ÜBerspringe das Fitnessstudio! 7 Wege, wie Mütter schon täglich trainieren

Wer braucht Tae Bo? Ich mache bereits 7 tägliche Übungen, nur weil ich eine Mutter bin.

Mütter, ist es nur ich oder bist du am Ende des Tages so erschöpft, dass der Gang ins Fitnessstudio wie eine monumentale Aufgabe aussieht? Nun, Duh. Natürlich ist es eine monumentale Aufgabe, denn was raten Sie? Sie haben den ganzen Tag schon trainiert!

Tatsächlich haben Sie heute wahrscheinlich schon:

1. Eine Hindernisparcours-Challenge abgeschlossen
Heute bin ich ziemlich beeindruckt, wie leicht ich in meinem Wohnzimmer navigieren kann, ich meine den Hindernislauf, während ich ran, um die Türklingel zu beantworten, die währenddessen klingelte ein Kind schlief. Ich rannte die Treppe hinunter, während ich mein anderes Kind, einen Teller mit Essen, festhielt und am Telefon sprach, dann durch ein Meer von Legos, um ein Barbie-Haus, über einen Lastwagen, über ein Bett zerschlagener Cheerios, unter einem halb aufgeblasenen Geburtstag Partyballon, bevor Sie einen letzten Sprung über ein noch trockenes Kunstprojekt machen. Nicht nur, dass ich heute in der Zeitabteilung eine persönliche Bestzeit erreicht habe, sondern ich ging zur Tür, bevor die Glocke wieder läutete und mein schlafendes Kind aufweckte.

2. Ran Sprints
Die Magengrippe ist letzte Woche durch mein Haus gelaufen. Es ist mir egal, ob Sie ein Goldmedaillen-Olympiateilnehmer sind, ich wage Sie, mir zu entkommen, wenn ich dieses unverwechselbare Geräusch hören kann, das von einem meiner Kinder ausgeht. Ich wecke mich aus einem toten Schlaf und habe einen Eimer im Gesicht meiner Kinder in einer Nanosekunde. Zeit me.

3. Gewichte angehoben
Zehn Beutel, drei Liter Milch und zwei Wassermelonen: Ich bin fest entschlossen, jede einzelne dieser Einkaufstüten im Haus auf einmal zu besorgen. Es ist mir egal, ob ich meinen Rücken belasse oder riskiere, dass eine Tüte aufbricht, verdammt, hochwasser oder unter meinen Füßen - Kinder, ich werde diese Lebensmittel im Haus auf einmal bekommen. (Jetzt, da ich darüber nachdenke, könnte das auch der Moment gewesen sein, in dem ich diesen nervtötenden Muskelzug bekommen habe, äh, ich meine Sportverletzung , die mich seit ein paar Tagen stört. Autsch.)

4. Wrestled.
Wenn Sie jemals die Windel eines Kleinkindes gewechselt haben, wissen Sie, wovon ich rede.

5. Hat 100 Kniebeugen
Die Menge an Dingen, die ein kleines Kind aus einem Kinderwagen, einem Einkaufswagen, einem Kinderbett und aus einem Hochstuhl werfen kann, erfordert mindestens 100 Kniebeugen, mindestens, pro Tag. Offensive.

6. Ran long distance
Heute habe ich meine Kinder zum Spielplatz gebracht. Der Kleine glaubt, er kann den Feuerstab machen, alleine die Straße überqueren, und im See schwimmen. Ich tat meine mütterliche Pflicht und folgte der ganzen Zeit, nur wenige Zentimeter hinter seinem zerbrechlichen kleinen Kleinkind-Speed-Körper. Wenn du jemals mit einem Kleinkind gespielt hast, weißt du, dass sie nur eine Geschwindigkeit haben: Speedy Gonzales. (Und ein Kleinkind Ausdauer konkurriert mit den meisten Raubtieren.) Wenn der Spielplatz eine Highschool-Track wäre, kam ich in vier, fünf Meilen leicht.

7. Erhielt meine Herzfrequenz mindestens dreimal
Die heutigen Herzfrequenzindikatoren beinhalten, meinen Sohn auf einem Stuhl umkippen zu sehen, ein Glas von der Theke fallen zu sehen und meine Tochter * nur * dabei zu beobachten, wie sie den Herd berührt. Ich möchte nun meinen Kindern öffentlich dafür danken, dass sie mein Herz gesund erhalten haben, und ich möchte auch öffentlich meinem Herzen dafür danken, dass es mich nicht verlassen hat ... bis jetzt.

21 der unangemessensten Kinderbücher EVER

Click to view (21 Bilder) Alexandra Churchill Mitarbeiter Familie Später lesen

arrow