Betont? 5 Unglaublich gesunde Gründe, seine Kleidung zu zerreißen

Warum ins Fitnessstudio gehen, wenn Sie im Bett trainieren können?

Es gibt viele Vorteile für die körperliche und geistige Gesundheit, die über das Schlafzimmer hinausgehen. Unzählige Studien beweisen, dass Sex viele positive Auswirkungen auf Körper und Geist hat und in vielerlei Hinsicht gut für Sie ist, an die Sie vielleicht noch nie gedacht haben.

Wenn Sie sich fragen, ob Sex für Ihre Gesundheit gut ist, lautet die Antwort definitiv Ja." Lassen Sie uns die fünf Vorteile untersuchen, die Sex auf den menschlichen Geist und Körper hat, und warum mehr und besser Sex haben, könnte die Lösung für einige Ihrer gesundheitlichen Herausforderungen sein.

1. Bietet erstaunliche Stressabbau
Ein großer Vorteil des regelmäßigen Sex ist, dass es den Blutdruck und den allgemeinen Stress senkt. Daher der übliche Witz über Männer und Frauen, die scheinbar eine Einstellungsänderung oder "Happy Pill" brauchen, die einfach "gelogen" werden müssen. Bei der sexuellen Aktivität spielen viele Chemikalien eine Rolle bei den positiven Nebenwirkungen des Geschlechts.

Die Hauptakteure sind Dopamin, das Belohnungshormon, Prolaktin, das Sättigungshormon, Oxytocin, das "Kuschelhormon" und die Spiegel von Androgenrezeptoren. All dies beeinflusst unser Verlangen nach Intimität und unsere Anfälligkeit für süchtig machende Aktivitäten und Substanzen stark. Wenn Sie gestresst sind, schlage ich vor, dass Sie es lösen, indem Sie es ins Schlafzimmer bringen; es ist ein Spaß Heilmittel, auch wenn es vorübergehend ist.

2. Verbrennt einige ernste Kalorien
Wenn Sie nach einer großartigen Alternative suchen, um auf dem Laufband zu springen oder ins Fitnessstudio zu gehen, um Kalorien zu verbrennen, sollten Sie die Trainingszeit für "Sexübungen" tauschen. Sex zu haben ist eine großartige Alternative zu erhöhter kardiovaskulärer Gesundheit, besserer Flexibilität und Muskeltonus.

Es gibt verschiedene Studien darüber, wie viele Kalorien Sex tatsächlich verbrennen kann. Abhängig von Ihrer sexuellen Aktivität und Rigorosität des Geschlechts, können Sie überall von 200 - 700 Kalorien in einer Sitzung verbrennen, und die physischen und psychologischen Vorteile gehen Hand in Hand.

Die durchschnittliche Kalorienverbrennung für Sex ist etwa 85 Kalorien für die Hälfte Stunde. Wenn Sie wilder sind, können Sie diese Zahl verdoppeln. Dies entspricht einem Verlust von etwa einem Pfund nach 21 Stunden. Wenn Sie Ihren Kalorienverbrauch insgesamt erhöhen möchten, können Sie die Intensität und Dauer Ihrer Sitzungen erhöhen. Hier ist ein kleiner Bruch der Kalorienverbrennung für jede sexuelle Aktivität:

Vorspiel: Auch Ihr "Aufwärmen" verbrennt Kalorien. Sie können bis zu 25 Kalorien alle 15 Minuten des Vorspiels basierend auf einem 150 Pfund Person brennen.

Massage: Eine sinnliche Massage kann bis zu 80 Kalorien pro Stunde verbrennen, und ist offensichtlich eine unterhaltsame und unterhaltsame Aktivität für beide Partner .

Oralsex: Kann bis zu 100 Kalorien pro halbe Stunde verbrennen.

Einen Orgasmus haben: Wenn Sie die Kalorienverbrennung beenden wollen, können Sie beim Orgasmus weitere 60 Kalorien verbrennen zu 100 Kalorien. Um diese Anzahl zu erhöhen, müssen Sie nicht bei einer einzigen anhalten.

Das Geheimnis? Setzen Sie mehr Zeit, Leidenschaft und Energie in Ihre Aktivität und genießen Sie die Vorteile!

3. Leben verlängern Langlebigkeit
Sie sagen, dass ein aktives Sexualleben den Alterungsprozess verlangsamt, und es wurde bewiesen, dass Männer, die regelmäßig Sex haben, das Risiko eines Herzinfarkts reduzieren. Jeder fürsorgliche Partner, der Sex kennt, senkt den Blutdruck und fördert die Cardio-Gesundheit, sollte häufigen Sex fördern, nicht wahr? Sex kann das Risiko eines tödlichen Herzinfarkts reduzieren, das Immunsystem stärken und die kardiovaskuläre Gesundheit verbessern.

Mit all diesen Vorteilen werden Sie länger leben als diejenigen, die keinen regelmäßigen Sex haben. Studien haben ergeben, dass regelmäßiger Sex die Lebensspanne um bis zu 7-8 Jahre verlängern kann! Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich werde jeden Tag mehr Sex über einen Sarg nehmen.

4. Verbessert das Selbstwertgefühl (Das ist richtig!)
Möchten Sie wissen, warum die Männer und Frauen in diesen Viagra-Werbungen alle lächeln, pfeifen, springen und hüpfen, während sie zur Arbeit gehen? Sexuelle Aktivität verbessert das Selbstwertgefühl. Ein Hauptgrund, warum sich viele Menschen für Sex entscheiden, ist, sich selbst besser zu fühlen. es ist ein großartiger Nebeneffekt, besonders wenn Sie einen kleinen Boost brauchen.

5. Senkt das Krebsrisiko
Es kann Männer davon abhalten zu wissen, dass erhöhte Ejakulationen das Risiko für Prostatakrebs senken. Studien haben gezeigt, dass Männer in ihren 20ern, die fünf oder mehr Mal pro Woche "aussteigen", ihr Risiko, einen Prostatakrebs zu bekommen, um ein Drittel reduzieren, während ältere Männer mit 21 oder mehr Ejakulationen pro Monat mit einem niedrigeren Prostatakrebs in Verbindung gebracht wurden Eine Studie von 1989 in Frankreich ergab, dass Frauen, die weniger oder gar keinen Sex hatten, dreimal so viel Brustkrebs hatten wie Frauen, die häufiger Geschlechtsverkehr hatten.

Grundsätzlich: Wenn Sie gesünder, länger und glücklicher leben wollen Leben, Sex ist eine großartige Lösung.

17 Sexstellungen Männer Liebe

Zum Ansehen (17 Bilder) klicken

Foto: weheartit Diana V. Mitarbeiter Liebe Lesen Später
arrow