Verstehen Sie Ihre innere Musik ist der Schlüssel zu Beziehungen

Erhöhen Sie das Niveau Ihres Spiels. Mache Musik in der Tonart von mir.

Beziehungen sind eine Herausforderung. Hölle, sogar gute Beziehungen sind eine Herausforderung. Es ist eines dieser halb unergründlichen Geheimnisse - warum ist Liebe so schwer?

Es gibt tatsächlich eine Antwort auf diese Frage. Liebe ist schwer, weil es das ist, was das Skript verlangt. Sag was? Was für ein Skript? Gute Frage.

Meine Antwort wird dich durch die letzten Stunden der vergangenen Nacht führen und den unwahrscheinlichen Gedanken, den ich hatte, während ich auf meinen geliebten Bodhicattva wartete, um mich wieder schlafen zu lassen.

Hier ist der Kern: Die Psyche hat die gleichen Tasten wie Musik. Es ist in verschiedene Muster organisiert, von denen jedes seine eigene charakteristische Stimmung, Grenzen und innere Verbindungen und "Gesetze" hat. Grob gesagt (und das ist sehr vereinfacht), hat die Psyche zwei Schlüssel.

  • Der erste ist der Schlüssel von E. Der Schlüssel des Ego. Es ist so, wie wir alle sind, fast immer. Es ist das, was all das Drama in der Welt schafft. " Ich wurde beleidigt." "Ich werde nicht gesehen." "Ich möchte anerkannt / verehrt werden." "Was für ein Idiot ist diese Person!"

Der Schlüssel zu E ist Wagner. Es ist Beethoven. Es sind du und ich. (Junge, ist es immer du und ich.) Der Schlüssel von E lebt nicht nur von Drama, es erfordert es. Drama ist für das Ego, was Nahrung und Wasser für unsere sterblichen Körper sind. Ohne Drama stirbt das Ego, und da es genauso leben will wie wir anderen, brummt es immer wieder ins Drama. "Warum hast du mir das angetan?" "Und jetzt fängst du schon wieder an!" "Kann eine Person keinen Frieden haben?"

Wenn Beziehungspartner in der Taste von E spielen, bekommen sie alle üblichen Begeisterungen und sie bekommen auch all die schlechten Sachen. Lachen, kämpfen, machen. Und es passiert weiter, egal wie leidenschaftlich sie es wünschen. Warum? Weil sie Musik in der Tonart von E. machen. Weil Drama und Tumult Teil des Pakets sind. Ein Feature, kein Bug.

  • Der zweite Schlüssel ist der Schlüssel von mir. Nicht das egoistische "Ich" - das wahre Ich, das Ich, das an die Dinge angeschlossen ist, so wie sie wirklich sind. In den seltenen Fällen, in denen ich in der Musik von mir Musik mache, bewohne ich einen Ort des Friedens. Zufriedenheit steht für Unzufriedenheit. Mitgefühl für die Verschlimmerung. Ich verschwende keine Zeit mit Drama. Es ist unnötig und irrelevant, und ich kann viel bessere Möglichkeiten sehen, Spaß zu haben.

Und wenn du das nächste Mal müde wirst von deinem Beziehungsdrama und dir wünschst, du könntest es verlassen, versuche dich innerlich zum Schlüssel von Mir zu bewegen. Fragen Sie sich, wie das passieren könnte - stellen Sie sich vor, wie sich der Schlüssel von Mir anfühlen würde. Das Ego ist schlau; Die Verschiebung mag nicht echt sein. Aber setze dich selbst zum Ziel - der Schlüssel von Mir! Mache es zu deinem Nordstern, und früher oder später wird dich deine Seele dorthin bringen.

Wenn du wenigstens die Intention hältst, wirst du dich beruhigen und die Verrücktheit loswerden, die dich verrückt gemacht hat.

Wenn dein Partner Kommt nicht zu dir, du bist immer noch besser dran, weil die Drama Factory deiner Beziehung 50% weniger Energie hat, um damit zu arbeiten. Und wenn dein Partner dich in den Schlüssel von Mir bringt, na dann - herzlichen Glückwunsch. Du wirst zusammen an einem Ort ohne Drama sein. Ein Ort ohne Urteil. Ein Ort jenseits der engen Grenzen des Egos, in dem du in transzendenter Liebesbeziehung stehst.

Du wirst dort sein, wo Magie passiert. Du wirst schöne Musik in der Tonart We.

arrow