Dieser Kerl verbrachte mehr als $ 27.000, um ein Elf zu werden, und die Fotos sind CRAY

Nach einer ganzen Reihe von Operationen schaut dieser Typ genau wie eine echte Elfe.

Hat jemand ein bisschen zu viele Science-Fiction Filme gesehen? Woher auch immer seine Obsession kam, es muss tief gehen, weil dieser Mann einen hübschen Penny ausstieß, um sich vollständig in einen dieser fiktiven Charaktere zu verwandeln. Ich meine, er hat sein Halloween-Kostüm auf ein ganz neues Level gebracht und wurde tatsächlich einer der kleinen Helfer des Weihnachtsmanns.

Luis Padron, ein 25-jähriger Argentinier, hat mehr als sein Leben für Plastische Operationen ausgegeben, die ihn verwandeln würden in eine Elfe. Das ist richtig, das ist ein Mann, der wie ein Elf aussehen will.

Padron wandte an, dass er als Kind gemobbt wurde (warum sind Kinder so gemein !?) und wandte sich der Fantasiewelt zu. Er wurde besessen von Engeln, Elfen und jenseitigen Gestalten aus dem Land der Science-Fiction.

Als seine Obsession wuchs, war er entschlossen, sich selbst in einen echten Elben zu verwandeln und begann, seine Haut und Haare zu bleichen. Seit den Anfängen der Bleaching, er jetzt regnet sich rund 4.300 $ pro Monat in Hautcremes, SPF 100 Sonnencreme und Farbstoffe.

Im Laufe seiner Transformation hat er fast $ 27.000 für verschiedene Operationen wie Ganzkörper-Haarentfernung ausgegeben , Operationen, um die Farbe seiner Augen zu ändern, und Fettabsaugung an Nase und Kiefer.

Während er zugibt, ein paar ziemlich seltsame Blicke zu haben, sagt Pardon, dass es ihm egal ist, was andere Leute denken. Und er plant, die Operationen fortzusetzen, bis er komplett wie ein Elf aussieht.

Er hat große Pläne für sein Aussehen, einschließlich Haarimplantaten, die ihm einen herzförmigen Haaransatz geben, Gliedmaßen verlängernde Operationen, um ihn 6 ft. 5 zu machen Er sagt: "Ich möchte ein Elb sein, ein Engel und ein fantastisches Wesen ... mein Ziel ist es, unmenschlich, ätherisch, anmutig und zart auszusehen Ich habe mein eigenes Schönheitsideal und möchte das erreichen, egal was.Ich möchte, dass meine Ohren so scharf werden wie die eines Elben, mein Kiefer sieht schärfer aus wie ein Diamant, ein Facelifting und ein Augenlift, um meinen Augen zu geben Ich denke darüber nach, auch Muskelimplantate zu haben. Es gibt auch eine Operation, um dich größer zu machen, und ich werde vier meiner Rippen entfernen, damit ich meine Taille formen kann, um sie dünner zu machen. "

" Leute Seit ich ein Teenager war, starrte er mich an, also ist es jetzt sehr normal für mich, ich mag es Leute die mich anstarren und egal was sie sind denke ", sagt Padron. "Selbst wenn ich nicht wie ein Elf verkleidet bin, starren die Leute mich an. Ich habe seit fünf Jahren lange weiße Haare, verwende größere Kontaktlinsen und bin sehr groß. Ich benutze Make-up, um meine Gesichtszüge zu verbessern, damit sie engelhafter sind und trage Kleidung, die stilvoller oder antiker ist.

Ich betrachte mich als trans-Spezies, genauso wie Transgender fühlen, ich muss so werden, wie ich mich innerlich fühle, ich erwarte nicht, dass die Leute es verstehen, aber ich bitte sie, es zu respektieren "Das Fantasy-Genre macht mich glücklich und weil ich nicht viele Freunde hatte, als ich jünger war, habe ich mich darin versenkt."

Seine Liebe zu Elfen wuchs, als er in der Schule gemobbt wurde, weil er sich anders kleidete und seine Haare verlor. Aber gegen Ende der Highschool begannen andere Schüler, zu ihm aufzusteigen, weil sie anders waren, was ihn dazu brachte, es noch weiter zu bringen.

"Ich wurde als Kind gemobbt und als Flucht würde ich mich selbst untertauchen in Fantasy-Filmen wie

Labyrinth und The Never Ending Story , sowie anderen Fantasy-Geschichten Mit der Zeit änderten sich die Dinge, ältere Teenager mochten mich, weil ich einzigartig war und das ermutigte mich zu drehen Was ich innerlich fühlte, war eine Realität. Ich begann mit Cosplay, aber es war nicht genug; ich wollte mich verändern, um meine eigene Wahrnehmung von Schönheit zu werden ", sagt Padron. Er war erst 14, als er entschied, dass er sich einer plastischen Chirurgie zuwenden würde, aber erst sechs Jahre später ging er zum ersten Mal unter das Messer.

"Es war mir egal, wie sehr es weh tat es erlaubte mir, meinem Traum von dem, was ich werden möchte, einen Schritt näher zu kommen ", sagt er.

Auf seiner Reise hatte er auch Botox, Sommersprossenentfernung durch Bleichen, Laserhaarentfernung und über 40 Füller. Er riskierte sogar seine Gesundheit, indem er medizinisch nicht genehmigte Verfahren durchführte, um seine hellbraunen Augen zu einem kristallklaren Blau zu machen. Aus diesem Grund litt er an einigen schmerzhaften Nebenwirkungen.

"Es war ohne Anästhesie, war sehr schmerzhaft und bedeutete, dass ich Augentropfen und extrem schwarze Sonnenbrillen verwenden musste; im Wesentlichen wurde ich wie ein Vampir mit extremer Lichtempfindlichkeit. Zuerst selbst Sterne am Himmel zu beobachten war schmerzhaft, aber drei Tage später fühlten sie sich wieder normal, ich weiß nicht, wie sie sich in Zukunft auf meine Sehkraft auswirken werden, sie ist noch nicht kristallblau, leider sind sie momentan gräulich Farbe, aber ich bin immer noch hoffnungsvoll, da ich vier weitere Sitzungen übrig habe. "

Obwohl er eine Menge Geld für diese Prozeduren ausgegeben hat, scheinen sie keine schlechte Investition zu sein, da sein ungewöhnliches Aussehen half, seine Modellierung zu starten Werdegang. Er wird auch dafür bezahlt, als Elf für Ereignisse aufzutreten.

"Ich halte das nicht für eine Besessenheit, aber in der Fantasie hast du alle Hoffnung, Liebe, Freundschaft und gute Gefühle", sagt er. "Das hilft mir, mich wie ein guter Mensch zu fühlen, aber in der Fantasie muss man nicht nur von innen, sondern auch von außen schön sein. Das hat mein Leben für immer verändert, ich kann es nicht einmal beschreiben . "

Ich schätze, wir geben alle Geld auf die eine oder andere Weise aus, um in unserer Karriere voranzukommen und die Menschen zu sein, die wir fühlen, wie wir sein sollten. Dieser Elf unterscheidet sich wirklich nicht so sehr von uns allen.

Pants On Fire! 10 Promis, die über ihre plastische Chirurgie gelogen haben

Zum Ansehen klicken (10 Bilder)

Foto: Paramount Bilder Michael Hollan Blogger Buzz Lesen Sie später
arrow