Zwei neue Männer teilen beunruhigende Details über Kevin Spacey, der sie sexuell angreift

Filmemacher Tony Montana teilte seine Erfahrungen mit dem "House of Cards" Schauspieler.

Anfang der Woche wurde House of Cards Schauspieler Kevin Spacey von Star Trek Schauspieler Anthony Rapp wegen sexueller Übergriffe angeklagt, als Rapp erst 14 Jahre alt war. Zwei Wochen zuvor, im Anschluss an den Harvey Weinstein-Skandal, nahm die frühere Nachrichtensprecherin Heather Unruh Twitter an, um Spacey anzuklagen, jemanden angegriffen zu haben, den sie kannte (und möglicherweise damit in Verbindung steht): "Das #weinsteinscandal hat mich ermutigt- - #wahrheitszeit. Ich war Kevin Spacey Fan, bis er einen geliebten Menschen angriff. Zeit, die Dominosteine ​​fielen. "

Jetzt ist ein dritter sexueller Angriff gegen Kevin Spacey gebracht worden. Filmemacher Tony Montana sagte 2003, der Schauspieler tastete ihn in einer Bar.

Beim Bearbeiten einer Dokumentation im Coronet Pub, Spacey kam mit einer Gruppe von Freunden herein. Montana sagte, er sei losgegangen, um einen Drink zu bestellen, und Kevin näherte sich und legte seinen Arm um ihn.

"Er hat mir gesagt, dass ich mit ihm kommen soll, um die Bar zu verlassen", sagte Montana. "Er legte kräftig seine Hand auf meinen Schritt und packte mein ganzes Paket."

VERWANDELTE: "Moderne Familie" Stern Ariel Winter enthüllt schreckliche Details darüber, wie ihre Mutter sie als Kind misshandelte und sexuell machte

Dann der Schauspieler angeblich machte diese unheimliche Aussage: "Das bezeichnet das Eigentum."

"Ich habe meine Hand gesenkt und den Daumen nach hinten gedreht, um seine Hand loszuwerden", sagte Montana. "Ich habe mein Getränk bezahlt und bin von ihm weggegangen."

Aber leider ist es dort nicht zu Ende. Montana ging auf die Toilette, und Spacey folgte ihm nach innen. "Ich habe ihn durch die Tür hinausgeschoben, und ich habe ihn gestoßen", sagte er seine Freunde waren in der Schlange und ich sagte: "Es ist Zeit, deinen Jungen nach Hause zu bringen." Sie alle sind gegangen. "

Obwohl Montana - der zum Zeitpunkt des Vorfalls in den 30ern war - den Schauspieler nie wieder gesehen hat, sagte er, er hat nie vergessen, was mit ihm passiert ist.

VERWANDTE: Eine vollständige Liste von Sexuelle Angriffsvorwürfe gegen Bill Clinton Von 12 verschiedenen Frauen

Bis jetzt hat er nur mit Therapeuten darüber gesprochen und sagt, dass der Übergriff ihn sechs Monate lang mit einer posttraumatischen Belastungsstörung zurückließ.

"Es war eine Entmutigung was ich tun sollte ", sagte er." Wann immer ich in die Bar ging, würde ich sehen, ob er da war oder meinen Rücken an der Wand hatte. "

Rapps Geschichte inspirierte den Filmemacher, sich zu melden.

"Das war nicht etwas, über das die Leute offen sprachen", sagte er. "Es fühlt sich immer noch peinlich an. Ich fühle immer noch, was ich damals fühlte. Ich habe es mir in den Hinterkopf gelegt, bis ich ihn kommen sah."

"Wenn du versuchst, etwas in der Branche zu erreichen, hast du Dinge, die dich inspirieren, die dir helfen können, dich voranzubringen. Du hast dich zurückgehalten und gehetzt Erfahrungen. Egal was passiert, du musst weitermachen. "

Und es endet nicht mit Montanas Geschichte. Ein britischer Barkeeper namens Daniel Beal sagte der britischen Zeitschrift Die Sonne , dass Spacey versuchen würde zu kommen auf ihn, und als er sich weigerte, gab er ihm $ 10.000 Uhr.

Beal behauptet, dass 2010 Spacey ins Goodwood Park Hotel kam, während er als künstlerischer Direktor für das Londoner Old Vic Theater arbeitete. Der Schauspieler berührte Beals Hand und bot ihm Marihuana an. Als der Barkeeper wegen seiner Rauchpause nach draußen ging, folgte Spacey ihm nach draußen. Dann setzte er sich neben ihn auf eine Bank, zog seine Hose herunter und entblößte sich selbst.

VERBINDUNG: 5 Schreckliche Dinge, die Jim Carrey angeblich seiner Ex-Freundin angetan hatte, bevor sie Selbstmord beging (laut ihrem Therapeuten)

Beal behauptet, der Schauspieler habe ihn gefragt: "Es ist groß, oder?" Der Schauspieler zog Beals Hand in seinen Schritt. Der Barkeeper lehnte ab und rannte zurück ins Innere.

Spacey kam zurück in die Bar, nahm seine Schweizer Uhr ab und gab sie Beal.

"Ich dachte, er machte Witze, aber er nahm seine Uhr ab und gab sie mir, Beal sagte. "Im Rückblick merke ich, dass es mich beruhigen sollte."

Er verkaufte die Uhr für $ 6000 ein paar Tage später, und ein paar Tage danach rief Spaceys Team das Hotel an und verlangte die Uhr. Beal erzählte sie verlor es und Spacey rief ihn ein paar Tage später an und bat um ein Treffen. Er lehnte ab.

"Zurückblickend versuchte er mich zu manipulieren, als er in die Bar ging", sagte Beal. Er war genau wie sein Charakter in House Of Cards - schäbig und ein bisschen komisch. <

Spacey hat sich zu diesen neuen Anschuldigungen nicht geäußert.

VERWANDELT : Schreckliche Details über 'House of Horrors' Kevin Spacey soll angeblich mit einem sexuell missbrauchenden Vater aufgewachsen sein

Emily Blackwood ist Redakteurin bei YourTango, die Popkultur, wahre Kriminalität, Dating, Beziehungen und alles dazwischen abdeckt. Jeden Mittwoch um 22.20 Uhr Sie können sie alle Fragen über Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE auf YourTangos Facebook-Seite stellen. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow