Tipp Der Redaktion

Zu ​​meinem Ex, der aus deinem unwichtigen Ex-Verlobten herauskam

Das ist alles, was ich meinem Ex-Verlobten sagen wollte, der rausging auf mich nach 2,5 Jahren.

Lieber Ex-Verlobter,

Auch wenn ich ganz positiv bin, wirst du das nie lesen, es gibt Dinge, die gesagt werden müssen. Ich hoffe, wenn es da draußen noch andere Leute gibt, die den emotionalen Aufruhr erlitten haben, dann wisse bitte, dass du nicht allein bist.

Noch wichtiger ist, dass es höchstwahrscheinlich nicht einmal um dich ging. Wahrscheinlicher als nicht, es ging um seine Unfähigkeit, in einer engagierten und gesunden Beziehung zu sein, zusätzlich zu den Unsicherheiten, die dir gerecht wurden. Du bist nicht allein.

Zurück zu dem Mann, oder sollte ich "Junge" sagen, der so schnell auf mich losging, dass es nicht einmal möglich war, dass die Tür ihn auf seinen Hintern schlug. Dies muss gesagt werden, denn es ist an der Zeit, dass du wirklich verstehst, wie kindlich, unreif und unmoralisch deine Handlungen und Verhaltensweisen waren.

Ich werde dir jetzt sagen, dass wenn ich deinen Weg verlassen hätte und ich aufgetaucht wäre Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Ich sagte meinen Eltern, was ich getan hatte, und ich garantierte, dass meine Mutter mich aus diesem Haus werfen würde und mir sagen würde, wie falsch ich war. Meine Mutter sagte mir, wie falsch ich war und half mir dann, mich der Situation besser zu nähern.

Tumblr

Du weißt mehr als jeder andere, wie sehr ich deine Familie verehre, und sie waren einer der schwierigsten Teile an dir Verlassen. Ich bin neugierig zu wissen, was gesagt oder gefragt wurde, als du ihnen gesagt hast, was du getan hast. Ich möchte auch genau wissen, was du ihnen gesagt hast. Das Problem ist folgendes: Da ist deine Seite der Geschichte, meine Seite der Geschichte, und in der Mitte liegt die Wahrheit.

Also, wie war es so leicht für dich, wegzugehen und nicht zurückzuschauen? Wie konntest du dich nicht umdrehen, um mir ein letztes Mal in die Augen zu sehen? Bevor du gingst, warst du und ich von der Arbeit nach Hause gekommen und natürlich hast du um 19:30 Uhr dein tägliches Nickerchen gemacht und mich gebeten, dich spätestens um 21:00 Uhr zu wecken.

Ich wecke dich auf und Ich hatte eine unappetitliche Lippenstiftfarbe und du fingst an zu lachen, also könntest du annehmen, dass dein Verlangen zu gehen ziemlich unerwartet war. Du hast auf dein Bankkonto geschaut und mich angeschrien über Geld und wie ich das ganze Geld von deinem Konto genommen hast.

Du hattest jedes Recht verärgert und wütend zu sein, weil ich finanziell unverantwortlich war und Geld überwiesen habe unser Konto zu minen aber absolut kein astronomischer Betrag wie $ 1100. Stattdessen hast du beschlossen, dass es am besten wäre, mich anzuschreien, noch mehr zu schreien, deine Sachen zu packen, "Ich bin fertig" zu sagen und mich in UNSEREM Zuhause zu lassen, das wir zusammen gemacht haben.

Und lass uns die endlosen Geschenke nicht vergessen und präsentiert dich gerne von mir und meiner Familie in der Zeit, als du "unglücklich" und "unglücklich" warst. Wie hast du dich selbst davon überzeugt, dass es in Ordnung war, mich und meine Familie zu benutzen?

Von Anfang unserer Beziehung bis zum bitteren Ende, als du von mir und uns weggingst, war ich mit jeder Faser meiner Existenz und jeder Teil meiner Seele. Ich habe für dich gekämpft und ich habe für uns gekämpft. Ich habe dir gesagt, wenn du zusammenbrechen musst, tust du das und ich werde bei dir sein und für US stark bleiben.

Was hast du in dieser Zeit gemacht? Ich habe meine Fehler zugegeben, und ich war mehr als bereit, mit ihnen an ihnen zu arbeiten, aber du hast nicht einmal mitgeteilt, wie "unglücklich" und "unglücklich" du zuerst warst!

Tumblr

Doch Ich frage Sie diese Fragen wöchentlich in der Hoffnung, aus der Verwirrung der Verwirrung einen Sinn zu machen, und ich bekomme nichts. Du bekommst den leichten Ausweg ohne Sorgen oder Sorge in der Welt.

Denkst du, du bist ein Mann? Denkst du, echte Männer lügen und sagen, sie sind glücklich, wenn sie wirklich unglücklich sind? Glauben Sie wirklich, dass Sie berechtigt waren, unsere Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke anzunehmen?

Sag mir, warum es in Ordnung war, mir zu sagen, wie sehr du mich geliebt hast und wie wichtig ich dir täglich, wenn nicht mehrmals am Tag war, wenn du so unglücklich warst?

Verstehst du, dass deine Taten und Wörter stimmen nicht überein? Aber du wirst immer noch da sitzen und mir sagen, ich hätte wissen müssen, dass das kommen würde und dass ich wusste, wie unglücklich du warst.

Nein, ich wusste nicht, wie unglücklich du warst. Wenn du mit mir kommuniziert hättest, anstatt mich anzuschreien und anzuschreien, hätte ich vielleicht gewusst, dass du unglücklich bist und in welchem ​​Ausmaß. Ich war nicht in diese Information eingeweiht.

Ja, ich habe Fehler gemacht, und ich habe ihnen das Recht gegeben. Was hast du für mich getan, als ich ihnen gehört habe und um Hilfe gebeten habe? Du hast mir gesagt, ich solle kein Geld ausgeben.

Ich brauchte meinen Partner, den, dem ich mein Leben anvertraute, um mich mit mir zu treffen und mir etwas über Finanzen beizubringen. Ich brauchte niemanden, der mich herumkommandierte. Ich brauchte meinen Seelenverwandten, um ein Budget mit mir zu machen, zu erklären, wie die Zinssätze waren und wie sie unsere täglichen Finanzen beeinflussen ... war das so viel zu fragen?

Ja, ich habe Ihnen bei zahlreichen Gelegenheiten viel erzählt Finanzielle Bildung, aber minimal bis keine erhalten.

Was ich Ihnen sagen kann, ist das, was ich während dieser Trennung und der emotionalen Achterbahnfahrt ohne meine Zustimmung gelernt habe.

Sie sind verantwortlich für Ihr eigenes Glück, Ihre Entscheidungen , deine Handlungen und dein Verhalten. Ich weiß, dass Sie während unserer fast 3-jährigen Beziehung KEINE Verantwortung für Ihr Verhalten und Ihre Handlungen übernommen haben. Ich war diejenige, bei der chronische Gesundheitsprobleme diagnostiziert wurden. Ich war diejenige, die meine Großmutter zwei Wochen vor deiner Abreise verlor.

Ich war diejenige, die aufgrund unvorhergesehener und unkontrollierbarer Umstände physisch und emotional litt, aber ich war immer noch in dich und die Beziehung investiert. Ich habe es für dich und uns zusammengehalten. In der Zeit, die ich dich kenne, die im Juli 2014 begann, kann ich an einer Hand abzählen, wie viele Ereignisse oder Zusammenkünfte ich an EINER HAND verpasst habe.

Ich habe deine Karten mit verschiedenen Liedern und inspirierenden Sprüchen oder Zitaten und Karten handgemacht mit Bildern von uns seit über einem Jahr, um sicherzustellen, dass du wusstest, dass du jeden einzelnen Tag geliebt wurdest.

Giphy

Du bist dafür verantwortlich, ob du unglücklich oder glücklich bist. Sie hatten jeden Tag die Wahl, entweder an sich selbst zu arbeiten und dann an uns zu arbeiten oder ein anderes Bier zu trinken. Du hattest die Wahl, für uns zu kämpfen oder wegzugehen. Sie definieren Ihren Wert oder Mangel an Wert.

Glück ist Ihnen nicht auf einem Silbertablett gegeben. Sie haben keinen Anspruch auf Glück oder etwas Positives in dieser Welt, wenn Sie nicht dafür arbeiten und es wählen. Du hast in den letzten Jahren keinen Moment an dir selbst oder unserer Beziehung gearbeitet.

Ich kann weiterschreiben, bis meine Hände taub und schwach sind und ich nicht mehr tippen kann, aber ich werde dich nicht mit all dem belästigen, wie du sagte, es ist einfacher für dich, also wirst du das wahrscheinlich nie lesen. Damit hoffe ich, dass meine Fragen irgendwann beantwortet werden. Ich hoffe irgendwann, der Mann, in den ich mich verliebt habe, kehrt zurück und findet Glück im Leben.

So sehr ich möchte, dass du fühlst, was ich war und immer noch fühle, würde ich mir das nicht von ganz alleine wünschen Feind, geschweige denn die Liebe meines Lebens. Ich hoffe, du kannst mir Verständnis und Anteil an deiner ganzen Beziehung geben.

Ich habe bis zum bitteren Ende gekämpft und dafür war ich nicht derjenige, der uns enttäuscht hat. Das warst du.

Liebe immer,

Der unwichtige und austauschbare Ex-Verlobte

11 Menschen enthüllen den brutal herzzerreißenden Grund für ihre Trennung

Click to view (11 Bilder)
Foto: flüstern. sh
Christine Schoenwald
Herausgeber
Liebe
Lesen Sie später
arrow