Patriots QB Tom Brady küsst seinen Vater und Söhne auf die Lippen, und das Internet kann nicht entscheiden, ob es super süß oder super gruselig ist

Küssen Sie noch Ihre Eltern auf den Mund?

Nur wenige Tage nach dem Verlust der Super Bowl LII zu den Philadelphia Eagles, New England Patriot Quarterback Tom Brady wird in viralen Memen und Tweets über das Internet geröstet. Während dies erwartet werden kann, wenn Sie eine NFL Legende sind, die einer von nur zwei Spielern ist, die fünf Super Bowls gewonnen hat, wurden mit vier Super Bowl MVP Awards, gewann drei Liga MVP Awards, 13 Pro Bowls ausgewählt und geführt Ihr Team zu mehr Division Titeln (15) als jeder andere Quarterback in der NFL Geschichte - ganz zu schweigen von einem Mann geboren zu modellieren Waren Aussehen und verheiratet mit tatsächlichen Supermodel Frau, Gisele Bündchen - was ist viel unerwarteter ist die Gegenreaktion er aufgrund von Bildern erhält von ihm küsste seinen kleinen Sohn, sowie seinen Vater - auf den Lippen.

Der Tumult begann, nachdem Bilder von einem Video, in dem 10-jährige John, Brady's ältestes Kind und sein Sohn mit Ex-Freundin Bridget Moynahan aufgetaucht , geht in den Raum, wo sein Vater eine Massage-Therapie durchmacht, um Erlaubnis zu bitten, die Stellung seines Fantasy-Football-Teams zu überprüfen. Brady fragt, was er als Gegenleistung bekommen wird, worauf John wissentlich einen Kuss auf den Mund anbietet, worüber sich Brady beklagt: "Das war wie ein Peck." John kommt für einen längeren Kuss zurück, wischt sich den Mund ab und geht weg, Vermutlich zur Fantasy Football Mission.

So, jetzt haben die Leute Fragen.

"Tom Brady küsst seinen Sohn auf den Mund", ein Facebook-Post beginnt. "Es ist offensichtlich, dass er auch tut das mit seinem Vater. Ich will, dass deine Alls das übernehmen. Gruselig oder cool? "

VERBINDUNG: Machst du (solltest du ???) deine Kinder auf den Lippen küssen?

Wie erwartet, waren viele Leute mehr als glücklich, die OP eine solide und teilen ihre Meinungen über den Vater-Sohn, Sohn-Vater mit dem Rest von Facebook smooches.

Auf dem Bild von Brady küssen John:

Die Kommentare und Meinungen hier waren vielfältig.

"Ich denke, wenn der Kuss länger als ein paar Sekunden dauerte, dann ja, seltsam, aber weil es ein Foto ist, werde ich nicht ihr Leben oder seine Liebe zu seiner Familie richten, sie haben versucht, dies zu tun Hillary Duff Auch. "

" Ich denke, es ist ihre Sache! "

" Weirdos. Das ist seltsam. "

Nun, das Gesicht hier sagte alles.

Auf diesem Bild von Brady mit seinem Vater, Thomas Brady, Sr.:

Die Meinungen über die beiden älteren Tom's waren ähnlich gemischt.

"Dies ist ein Bild. Es war wahrscheinlich ein schneller Kuss für seinen Vater, den er liebt und schätzt, dass er für ihn da ist und das Internet hat es mehr gemacht. "

Und noch eine Vater-Sohn-Umarmung:

Selbe ...

" Ich Küsse meinen Sohn auf den Mund. Hes 2 ... Mein Vater krank küssen sich auf seine Wange oder Stirn. Ich weiß nichts falsch daran, deinem Sohn Zuneigung zu lehren. Aber der Kuss des Vaters sieht gruselig aus. "

" Nicht etwas, was ich tun würde, aber ich respektiere immer noch die Kultur / Familie, die das tut. "

" Unsere Familie ist offen so liebevoll. Es ist nichts falsch daran. "

" Es ist ein Zeichen der Liebe. Sie bewegen nicht ihre Lippen oder öffnen ihren Mund oder ihre Zunge oder irgendetwas. "

(OK, Ed. Wir verstehen es.)

VERWANDT: WTF: Experten sagen, Ihre Kinder auf den Lippen zu küssen ist" zu sexuell "

Obwohl es schwierig sein kann, entweder den Kontext oder die Dauer eines der Küsse aus einem Foto zu erfahren, sind die Umstände um Brady (der Vater des jüngeren Sohnes Benjamin Brady, 8, und der Tochter Vivian Lake Brady, 5) , mit Bündchen) und Johns Interaktion kann man in diesem Video sehen.

Nach ihren Gedanken gefragt, Dr. Lanae St. John, ACS, ein San Francisco Bay Area Board Zertifizierte Sexualwissenschaftlerin, Parenting & Relationship Coach, auch bekannt als "The MamaSutra", sagte folgendes.

"Ich kann verstehen, warum Leute verrückt werden. Na sicher. Es ist nicht akzeptabel, sich sexuell mit Kindern und Älteren zu beschäftigen, aber ein Kuss ist nicht sexuell. Ein Kuss ist ein Ausdruck von Liebe, Fürsorge und einer gemeinsamen Intimität. Ja, natürlich küssen wir unsere Liebenden und wir können auch unsere Freunde küssen. Die Fragen, die ich stellen muss, sind: "Welches Gefühl fühlst du?" und 'Was ist es, das zu sehen, das dich so fühlen lässt?' "

Andererseits, fährt sie fort, " Ich schaue mir das Video nochmal an und sehe, dass der Sohn seinen Mund mit seinem abwischt [nach dem zweiten Kuss] Ich vermute, er fühlt sich verpflichtet, zum zweiten Kuss zurückzukehren, aber nur der Junge kann uns sagen, was er fühlt. "

VERBINDUNG: Tom Brady's Liebesschlösser für Gisele Bundchen

Andrew Smiler, PhD, lizenzierter Therapeut und Experte für Jungen, Männer und Männlichkeit, sowie Autor von "Dating und Sex: Ein Leitfaden für den Teenager des 21. Jahrhunderts", "Casanova herausfordernd: Jenseits des Stereotyps der Promiscuous Young Male, "und Co-Autor von" The Masculine Self ", erklärt weiter.

" Menschen Ausdruck Zuneigung, Vertrautheit und Respekt auf eine breite Vielfalt von Möglichkeiten. Amerikanische Männer tun dies normalerweise mit ihren Händen, von Handshakes bis High Fives Sie geben Haut und andere Rituale Diese Handgesten helfen Männern, eine kulturell angemessene physische Distanz aufrechtzuerhalten, die die Emoti widerspiegelt onal distance unsere Kultur erfordert auch Männer zu demonstrieren. "

" Die # MeToo Bewegung hat das öffentliche Bewusstsein das Ausmaß der wie viele Männer, auf wie viele Arten, Sex gegen andere zu aggressiv zu machen gebracht. Jetzt haben wir Leute, die einen nicht-sexuellen Kuss zwischen einem Vater und seinem erwachsenen Sohn in Frage stellen, obwohl wir gesehen haben, dass der erwachsene Sohn seinen Kindern den gleichen Kuss gibt. Für mich ist es ein Beweis, dass wir immer noch denken, dass alles, was wie männliche Sexualität aussieht, von Natur aus aggressiv ist und ein Verlangen nach Geschlechtsverkehr zeigt. Die Realität ist, dass Männer das Küssen verwenden können, um eine breite Palette von Gefühlen auszudrücken, einschließlich Zuneigung, Respekt und Zärtlichkeit sowie sexuelles Verlangen. "

Natürlich fühlen sich einige noch stärker über dieses Erziehungs-Problem.

In Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...27&Itemid=47 Das Video unten, Radiomoderator Glenn Beck von The Blaze beklagt die Tatsache, dass die Leute heute eher bereit sind, die Praxis des "Cuckolding" zu akzeptieren als die Bilder eines Vaters, der Zuneigung für seinen Sohn ausdrückt.

"We have a Geschichte von CNN letzte Woche, dass Cuckolding für einige Paare positiv sein kann. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass Sie jemand anderem erlauben, Ihre Frau im biblischen Sinne zu kennen und dass Sie beobachten und Studien zeigen, dass dies für Paare sehr hilfreich sein könnte. Nein! Nein, ist es nicht! Nein, ist es nicht! Nein, ist es nicht! Nein, ist es nicht! Es ist falsch ... "

" Ich bin wirklich liebevoll. Das mache ich ständig mit meinem Sohn. Ich schäme mich nicht. Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem sich mein Sohn schämt, mich öffentlich zu küssen. Ich weiß, dass es kommen wird und ich fürchte es. Seien Sie nicht beschämt, indem Sie Ihre ganz normale Zuneigung für Ihren 11-jährigen Sohn ausdrücken. Medien, Schande über dich! "

Natürlich gibt es dann diejenigen, die die Sache aus einer ganz anderen Perspektive betrachten.

Lizenzierte Ehe und Familie Therapeutin und Comedy-Autorin Leah Krinsky findet den Aufruhr etwas verwirrend.

" Das ist nicht annähernd so beunruhigend wie das Stück in der New York Times von der Frau eines ehemaligen NFL-Spielers, der an Gehirntrauma leidet. " Krinsky sagt, Bezug nehmend auf den Aufsatz von Emily Kelly, Ehefrau des pensionierten Spielers Rob Kelly - "Ich bin die Ehefrau einer ehemaligen NFL Spieler. Football Destroyed His Mind. "- der kurz vor dem diesjährigen Super Bowl lief.

" Aber ich schätze, es ist viel einfacher, sich durch einen Ausdruck von Intimität zu ärgern. " fuhr Krinsky fort. " Es gibt eine Menge Gründe dafür, Tom Brady zu hassen, aber das ist keiner von ihnen. "

VERBINDUNG: Ich werde meine Kinder nicht auf den Lippen küssen, weil es sexuell unangemessen ist

Leitende Redakteurin und glücklich-ehemalige Scheidungstrainerin / Mediatorin Arianna Jeret ist eine anerkannte Expertin für Liebe, Sex und Beziehungen (außer natürlich, wenn es um ihr eigenes Leben geht), die in Cosmopolitan, der Huffington Post, Yahoo Style, Fox News, Hektik, Eltern und mehr zu sehen war Sonntags um 22:15 Uhr EST, wenn sie alle Ihre Fragen auf Facebook Live auf YourTango beantwortet, folgen Sie ihr auf Twitter (@ariannajeeret) und Instagram (@ariannajer).

Die 15 lustigsten Dinge, die Kinder über die Körper ihrer Eltern gesagt haben

Zum Ansehen klicken (15 Bilder) Foto: WeHeartIt Bryn Palmer Blogger Sex Lesen Sie später
arrow