Ein Überlebender des Massakers in Las Vegas hat eine Botschaft für Leute, die Trumpf und Pushen nach dem Angriff schleuderten

Brandy Sanderson spricht über die Nacht des Schießens und die Empörung und den Schmerz danach.

Es war der 1. Oktober 2017, die letzte Nacht des dreitägigen Route 91 Erntedankfestes, als Stephen Paddock seine Shooting-Tour irgendwann nach 22 Uhr begann von seiner Mandalay Bay Hotel-Suite in Las Vegas.

Zunächst glaubte man, es handele sich um ein Feuerwerk oder einen ausgeblasenen Redner, aber die Konzertbesucher tanzten weiter, bis das Gemetzel um sie herum sich entfaltete; Leute wurden erschossen, mit Füßen getreten, während sie liefen, und einige wurden auf dem Feld liegen gelassen, das vor wenigen Augenblicken mit Freude, Glück und Musik gefüllt war. Es ist einfach, die Nachrichten im Fernsehen zu sehen, ein Gebet zu senden, einen Social-Media-Post zu erstellen, der dein Beileid ausdrückt, und dann weiterzumachen, weil es dich nicht direkt beeinflusst hat. Aber was passiert, wenn du tatsächlich da bist? Was passiert, wenn du da bist, um das Geräusch von automatischem Gewehrfeuer zu hören und Menschen in deiner Umgebung voller Blut zu sehen?

Obwohl das Internet mit diesem Vorfall die Verschwörungstheorie überflutet hat, nennt man es eine falsche Flagge (ein Vorfall, der die Öffentlichkeit) und darauf bestanden, dass es für die Toten bezahlte Kritiker gibt, die Wahrheit ist, dass dies passiert ist. Achtundfünfzig Menschen verloren ihr Leben und 546 mehr wurden verletzt, einige kritisch.

RELATED: Experten offenbaren, ob Nebenwirkungen von Valium sein könnten Warum Stephen Paddock die Las Vegas Mass Shooting durchführte


Brandy Sanderson und ihr Ehemann J nahmen an allen drei Abenden des Festivals teil und konnten sich der Bühne nähern die letzte Nacht - eine Nacht, die keiner von beiden bald vergessen wird. Sie war gnädig genug, um mit uns über das zu sprechen, was in dieser Nacht passiert ist.


Erzähl uns ein wenig über dich und deinen Mann.

Ich bin ein Einheimischer aus Vegas. Mein Mann und ich sind seit 19 Jahren zusammen. Als wir jünger waren, gingen wir Clubbing. Jetzt arbeiten wir wirklich hart. Wir beschlossen, aufzuhören, alt zu spielen und an unserem ersten Musikfestival teilzunehmen.

Also sind Sie und Ihr Mann alle drei Nächte gegangen? Wo warst du in Bezug auf die Bühne am 1. Oktober?

Ja, wir haben alle drei Tage teilgenommen. Diesmal waren wir sehr nah an der Bühne (rechte Seite) neben der hinteren Stange. Wir hatten einen Urlaub im Delano an diesem Wochenende. Ich vermasselte die Reservierungen und reservierte nur 2 statt 3 Tage. Wir gingen hin und her zum Festival zwischen der Mandalay Bay und Delano. Es ist verrückt zu denken, dass er vielleicht durch sein Zielfernrohr geschaut hat, das den Angriff auf vorherige Nächte geplant hat.

Brandy und J ungefähr zehn Minuten bevor Stephen Paddock seinen Amoklauf begann.


Haben Sie Gewehrfeuer vor der automatischen Waffe gehört? ging?

Ehrlich gesagt, es klang wie Feuerwerkskörper. Als die zweite Runde kam, haben wir gemerkt, dass es eine Schießerei war.

Wie war Ihre erste Reaktion? Bist du gerannt? Hast du gesehen, dass jemand getroffen wurde?

Während der zweiten Runde wollten wir laufen, konnten aber nicht. Alle Konzertbesucher drängten sich zusammen, um sich der Bühne zu nähern. Alles, was wir konnten, war, sich dem Boden zu nähern. Wir mussten mehrere Runden warten, bis andere sich in Bewegung setzten.

War die Sicherheit, Sie zu leiten?

Nein, es war absolutes Chaos. Viele schreien, weinen und Leute betteln darum, dass es aufhört. Irgendwann schaute ich auf und sah einen Sicherheitsmann in einem gelben Hemd, der in einem Bereich hinter der Bühne stand, wo eine Barrikade entfernt wurde, und dorthin liefen wir.

Warnung: Grafische Sprache und Geräusche von Gewehrfeuer

Da Punkt, wussten Sie, woher das Gewehrfeuer kam? Hast du jemanden mit einer Waffe gesehen?

Ich wusste nicht, woher es kam. Ich werde bei meiner Geschichte bleiben, dass es mehrere Schützen gab. Man konnte gut koordiniertes Geschützfeuer hören, es kam aus allen Richtungen. Als wir rannten, landeten wir zwischen einem Tourbus und einem weißen Wohnwagen. Das Gewehrfeuer kam uns näher, als ob uns jemand in die Quere kommen würde.

Als das Gewehrfeuer sich näherte, wo warst du in Bezug auf wo du warst als es anfing und das Mandalay?

Wir waren immer noch hinter der Bühne, auf einem Parkplatz. Zum Glück schützten uns damals ein paar Polizisten.

Hast du jemanden verletzt gesehen?

Ich hatte keine Ahnung, dass die Leute verletzt wurden, bis zwei Jungs ein verdammtes Mädchen mit sich trugen. Sie sah tot oder kurz vor dem Tod aus. Mein Mann sprang auf und begann auf die Tür des Anhängers zu schlagen. Ich fing an, nach ihnen zu rufen, um die "Tür zu öffnen". Die Jungs trugen das Mädchen hinein. Sekunden später fragten sie nach Gurten zum Gebrauch von Blutsperregeräten.

Was ist dir durch den Kopf gegangen?

Mein Mann und ich haben anders reagiert. Wir beide dachten, wir würden sterben. Er fing an, Familienmitglieder anzurufen, um sich zu verabschieden. Ich begann zu unserem Sohn zu weinen. Er wurde in Afghanistan verletzt und rief uns während des Kampfes an, um "Ich liebe dich" zu sagen. Wir konnten immer in seiner Stimme hören, dass etwas nicht stimmte. Sie waren am Telefon zusammen für die letzten zwei Schüsse. Ich fing an zu weinen, schaute mich dann aber um und sah alle Kinder um sich herum. Mein Momma-Bär-Modus trat ein. Weil das Gewehrfeuer näher rückte, sagte ich ein paar jungen Mädchen: "Wenn du zur Seite gehst, musst du dich unter dem Bus verstecken. Wir würden rennen und das würde uns zum Ziel machen, aber sie mussten sich verstecken und versuchen, sich selbst zu retten. " Sie waren in ihren frühen 20ern ... unser Sohn ist 21. Es ist wirklich zu Hause angekommen, wie jung sie waren.

Was passierte als nächstes?

Eine weibliche Beamtin stand da und beschützte uns. Sie sah genauso verängstigt aus wie wir. Ich wollte sofort rennen, aber mein Mann sagte nein. Der Weg von unserem Platz führt über einen langen, offenen Bereich im Dreck, wo es keine Verstecke gibt. Nach der letzten Runde sagte uns ein männlicher Offizier, wir sollen rennen. Wie 100 Leute sofort aufstanden und ohne Stolpern rannten, ist erstaunlich. Als wir anfingen zu laufen, stolperte ich über jemanden. Ich ging hart auf meine Knie. Mein Mann hat mich hochgehoben und dann sind wir zum Wohnwagen gekommen. Als wir aufgefordert wurden, den Weg hinter der Bühne zum Parkplatz zu laufen, war alles offen. Ich konnte nicht weit laufen, weil meine Knie sehr schmerzhaft waren, weil ich sie auf dem Asphalt geknackt hatte.

Als wir den Parkplatz erreichten, fanden wir einen Mann (vermutlich ein verdeckter Polizist). Er hatte erfahren, dass es aktive Schützen auf mehreren Grundstücken gab. Wir sind mit ihm umgezogen. Wir hielten neben einem weißen Truck und planten unseren Weg, als wir eine kleine Stimme hörten. Zwei Teenager versteckten sich im Bett des Lastwagens. Sie haben mich gefragt, was ich tun soll. Ich sagte ihnen, sie sollten sich verstecken. Wir hatten eine Idee, ob die Schützen uns folgen würden. Ich wollte sie nicht verletzen.

Wir haben es zu einem beschissenen Apartmentkomplex geschafft. Mein Mann sagte, dass er nie so glücklich war, im [schlechten Teil der Stadt] zu sein. Wir landeten bei Top Golf und nahmen ein Taxi nach Hause. Die Stadt war auf Sperrung

- Autobahnen, Streifen, alles. Es dauerte ewig, bis wir [unser] Haus in North Las Vegas erreichten. Als wir nach Hause kamen, gossen wir Whiskey ein, drehten die Nachrichten an und weinten. Etwa eine Stunde später sah ich nach unten und bemerkte, dass ich jemandes Blut an meiner Hose hatte. Es ist auf beiden Seiten meiner Beine. Ich habe noch nie so schnell geduscht.

Wie war es zum ersten Mal mit deinem Sohn zu sprechen, als du wusstest, dass du in Sicherheit bist?

Wir haben ihn in jener Nacht angerufen, als wir endlich zu Hause waren. Er war froh zu hören, dass wir es geschafft haben. Dies könnte eine mögliche PTBS ausgelöst haben, weil er die Schüsse hören musste und wir uns verabschieden mussten. Er ist ein harter Kerl und wird uns nie erzählen, wie er sich wirklich fühlt (danke der Armee dafür).

Seine besten Freunde (die beide Army Reserven sind) waren wie Söhne für mich. Sie und die Freundin meines Sohnes (Air Force) kamen am nächsten Tag vorbei. Sie brachten uns Abendessen und beobachteten die Nachrichten. Niemand glaubt, dass dies eine Einzelkämpfer Situation ist. Ich fing an wie ein Baby auf der Couch zu weinen und sah die ganze Liebe im Raum.

Haben Sie das Gefühl, dass die Medien genau das dargestellt haben, was Sie in dieser Nacht erlebt haben?

Das FBI berichtete sofort, dass er keine terroristischen Verbindungen hatte. "Ja wirklich?" Sind sie nicht immer auf der Suche nach Spuren der Trump-Russia-Kollusion, aber sie wissen sofort alles über diesen Typ. Die Fotos, die vom Tatort durchgesickert waren, waren verdächtig.

Warum waren da Hülsen auf seinem Blut? Warum wurde eine große Waffe auf sein Bein gelegt? Welche Untersuchung weißt du außerdem, wo sie sofort Fotos veröffentlichen?

Es klang wie mehrere Schützen in dieser Nacht. Das Gewehrfeuer änderte die Richtung

- klang tief und hoch. Es wurde lauter, als der Schütze auf uns zukam. In dieser Nacht schien das Sicherheitspersonal, das uns beim Eintreten in die Halle untersuchte, ausgeschaltet zu sein. Wir hatten ein schlechtes Gefühl, als wir mit ihnen interagieren mussten. Es war nicht der "Ich hasse meinen Job" -Look. Es war so gemein, dich auf und ab zu messen und dann, als ihre Augen dir begegneten ... reiner Hass. Es ist ein Gefühl, das ich nicht vergessen werde. Ich glaube, dass viele Leute daran beteiligt waren, dieses Shooting abzuziehen. Wir werden niemals die Wahrheit erfahren. Vegas ist ein Touristenziel. Wenn es herauskommt, dass es mehrere Schützen gab und nur eine Person gefangen wurde, wird unsere Tourismuswirtschaft einen schweren Schlag bekommen. Wie sind Sie und Ihr Mann seit dem Vorfall?

WOW, es war verrückt. Ich arbeite Teilzeit als Rechtsanwaltsgehilfin und wir besitzen eine Sanitärfirma. Wir waren so mit Arbeit gebucht, dass er keine andere Wahl hatte, als jeden Job zu erledigen. Ich rief die Anwaltskanzlei für die Woche an. Sie waren nicht empfindlich oder unterstützend für unsere PTBS. Ich habe entschieden, dass das Leben für giftige Menschen zu kurz ist; Ich gebe meine Nachricht.

Wir fühlten uns taub und krank in unseren Bäuchen. Ich habe Überlebende Schuld wirklich schlecht, weil junge Kinder starben. Ich hatte das Gefühl, ich hätte mehr tun sollen, um zu helfen. Wir besuchten einen Tribut bei Stoney's Country Bar. Es waren alles Spenden für die Opfer. Wir bestellten ein paar Getränke und spendeten 500 Dollar. Wir blieben die ganze Zeit am Ausgang. Die nächste Nacht war ein American-Flag-Rennen: 700+ Autos, Lastwagen und Motorräder fuhren den Strip und zu den verschiedenen Krankenhäusern. Das Kreuzdenkmal am Vegas-Schild zu sehen und durch die Mandalay Bay und das Festival zu fahren, tat weh.
Wir hielten an einer roten Ampel an und dankten den Offizieren, die die Anlage bewachten. Wir bedankten uns auch bei den obdachlosen Tierärzten, die außerhalb von Veterans Village standen und beobachteten unsere Flagge. Wir haben Alpträume. Ich habe mehr als mein Ehemann. Der kleine Schlaf, den ich bekomme, ist voller Albträume. Es war sehr schwer zu verarbeiten. Heute habe ich zum ersten Mal Besorgungen gemacht - mit meiner Pistole an meine Hüfte geschnallt. Sprechen Sie über Angst.

Am nächsten Wochenende haben wir uns entschieden, ein "Leben in vollen Zügen" zu haben. Wir wachten um 5 Uhr auf und gingen für die besten Nachos in Big Dogs Brewery. Wir jagten sie mit einem teuren belgischen Bier im Jameson Whiskey Barrel. Wir fuhren dann an zukünftigen Marines vorbei, die eine Autowaschanlage hatten und spendeten 400 Dollar. Wir sprachen mit ihnen über die Kriegserfahrung unseres Sohnes und sagten ihnen, sie sollten immer Ihrer Familie erzählen, dass Sie sie lieben.

Am Denkmal in Vegas war es schwer, die Kreuze zu sehen. Es gab eine Gruppe Männer, die religiöse Lieder sangen. Sie waren gekleidet wie die Band Suicidal Tendencies UND sie waren alle Latino. Zu denken, dass die Mehrheit der Opfer weiße, Country-Musik-Leute waren und doch diese Typen auftauchten, um ihre Unterstützung zu zeigen

- ohne eine Sorge für das Rennen der Opfer - ist etwas wirklich Erstaunliches . Nachdem wir das Denkmal in Vegas verlassen hatten, fuhren wir zum Pioneer Saloon in Goodsprings, Nevada. Wir haben einen Platz an der Memorial Wall für Vegas Strong gekauft. Wir wollten nicht, dass jemand die Opfer vergisst. Ich entwarf den Text und bat die Sprengfirma, das Vegas-Skyline-Artwork (aus den Vegas Strong-Shirts) hinzuzufügen.

Wenn du einen Platz auf der Gedenkmauer kaufst, kannst du der Zeitkapsel eine Box hinzufügen 100 Jahre. Wir werden unser Route 91-Armband, das Stoney-Armband von der Hommage, an der wir teilnahmen, sowie die blaue LED-Kerze von der Kerzenlicht-Mahnwache, die direkt vor dem American Flag Run stattfand, aufnehmen.

Ich fing an, Fotos und Videos für einen USB-Stick zu sammeln. Wir werden die Schachtel für die Zeitkapsel liefern, sobald das Steinstrahlen abgeschlossen ist. Der Spot, den wir gekauft haben, befindet sich direkt über der Zeitkapsel.

Wir fuhren den Strip zum Vegas-Schild und platzierten Kerzen an der ersten und letzten Kreuzung. Das war das Schwerste. Die Kreuze tragen den Namen und das Bild jedes Opfers. Wir fingen an wie verrückt zu weinen und hielten uns gegenseitig fest.


Ich hatte meine Waffe an meiner Hüfte und eine Nachrichten-Crew filmte uns. Dann gingen wir nach Hause und ich schrieb ein großes Stück über Hass verursachende Gewalt und postete es auf ein paar Seiten.


Macht es Ihnen etwas aus, was Sie geschrieben haben?

[Das Folgende wurde am 8. Oktober 2017 auf Brandys Facebook-Seite geteilt ]:

Ich bin immer noch wütend auf die a ** Löcher, die unmittelbar nach dem Shooting hasserfüllte Posts über Trump gemacht haben. Ihre Verachtung für diejenigen, die während eines Country-Konzerts die besten Zeiten ihres Lebens hatten und dann plötzlich von einem verrückten Mann mit mehreren Waffen niedergemäht wurden, ist unbeschreiblich.

Sie haben KEINE Ahnung, was wir in dieser Nacht durchgemacht haben. Du hast keine Albträume von Schreien und Leute, die darum betteln, dass das Schießen aufhört. Du hast keine jungen Erwachsenen gesehen, die sich plötzlich wünschten, sie wären zu Hause bei ihren Mamas. J und ich tragen die schwere Last der Hinterbliebenenschuld. Wir haben keine Ahnung, warum wir auserwählt wurden, um zu überleben, aber wir werden diese Gelegenheit, andere zu erleuchten, nicht verschwenden.

Die Medien haben den Topf des Hasses aufgerüttelt und es war eine Frage der Zeit, bis sie überkochte. Die Menschen haben nach der Wahl ihre verdammten Köpfe verloren. Anstatt "Amerika stark" zu sein, offen vorzugehen und unserem Präsidenten eine Chance zu geben, griffen sie zu Drohungen, schützten unsere Redefreiheit, respektlos unsere Flagge und unsere Nationalhymne und griffen jeden an, der das nicht tat Ich möchte ein Teil des "Mindless Sheep Club" sein.

Man kann davon ausgehen, dass die Mehrheit der Konzertbesucher Weiße, Trump-Anhänger, Waffenbesitzer, Militär- und Polizeianhänger und Ordensleute waren. Na Leute, ich bin weiß, ich habe für Trump gestimmt, ich bin eine Militärmutter, ich unterstütze Blue Lives Matter und ich liebe meine Waffenrechte. Das hat uns zum perfekten Ziel gemacht. Wird es meinen Glauben ändern? HÖHLE NEIN !!!

Entgegen der Annahme, wir wünschen keinen Schaden für diejenigen, die für Hillary gewählt haben. Verdammt, ich war bis zu dieser Wahl ein lebenslanger Demokrat. Ich war schlau genug, die falschen Nachrichten nicht zu hören. Ich recherchierte beide Seiten und ihre Agenden. Ich beobachtete ihre Kundgebungen und ich war angewidert von den Medien, die ein einziges Wort aus Trumps Reden herauszogen und die Geschichte drehten, um Sie alle dazu zu bringen, ihn zu hassen. Alles, was ich will, ist für Sie, Google seine Reden zu hören und selbst zu hören, was er wirklich gesagt hat. Dann und nur dann wirst du erkennen, dass du einen großen Teller voll BS gefüttert hast.

Die Unterstützung, die wir von Leuten erhielten, die wir EINMAL kennengelernt oder mit denen wir uns ein paar Mal herumgeschlagen hatten, traf uns hart. Uns wurde klar, dass diejenigen, die uns am nächsten standen und diejenigen, die uns am längsten kannten, kaum etwas über unser Überleben zu sagen hatten. Wir haben in dieser Nacht um unser Leben gekämpft. Ich hatte das Glück, neben meinem Helden aufzuwachen. J hat mir in dieser Nacht das Leben gerettet. Ich stolperte über jemanden und ging schwer unter. Ich konnte kaum laufen und irgendwie konnte Superman J mich hochheben, die Füße traten in die Luft, so dass wir weiter in eine von der Polizei geschützte Position rennen konnten.

Für diejenigen, die rücksichtslos einen ** holes Posten, "f * ck America , f * ck die Flagge, f * ck die Hymne "du a ** Löcher wurden als Freunde betrachtet. Deine Worte treffen uns tief als Eltern eines Verletzten Kriegers. Unser EINZIGES Kind wäre fast gestorben. Ich bin keine falsche Person. Ich werde nicht passiv-aggressiv sh * t posten und dann in dein Gesicht lächeln. Du schlägst unsere Familie tief und wirst nicht mehr als Freunde betrachtet.

Die reflexartige Reaktion ist, auf die Waffenkontrolle zu drücken. Das ist was sie wollen. Nein, wir müssen gebildet, geschult und bewusster auf unsere Umgebung werden. Ich werde leben, ich werde lernen, ich werde überleben. Ich habe überhaupt keinen Geschmack für die "Fake News Media" Kool-Hilfe. Ich bevorzuge Whiskey!

Du denkst du bist stark. Entschuldige, dass du deine Blase platzen lässt, aber wir sind stärker.

Abschließend, wenn dieses Bild dich mehr wütend machte als die Tatsache, dass viele Menschen bei einer sinnlosen Handlung ums Leben kamen, herzlichen Glückwunsch, du bist das Problem! VEGAS STRONG !!!!!!!!

Der Sanderson's Truck vor dem Trump International Hotel.


Gibt es noch etwas, das du hinzufügen möchtest?

Ich war zwei Wochen in einem 6-wöchigen Crossfit Herausforderung. Ich verlor 10 lbs und war wirklich aufgeregt, die Energie zu haben, alle drei Tage auf dem Festival zu besuchen. J und ich waren am Sonntagmorgen wund. Da ich die Reservierungen vermasselt habe, haben wir den Delano verlassen und sind nach Hause gefahren. Wir fütterten unsere Hunde, machten ein Nickerchen und dann nahm ich ein heißes Bittersalzbad. Ich habe meine Meinung darüber geändert, welche Stiefel ich anziehen soll. Das andere Paar hatte einen hohen Absatz und schien plötzlich zu groß für meine Füße. Ich schaue zurück auf diesen Morgen und frage mich, ob all diese kleinen Dinge zusammen gearbeitet haben, um mein Leben in dieser Nacht zu retten.

Heute ist mein Geburtstag und ich habe noch nicht ans Telefon gegangen, weil ich mich immer noch von einer weiteren Migräne erhole. Ich habe sie seit den Dreharbeiten gehabt. Sie sind wahrscheinlich von Schlafmangel und Stress. Schlaf war nicht mein Freund. Ich habe jedes Mal einen Albtraum, wenn ich ohnmächtig werde; sogar während Nickerchen, die ich versuche, während des Tages zu nehmen. Um 1 Uhr morgens versuchte mein Mann, Druck auf meinen Schädel auszuüben, um den Schmerz zu dämpfen. Ich bleibe positiv, weil ich weiß, dass es besser wird ... irgendwann.

Wir möchten Brandy Sanderson danken, dass sie ihre Geschichte mit YourTango geteilt hat.

Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Brandy Sanderson.

arrow