeblieben war, abzuwehren, während sie auch starke positive Energie lieferte, wenn das Haus neu war oder nur neutrale Energie hatte.

via GIPHY

Wege zu entfernen Schwere negative Energie

Es gibt Möglichkeiten, wie du deiner Katze helfen kannst, böse Geister und Geister aus deinem Haus zu entfernen.

Für den Fall, dass deine Katze Interesse an einer bestimmten Stelle im Haus hat, kannst du ein Gebet lesen und führe ein Reinigungsritual deiner Wahl durch. Alternativ können Sie etwas weißen Salbei an der Stelle verbrennen, um unerwünschte Energie zu eliminieren, da sich der Rauch an die schwere negative Energie anheftet und diese wieder in Lichtenergie umwandelt. Sie können auch frische weiße Salbeiblätter zwischen Ihren Daumen und Zeigefingern einfach einreiben, da dies auch eine effektive Möglichkeit ist, die Reinigungsenergie der Pflanze freizusetzen.

Sie können später feststellen, ob Ihre Katze regelmäßig oder regelmäßig an diesen Ort zurückkehrt wenn das Reinigungsritual die negative Energie wegbrennen konnte.


RELATED: Katzenmenschen sind klüger, Hundeleute sind glücklicher, sagt Wissenschaft


Schutz vor Flüchen und bösen Augen

Katzen arbeiten auch, um Sie und das Haus vor zu schützen irgendwelche Flüche oder bösen Augen.

Wie Talismane und Halsketten, die in vielen Kulturen auf der ganzen Welt getragen werden, um den Träger vor bösen Augen zu schützen, musst du deine Katze halten, damit sie wirksam vor bösartigen Gedanken anderer schützt. Die richtige Art, Ihre Katze zu halten, um die volle Kraft ihres Kraftfelds zu genießen, besteht darin, mit der linken Hand sanft ihren Hals zu streicheln und gleichzeitig mit der rechten Hand über ihren Schwanz zu streichen. Auf diese Weise können Sie den vollen Kontakt mit der Katze halten und die maximal verfügbare Schutz- energie nutzen.

Katzen können durch ihre Heilkräfte auch eine wichtige Funktion für ihre Meister erfüllen. Wenn Sie unter einem starken emotionalen Stress leiden, können Sie sich einfach hinlegen und Ihre Katze streicheln, um sich von der Last des Stresses zu befreien.

via GIPHY

Schutz vor geopathogenen Zonen

Katzen können Energie liefern Schutz, wenn Sie das Unglück haben, in einer geopathogenen Zone zu leben. Geopathogene Zonen werden so genannt, weil sie Orte sind, die die Gesundheit einer Person, die in ihnen lebt, für längere Zeit beeinträchtigen.

An solchen Orten gibt es einen dichten und stetigen Strom negativer Energie für Katzen.


VERBINDUNG: Der Hauptunterschied zwischen Hunden und Katzen Menschen


Die Spezialitäten von Katzen verschiedener Farben

Alle Katzen bieten die oben beschriebenen schützenden Heilenergien, obwohl es einige Unterschiede zwischen den Vorteilen gibt, die sie ihren Besitzern gewähren können. Lesen Sie die folgende Beschreibung der Besonderheiten jedes Katzentyps und wählen Sie, falls Sie eine bestimmte Art von Nutzen oder Heilenergie benötigen, diejenige, die für Ihre Situation am besten geeignet ist.

Schwarze Katzen

via GIPHY

Sie bieten den umfassendsten magischen Schutz gegen okkulte Kräfte und Flüche. Diese Katzen sind am geschicktesten darin, starke negative Energie zu neutralisieren, die in einem Heim leben kann.

Kaliko Katzen

Sie kombinieren die Vorteile von schwarzen, weißen und roten Katzen und bieten Ihrem Haus einen bedeutenden Schutz vor Schaden. Diese dreifarbigen Katzen sind oft mit Glück und Wohlstand verbunden.

Blau-Graue Katzen

Sie üben beruhigende Einflüsse auf die emotionale Stabilität aus und bringen Freude und Liebe in das Leben ihrer Besitzer. Die ruhige Energie in solchen Katzen ist oft mit Glück und Glück verbunden.

Colorpoint Siam Katzen

Sie sind die verspieltesten Rasse der Katze und helfen, ihren Besitzern Ruhm und Erfolg zu bringen, sowie profitieren sie mit einem längeren Leben.

Zweifarbige Katzen

via GIPHY

Sie tragen Energie mit sich, die Weisheit und gesunden Menschenverstand fördert.

Schildpatt-Katzen

Sie sind auf ihre Heilkräfte spezialisiert und profitieren von Hellsichtigkeit. Dieses Farbmuster tritt normalerweise nur bei weiblichen Katzen auf und verleiht ihnen eine reine Energie.

Goldene Katzen

Sie werden oft mit uralter Weisheit assoziiert, da sie als Objekte in Tempeln verehrt werden. Sie verkörpern auch Sonnenenergie und Anmut.

Tabby Cats

via GIPHY

Sie hellen die Stimmung einer Umgebung auf und sorgen für Humor und Unterhaltung.

Egal welche Art von Katze Sie wählen, Sie kann sicher sein, die Vorteile von seiner starken Aura und Sensibilität für die Anwesenheit von bösen Geistern zu genießen.

RELATED: Miau! 21 Gründe, warum Sie für Ihre Katze dankbar sein sollten

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Higher Perspective veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow