Dieses Poly Mantra behielt meine Eifersucht im Schach, während mein Ehemann mit unserem GF reiste

Seien wir ehrlich. Comprision ist genial, aber manchmal alleine zu sein, während deine Liebenden nur scheiße spielen.

Das war eine harte Woche. Möglicherweise die härteste, die ich seit längerer Zeit hatte, die nicht direkt mit einer depressiven Episode zusammenhing.

Es war in gewisser Weise eine wirklich gute Woche, weil es mich daran erinnerte, dass ich belastbar bin und aushalten kann, aber auch betonte, dass ich viel mehr brauche, als dieser Introvertierte manchmal denkt.

Mein Mann Flick und unsere Freundin Iris haben ihren ersten gemeinsamen Urlaub gemacht, und es war das erste Mal, dass einer von uns mit einem anderen Partner gereist ist.

Ich bin für ein paar lange Wochenenden weggegangen, um einen Mann namens Will in Chicago zu besuchen, und ich traf ihn einmal in Portland, aber das war eine große Premiere in Form von einer von uns, die sich auf eine Woche Abenteuer, Vergnügen verließ und Entspannung in der Sonne mit jemand anderem.

Um es klar zu sagen, ich wurde von Anfang an eingeladen, ihnen beizutreten, also wurde ich keineswegs bewusst ausgeschlossen, obwohl es völlig akzeptabel gewesen wäre, wenn sie es einfach gewollt hätten alleine gehen. Ich habe viel Ärger, wenn ich keine private Zeit und keinen Platz für mich habe, also ist es zu überwältigend, ein Hotelzimmer mit zwei anderen zu teilen. Es hätte die Kosten zu sehr erhöht, um mehrere Zimmer oder eine Suite zu bekommen, und dann hätten wir uns mit den komplizierten Schlafarrangements auseinandersetzen müssen - wer schläft mit wem in welchen Nächten ...

Es fühlte sich einfach zu viel an Ich dachte, es würde mehr Sinn machen, wenn die beiden gehen würden. Und ich freute mich aufrichtig auf sie.

Als ich Flick Pack am Nachmittag sah, bevor er ging, bekam ich ein unangenehmes Gefühl, als es mich traf, dass er ohne mich auf dieses Abenteuer ging.

Wir haben waren zusammen im Wesentlichen die Gesamtheit unseres Erwachsenenlebens und haben jetzt für weitere Jahre zusammen gelebt, als wir am Leben waren, bevor wir uns trafen, also waren fast alle unsere großen Erfahrungen zusammen. Es fühlte sich wirklich seltsam an, dass er auf dieser Reise mit jemand anderem neue Erfahrungen machen würde.

VERWANDTE: Mein Ehemann, unsere Freundin und ich gingen zu einem Dampfraum Swinger Party und Whoa!

Es war wichtig zu ich fühlte mich wirklich verbunden, bevor er ging, und so verbrachten wir die Nacht vor seiner Abreise eng zusammen auf der Couch, beobachteten Netflix und er gab mir eine Massage, damit ich mich vor dem Gefühl seiner Hände auf meiner Haut verankern konnte. Wir hatten vorher geplant, an diesem Abend zusammen eine Play-Party zu machen, aber ein Magen-Darm-Virus bedeutete, dass ich mich schrecklich fühlte und keine Lust auf Sex hatte. Am Morgen machte ich beiden Kaffee, als sie für den Flughafen vorbereiteten, und nach dem Verlassen dachte ich, dass ich mich mit den Kätzchen niederlassen würde, um eine ruhige Woche für mich zu genießen.

Stattdessen war es schwer.

I Ich hatte nicht klargestellt, was ich brauchte, was die Kommunikation betraf, und als ich mich erkundigen musste, ob sie angekommen waren und nach der Hoteladresse fragten, fühlte ich mich in Panik versetzt. Es war ein kleines Versehen, aber nicht zu wissen, wo sie sich aufhielten, fühlte sich unheimlich und ärgerlich, obwohl ich wusste, dass es äußerst unwahrscheinlich war, dass ich praktische Informationen brauchte. Mein Autopilot ist es, Reiserouten und Adressen an Flick zu senden, sobald ich gelandet bin und am Flughafen abgeholt worden bin, aber klar, es ist nicht seins und ich war nicht so weit am Ball, dass ich nachfragen wollte im Voraus.

Erst als ich merkte, dass ich die Informationen nicht hatte und ihn ausfindig machen musste, war ich ein bisschen ausgerastet.

Natürlich war es auch krank, dass es mir gefehlt hat die Ressourcen so selbstständig zu sein, wie ich normalerweise bin, und ich war viel sensibler und reaktiver. Obwohl ich mich extrem verloren fühlte, wollte ich ihn nicht belästigen, während er sich auf Iris konzentrieren sollte, die Person, mit der er zusammen war, anstatt auf die Einzelheiten meines Tages zu hören.

Ich wusste auch nicht, wie viele Daten er in den Staaten hatte, und ich machte mir Sorgen, dass ich ihn kontaktieren könnte, weil er ein Vermögen kostete, also wollte ich es für wichtige Dinge speichern. Ich wusste, wenn ich ihn wirklich brauchte, wäre er ohne Zögern da und ich hatte nicht das Gefühl, dass das, was ich durchmachte, wichtig genug war, um ihn zu stören.

Musste er wirklich von dem Bus hören? Der Fahrer fuhr weit vor der Haltestelle, und obwohl ich Dritter in der Reihe war, stürzten andere nach vorne und ich musste den ganzen Weg zur Arbeit stehen?

Ich hatte wirklich nicht gewusst, wie viel wir zufällige Sachen zurückliefern und den ganzen Tag, bis ich mich fühlte, als könnte ich nicht. Und jetzt fühlte ich mich unmooriert.

Emily Nagoski, Ph.D. Fängt dieses Gefühl wunderbar in ihrem Buch ein, Komm wie du bist .

"Wenn deine Stressreaktion aktiviert ist, sagt dein Attachment-Mechanismus:" Berühre deinen Stress, indem du dich mit deinem Attachment-Objekt verbindest. '"

Hier kannst du ihr TEDx Talk sehen:

Das Gefühl, von meinem Anhangsobjekt getrennt zu sein, bedeutete, dass ich meinen Stress nicht lindern konnte.

Sie spricht auch von Heimweh in polyamorösen Beziehungen und offenen Ehen für deinen Partner ( s), auch wenn du zu Hause bist, da sie deine sichere Basis darstellen, dein emotionales Zuhause, und du Trennungsstress erleben kannst, wenn du nicht in der sicheren Basis bist.

Flick ist meine Heimat und das Heimweh war brutal.

Ich hatte sie gebeten, mir Foto-Updates ihrer Tage zu schicken, damit ich mich eingeschlossen fühlte, aber das endete härter und machte mich eifersüchtiger als ich es schon getan hatte und fühlte mich sogar noch isolierter eine gesunde Portion Mut, ihre lächelnden Gesichter zu sehen. Ich behielt meine Gefühle der Isolation für mich, da ich wusste, dass beide verzweifelt die Entspannungszeit benötigten, weg von den außerordentlichen Mengen an Stress, die beide in den letzten sechs Monaten erfahren haben und ich wollte, dass sie sich frei fühlen können.

VERBINDUNG: Ich bin eine 'Poly' Frau, die immer noch eifersüchtig wird Manchmal - und das ist vollkommen OK

Zum Glück, obwohl meine anderen Partner aus persönlichen Gründen nicht verfügbar waren, war ich in der Lage zu erreichen monogame Verbindungen, die freundliche Zuhörer und aus der Ferne extrem unterstützend waren. Ich habe sogar ein paar nackte Fotos, um mich aufzumuntern, und sie haben viel in dieser Hinsicht getan. Als die Woche verging, die Angst nachließ, trat ich gegen die Krankheit, und ich setzte mich in den Groove, den ich erwartet hatte, die ganze Zeit zu fühlen. Ich vermisste ihn immer noch, aber es war auf einem überschaubaren Niveau, und als ich die Bilder von den beiden im Grand Canyon bekam, fühlte ich nur einen leichten Stich und keine Welle der Verzweiflung.

Wie bei so vielen Premieren, Ich habe viel aus der Erfahrung gelernt.

Ich weiß nicht, ob ich es gerne wiederholen würde, aber zumindest weiß ich, was ich tun könnte, wenn wir es tun.

Er ist auf Besuch, um eine Liebe zu besuchen von ihm in ein paar Monaten, was sich ganz anders anfühlt, da er bei ihr zu Hause bei ihrem Mann und ihrer Tochter wohnen wird, aber ich kann immer noch die Lektionen von dieser Reise nutzen, um die nächste Fahrt reibungsloser zu gestalten.

Versuchen. Vermasseln. Lernen. Diskutieren. Wende neues Wissen an. Versuche es erneut.

Das ist so ziemlich mein offenes Ehe- / Nicht-Monogamie-Mantra.

Jetzt anhören: In dieser Episode von "On The Wetcoast" diskutieren Kat und Flick Autonomie in Nicht-Monogamie, wie Autonomie betonen Du und deine Partner dienen deinen Beziehungen, und die heiklen Situationen und Konsequenzen, die sich ergeben können, beziehen sich auf dein eigenes Selbst.

10 Promis, die versucht haben, (mehr) Liebe mit offenen Beziehungen zu finden

Zum Ansehen klicken (10 Bilder)
Amy Sciarretto
Blogger
Buzz
Lesen Sie später

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Life on the Swingset veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow