Zeichen, dass dein Seelenverwandter ein dauerhafter ist

Einen Seelenverwandten treffen kann verwirrend sein. Hier ist, wie man sagt, ob sie auch Ihr Lebenspartner sind.

Ich traf einmal einen Mann, der in dem Moment, als er mich zum ersten Mal berührte, die Worte hörte: "Ich liebe dich. Ich liebe dich. Ich liebe dich ", hallt durch meinen Körper. Seine Berührung allein hat dieses Wissen in meinem Blut und Sein aktiviert. Es war ungewöhnlich, um es milde auszudrücken. Es war spektakulär. Das Gefühl durchdrang mich mit der Gewissheit von etwas zutiefst Seelischem und Gewissem. Er war der beste Freund einiger guter Freunde (anderer Seelenfreunde) von mir. Und die Gewerkschaft, unsere Gewerkschaft schien nur so richtig zu sein -

Aber trotz aller anfänglichen Anzeichen, einschließlich der Monate, die wir verabredeten, stellte sich heraus, dass dieser Mann NICHT MEIN Mann war.

Es kann so verwirrend sein, wenn das passiert für dich. Du triffst einen Seelenverwandten (oder Seelenfreund) des anderen Geschlechts (oder des Geschlechts deiner Vorliebe), mit dem du offensichtlich eine tiefe Verbindung hast, eine Verbindung, die ohne Worte auskommt, die reich an Tiefe und eingebettet in eine Liebe, die auf beiden Seiten spürbar ist. Und dann passiert etwas, oder das Leben passiert, und es stellt sich heraus, dass du nicht dazu bestimmt bist, Lebenspartner zu sein - das in der Praxis funktioniert das einfach nicht für euch beide.

Es kann so schwer zu verarbeiten sein Das Timing oder die Umstände passen nicht zu dieser bestimmten Art von Vereinigung, besonders wenn Sie diese Verbindungstiefe zum ersten Mal erleben. Doch diese Art von zutiefst seelenvoller Erfahrung mit jemandem, zu dem du dich hingezogen fühlst, bedeutet nicht immer, dass sie dein Lebensgefährte sind. Ich bin jetzt verheiratet, mit einem Mann, der mein Lebensgefährte ist. Ich denke jetzt nicht sehr oft an meinen früheren Liebhaber, aber wenn ich es tue, ist es mit einem so großen Seufzer der Erleichterung, dass ich ihn nicht geheiratet habe und meinen echten Lebenspartner und die wahre Liebe, meinen Ehemann, verpasst habe.

WENN SIE SICH ÜBER DIE ENTSCHEIDUNG ODER VERSTEIGERUNG FEHLEN, WENN DIESE PERSON IHR "EINS" IST, SIND SIE ZWEI FRAGEN, DIE SIE SELBST BEKOMMEN SOLLEN:

1. Funktioniert die Beziehung?

Wie funktioniert es wirklich? Wenn es alle möglichen Dinge gibt, die falsch oder falsch sind (sei es Timing, Verfügbarkeit oder Persönlichkeitsprobleme), die du ignorierst, weil "dies dein Seelenverwandter ist", ist es wahrscheinlich, dass diese Person nur ein guter Seelenfreund von dir ist - nicht dein Lebenspartner. Partnerschaft ist ein gutes Geben und Nehmen. Du erhöhst einander, bringst dich gegenseitig auf eine andere Ebene, deine Gaben und Qualitäten werden von einander erkannt und geschätzt, deine Lebenserfahrung ist besser, wenn du zusammen bist. Sie fühlen sich durch Ihre Beziehung zu dieser Person gestärkt, nicht unterdrückt. Im Allgemeinen macht diese Person dich gut, dich selbst zu sein, so wie du bist.

Wenn du versuchst, eine Seelenfreundin zu sein, die nicht deine Lebensgefährtin ist, funktioniert das einfach nicht so gut. Sie können eine Ungleichheit in Bezug auf Gleichheit spüren. Ihre Qualitäten stimmen nicht überein und in einigen Fällen heben sie sich gegenseitig auf. In einer Freundschaft ist das nicht unbedingt wichtig - du versuchst nicht, zusammen zu leben oder ein Leben zu führen - in einer Partnerschaft fühlst du es. Es funktioniert einfach nicht.

2. Sind Sie oder die Person verfügbar?

Und das kann auch auf einer energetischen Ebene sein - sind sie wirklich bereit, Partner zu sein? Sind sie sowohl innerlich bereit als auch umstände bereit für dich? Als ob sie jetzt reinspringen und eine echte Beziehung mit dir haben wollen. Wenn nicht, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie eine Seelenfreundschaft haben - nicht mit einer Lebenspartnerschaft zu verwechseln. Du kannst große und tiefe Liebe für einen anderen Menschen empfinden, sogar für das andere Geschlecht, das überhaupt nicht dein Partner ist. Du kannst von ihnen gesehen werden und sie als Gegenleistung sehen. Wenn sie wirklich deine sind, wirst du es beide fühlen und wissen. Was ist deins ist deins. Es hat nichts mit äußeren Meinungen oder Umständen zu tun. Seelen erkennen das. Wenn Sie wirklich füreinander richtig sind, werden die Umstände übereinstimmen.

Wenn das nicht gerade jetzt ist, verschwende deine Zeit nicht damit. Es wird dir nur innerlich schaden. Wenn Sie der Überfall sind - machen Sie die Veränderungen in Ihrem Leben, die notwendig sind, um eine Öffnung zu schaffen. Wenn Sie dazu nicht bereit sind, ist das ein gutes Zeichen für Sie, dass dies nicht die Zeit oder Ihr "Einer" ist.

WENN DAS NICHT IHR "EINS" IST, WISSEN SIE, DASS ES FÜR SIE LEICHTER IST:

Dies ist nicht die einzige Person auf der ganzen Welt, mit der Sie diese Verbindung haben.

Wenn Sie dies zum ersten Mal fühlen, kann es schwer sein, das zu verstehen. Aber wo diese Person existiert, wird es mehr geben. Du hast andere Seelenfreunde, die dort draußen warten. Sie kommen in allen Formen und Größen: Mann, Frau, Kind. Die seelisch-tiefe Befriedigung, in der Gegenwart eines Menschen zu sein, ist erhaben, egal wie die tatsächlichen Umstände deiner Beziehung sind.

Deine Verbindung ist wahr und tief.

Es ist echt, was du fühlst. Aber das bedeutet nicht immer romantische Liebe oder sogar eine Lebenspartnerschaft. Dies kann schwierig sein, wenn die Person das andere Geschlecht hat, oder das Geschlecht, das Sie wünschen. Dein Verstand möchte es zum "Alles" machen, was die Partnerschaft angeht. Nur weil diese Person nicht ist, macht das die Verbindung oder die Erfahrung nicht weniger wahr oder kraftvoll. Deine Seele kennt sie. Und umgekehrt. Jetzt geht es nur darum, in dieser Lebenszeit die richtige Beziehung für diese Verbindung zu finden.

Was dir gehört, gehört dir.

Ich habe es auch früher gesagt. In meiner Erfahrung gibt es ein Gefühl der Richtigkeit und der Gewissheit, wenn du die Person triffst, die dir gehört. Es ist einfach und natürlich. Es fühlt sich auf allen Ebenen richtig und gut an. Es ist keine Frage: "Ist das ein Ja?" Oder: "Können wir das schaffen?" Es ist nur ein Ja. Und während du darin herumrollst und zusiehst, wie es sich entfaltet, wird es auch weiterhin so sein, für euch beide. Es wird klappen. Es funktioniert. Denn im Wesentlichen fühlt es sich an, als ob Sie zusammengehören. Das liegt daran, dass du das tust.

Wenn du mit dem Verständnis oder der Verarbeitung einer Beziehungsfrage zu tun hast, würde ich dir gerne helfen, die Situation klarer zu sehen. Sie können heute einen Termin mit mir vereinbaren.

arrow