Tipp Der Redaktion

Es gibt eine neue Dating-App, die Singles und Paare, die in Kinky Sex sind

Kinky Hookups wurden noch besser.

Wenn du Single bist, hast du wahrscheinlich versucht, mit Tinder zu gehen und dann leider (oder dankbar) bemerkt, dass es mehr als alles andere eine Hookup-App ist - nicht so sehr eine Dating-App.

Und seit der Veröffentlichung gibt es eine Reihe anderer Dating-Apps, die mit ähnlichen Features und Nutzern mit ähnlichen Motiven einhergehen, einige mehr als andere. Eine dieser Dating-App-Varianten ist KinkD, eine Gemeinschaft von Menschen, die Partner suchen (Paare und / oder Singles), die ein wenig kitschiger werden wollen.

Sie haben sich selbst als "Zunder für Fetisch-Enthusiasten" bezeichnet. für die "kinky und neugierig." Die App ist auch weltweit bei iTunes und Google Play verfügbar.

Aber wenn Sie sich fragen, welche Fetische diese Gemeinschaft beinhalten kann, wäre es eine sichere Wette, alle nicht-schädlichen Fetisch-Handlungen so zu akzeptieren, wie sie offen sind der Ort, an dem Sie Ihren Partner finden können. Das, in meinem Vanille-Stil, öffnet die Tür zu einer Welt des Knicks, von der ich mir gar nicht vorstellen kann, da draußen zu sein.

Bis jetzt besteht die Gemeinschaft aus 30.000 Menschen, wahrscheinlich eine Menge Hardcore-Kinks genauso wie Leute wie ich selbst, die traumatisiert sein könnten, wenn sie in einer normalen Dating-App eine Anfrage nach "Golden Shower" bekommen oder einfach nur neugierig sind, was sonst noch raus ist.

Die App beseitigt praktisch alle Unannehmlichkeiten, die sich aus Ihrem Versuch ergeben könnten erkläre, was du sexuell magst und nicht sicher bist, wie die Reaktion sein wird. Es erlaubt Ihnen auch, frei, aber sicher zu stöbern - die App erfordert Foto-Überprüfungen und die Erlaubnis, auf die "privaten Fotos" des anderen zuzugreifen.

John Martinuk , Mitbegründer, sagte in einer Pressemitteilung:

"Der Zweck der Erstellung von KinkD ist es, verworrenen Menschen zu helfen, sich leichter miteinander zu verbinden und einen kleinen Knick ins Schlafzimmer zu bringen. Wenn der Sex eintönig wird, kann das Hineinkriechen dazu beitragen, dass dein Sexualleben wieder großartig wird Fifty Shades-Serie, zusammen mit den Gerüchten von Trump und goldenen Duschen, haben Diskussionen über Fetische und BDSM angeregt. Die Gesellschaft ist offener geworden und akzeptiert Knick. Es wird jetzt als lustig und positiv gesehen, nicht als schmierig und eklig. "

Und Obwohl ich selbst gewisse Kinks und Fetische nicht verstehen kann, denke ich, dass es einen sicheren Ort geben muss, um sie zu erforschen, und dass die Welt für die unbekannten Möglichkeiten des Sex und der allgemeinen Sexualität weit offener geworden ist.

11 Kinky Sex Ideas For Freaky Fun

Zum Anschauen (11 Bilder)

Foto: WeHear tIt Sean Jameson Experte Sex Lesen Sie später
arrow