An die Frau, die Dressing 'richtig' hält, stoppt sexuelle Belästigung - F * ck Sie

WIE SIND WIR NOCH WEITER?

Okay.

Ich möchte das am Anfang sagen, damit wir es aus dem Weg schaffen können und ich mich später nicht entschuldigen muss: Ich bin wütend.

Dies ist ein Artikel, der von einer wütenden Frau geschrieben wurde, und ich ' Ich werde mich nicht für diese Wut entschuldigen oder versuchen, sie mit schnellen Scherzen zu verbessern, ich werde nur wütend sein, und wenn du nicht böse sein willst, ist das zu schade, und wenn du wütend sein willst, sei lieb und Halten Sie meine Reifen und Gläser, während ich in etwas frischen Unsinn reiße.

TheFederalist.com veröffentlichte diesen Artikel von Schriftstellerin Suzanne Venker am 24. April 2017 mit dem Titel "Wie Frauen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz verhindern können."

Wie man klopft 90% der sexuellen Missverständnisse bei der Arbeit. //t.co/oa9bQ6inn4 @McAllisterDen @TheConWom @LeslieLoftisTX @ TerryBrennan211

- Suzanne Venker (@SuzanneVenker) 24. April 2017

Ich habe mich damit verbunden, weil das nur gute Manieren sind.

Aber Ich verbinde es mit der Warnung an jeden, der es liest, dass Sie vielleicht ein Bleichmittel in der Nähe von haben Ihre Augen mit Post lesen und / oder ein Kissen für alle und alle in die Leere schreien, die du vielleicht tun musst. Ich weiß, dass ich von beiden hätte profitieren können.

Allein der Titel hat mich dazu gebracht, dem Stück den Mittelfinger zu geben.

via GIPHY

Richtig, ich bin so erschöpft, dass ich mein eigenes Opfer gegeben habe Laptop der Vogel, zweifellos verärgert die Roboter, die in besagtem Laptop zu keinem Ende leben.

Das sagte, weil ich im Verlagswesen arbeite und ich weiß, dass Schlagzeilen häufig entworfen sind, um eine Reaktion zu bekommen, beschloss ich, meine Hausaufgaben wirklich zu machen und zu lesen der Artikel über sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.

Als ich mit dem Lesen fertig war, kauerte meine Katze als direkte Folge der Flut von Obszönitäten, die mir aus dem Mund strömten, unter meinem Bett. Stellen Sie sich eine besessene Linda Blair in Der Exorzist vor ...

via GIPHY

... aber gruseliger.

Der Artikel legt nahe, dass "starke Frauen" drei Möglichkeiten haben, "sexuelle Propositionen in Schach zu halten" Diese Wege?

Angemessene Kleidung.

  • Nicht flirten.
  • Im Keim ersticken.
  • Stimmt, auch du könntest eine "starke Frau" sein, die die sexuelle Belästigung von deinem mächtigen CEO und von dir stoppt Du musst einen plumpen Anzug tragen, niemals lächeln und jeden, mit dem du in Kontakt kommst, auf Distanz halten.

Hier ist die Sache, die Miss Suzanne Venker leider aus ihrem hilfreichen Ratschlag herausgelassen hat:

Identifizierend als Frau und / oder eine Vagina zu haben wird von einigen Männern als eine offene Einladung an einige gesehen, um sie zu objektivieren und zu belästigen, und keine Menge defensiver Arbeit wird sie daran hindern genau das zu tun.

Du könntest einen Rucksack tragen und irgendein Arschloch wird immer noch über das Wollen sprechen um dich im Vorratsraum zu ficken.

Du weigerst dich zu lächeln und sagst den Kollegen, die du bedrohlich findest, hallo und sie können immer noch in die Ecke kommen Sie auf der Büro-Feiertagsparty und nennen Sie eine zurückhaltende kleine Hündin.

Sie können sich in einer Arbeitsdynamik mit einem männlichen Kollegen unwohl fühlen und versuchen, es "im Keim zu ersticken" und sich beschuldigt werden, eine feindliche Arbeitsumgebung zu schaffen.

Und Sie wissen was?

Nichts davon ist Ihre Schuld.

Sie wissen, wessen Schuld es ist?

Der Mann, der es für in Ordnung hält, Sie wie ein Objekt und nicht wie ein Mensch zu behandeln.

Der Mann, der sexuelle Belästigung denkt, ist in Ordnung.

Wenn ein Mann meine Brüste sieht und denkt, dass es wegen seiner Größe in Ordnung ist, dass er sich in einem überfüllten Aufzug an mich reibt, muss ich keinen weiteren Artikel lesen darüber, wie ich mich selbst schützen kann. Ich habe alle Artikel darüber gelesen, wie ich mich selbst schützen kann.

via GIPHY

Das, und eine Frau geboren zu werden, hat mich mit den Fähigkeiten ausgestattet, die ich brauche, um zu versuchen und in Sicherheit zu bleiben. Ich brauche keine weitere Lektion, noch eine andere Frau da draußen.

Was wir brauchen, sind Artikel für Männer über WIE und WARUM, um nicht sexuell zu belästigen (Und damit Männer sie wirklich lesen können.)

Was wir brauchen ist denn es ist allgemein zu verstehen, dass Frauen Menschen sind. Ja, Sie mögen vielleicht Sex mit Frauen, aber das heißt nicht, dass alle Frauen dafür sind.

Was wir brauchen, ist für Frauen überall, die sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz nicht tolerieren.

Was wir brauchen, sind Frauen Auf Belästigung hinweisen und sagen: "Das ist kein akzeptables Verhalten."

Ich bin nicht so naiv, dass ich denke, dass das Problem so einfach gelöst ist, aber ich denke, dass viel Gutes getan werden könnte, wenn wir die Erzählung einfach ändern in eine, die die Wahrheit genauer widerspiegelte: Jeder verdient es, sich bei der Arbeit sicher zu fühlen.

Wir leben noch immer in einer Welt, in der Frauen sich fühlen, als wären wir beide das Problem UND die einzigen, die eine Lösung finden , es gibt keine Hoffnung. Es ist so einfach und so traurig.

via GIPHY

11 Prominente, die Überlebende sexueller Übergriffe sind

Zum Ansehen klicken (11 Bilder)

Amy Sciarretto Blogger Buzz Später lesen
arrow