Eine einfache Übung, um die Abhängigkeit in schmerzhaften Beziehungen zu überwinden

Wenn ich nur gewusst hätte ...

Als Zwölf-Schritte-Genesungstrainer Ich habe die Zeitschriften gefunden, die ich in den Jahren gehalten habe. Ich habe mich mit einem Narzissten getroffen, um ein unglaublich hilfreiches Werkzeug für Klienten zu sein, die sich in Narzissten verliebt haben. Wenn Sie sich in Ihrer Beziehung giftig schämen, werden Sie vielleicht in eine giftige Person verliebt sein.

Ich biete Ihnen Ausstellung A von diesem Journaleintrag vom 25. Oktober 1997 an:

"Letzte Nacht bin ich in eine vollwertige Co-Abhängigkeit geraten Verhalten. Ich merke, dass ich jedes Mal Angst habe, wenn ich von Quinn getrennt bin. Angst vor dem Anschluss. Warum? "

Sechs Monate zuvor hatte ich ihn erwischt, wie er mit einer anderen Frau betrogen hatte, was ein guter Grund dafür war," warum "ich Ängste hatte, als wir getrennt waren.

via GIPHY

" Ich fange an verstehe, warum er all diese Regeln über mich hat, dass ich nicht kommen darf, ohne vorher anzurufen. Instinktiv muss er das Gefühl haben, dass ich meine Rechte missbrauchen würde, wenn diese Regeln nicht intakt wären. "

Zweifellos hat Quinn diese" Regeln "festgelegt, damit er andere Frauen sehen konnte. Aber das zuzugeben bedeutete mir, gehen zu müssen. Besser, es zu leugnen und mich dafür zu schämen, verdächtig zu sein.

"Letzte Nacht bin ich zu Quinns Haus gefahren, um zu sehen, mit wem er zusammen ist. Er hat mich auf frischer Tat ertappt. Ich musste zugeben, dass ich nach ihm Ausschau hielt. Ich habe mich total beschämt. Kein Wunder, dass er auf den Fersen ist. "

Da mache ich mich selbst für sein verdächtiges Verhalten verantwortlich, in der Hoffnung, dass, wenn ich mich in die perfekte Brezelform drehen kann, er aufhören wird, seine Fersen in die Beziehung zu ziehen

"Die Scham, die ich fühlte, war so intensiv ... Quinn war sehr nett und selbst als er sich das letzte Mal zurückzog, gab es sehr wenig Animosität."

Ich gebe ihm Anerkennung dafür, "süß" zu sein, auch wenn er fortfährt zurückziehen. Jedes Mal, wenn ich mich codeabhängig benehme, ertrinke ich in giftiger Scham.

via GIPHY

Giftige Scham wird in der Kindheit gelernt. Unsere Eltern haben entweder vernachlässigt, missbraucht oder uns das Gefühl gegeben, dass wir irgendwie falsch sind, um wir selbst zu sein. Wir haben vielleicht gelernt, dass wir niemals negative Emotionen wie Wut, Traurigkeit oder Angst ausdrücken oder sogar haben sollten.

Um zu lernen, wie man aufhört, abhängig zu sein und giftige Scham zu heilen, müssen wir das innere Kind heilen, das den ursprünglichen Schmerz erlitten hat Codeabhängiges Verhalten kann eine Karte zur Quelle unseres ursprünglichen Schmerzes und unserer Scham in der Kindheit sein. In meinem Fall, als ich mir erlaubte, die Angst und Traurigkeit meiner gegenwärtigen Beziehung zu fühlen, konnte ich mich an einen Vorfall erinnern, der passierte, als ich acht war.

Meine Mutter und mein Stiefvater waren unglücklich verheiratet; Meine Mutter reagierte, indem sie trank und in Wut und Gewalttätigkeit gegen meinen Stiefvater ausbrach. Ich machte mir oft Sorgen, sie könnte sich verletzen oder von meinem Stiefvater verletzt werden.

Eines Tages kam ich von der Schule nach Hause, um zu sehen, dass meine Mutter weg war und keine Notiz. Zuerst machte ich mir keine Sorgen, aber als die Stunden vergingen und die Nacht hereinbrach, wurde mir zunehmend klar, dass etwas Schreckliches passiert war. In Panik ging ich von Haus zu Haus, um sie zu finden und klopfte an die Türen von Nachbarn, die ich nicht einmal kannte.

Endlich fand ich sie mit neuen Nachbarn trinken. Als ich in Tränen ausbrach, sagte mir meine Mutter, dass ich überreagiere und zu empfindlich sei. Dann schickte mich nach Hause. Sie machte Licht von meiner Angst und der daraus folgenden Traurigkeit, die mir beibrachte, dass es nicht in Ordnung war, diese Gefühle zu haben. Dass ich falsch und töricht war, Angst zu haben.

Diese Art von Vorfällen ereignete sich während meiner Kindheit, also hatte ich einen Fluss von Schmerz, den ich nie angesprochen hatte, als ich erwachsen wurde. Ich hatte diese Jugendwunden nie leiden können, was mich zu einer Erwachsenenabhängigkeit veranlaßte.

via GIPHY

John Bradshaw, Autor des bahnbrechenden Buches,

Heimkehr; Das innere Kind zurückerobern und verteidigen , sagt: "Trauerarbeit ist das legitime Leiden, das wir mit unseren Neurosen vermieden haben ... Wenn du in einer aktiven Sucht bist (die Co-Abhängigkeit beinhaltet), bist du außer Kontrolle geraten der Berührung mit deinen wahren Gefühlen. Eine Möglichkeit, wie erwachsene Kinder ihr legitimes Leiden vermeiden, besteht darin, in ihren Köpfen zu bleiben. Das beinhaltet das Besessensein über Dinge, das Analysieren ... und viel Energie beim Versuch, Dinge herauszufinden. Wenn man sich auf Dinge konzentriert, muss man nicht fühlen. Etwas fühlen heißt, in das immense Reservoir gefrorener Gefühle zu stoßen, die durch die giftige Scham deines verwundeten Kindes gebunden sind. "

Das Rätsel ist, nach Bradshaw; "Du kannst nicht heilen, was du nicht fühlen kannst."

Wenn du versessen bist und viel Energie darauf ausübst, deinen romantischen Partner herauszufinden, finde einen ruhigen, sicheren Raum, in dem dich niemand stören und sitzen wird . (Schränke können gut sein!)

Erlaube dir, mit deinen "wahren Gefühlen" in Kontakt zu kommen, die Wut, Angst, Traurigkeit und Angst sein können. Dann denke an eine Zeit in ihrer Kindheit, als du dich genauso gefühlt hast.

via GIPHY Wie alt bist du? Wer hat diese Gefühle verursacht?

Hast du Dinge wie "Hör auf zu weinen oder ich Ich werde dir etwas zum Weinen geben! "?

  • Wurde dir gesagt, dass sie" zu sensibel "sind, sich wie ein Baby benehmen oder die Situation falsch interpretieren?
  • Hast du dich wegen deiner Gefühle geschämt? hast du gelernt, sie zu verleugnen und wegzuschieben?
  • Als nächstes geh in die Gefühle ein, anstatt sie niederzureißen. Erlaube dir, sie wirklich zu fühlen. Dies kann zu wütendem Gebrüll oder einem Brunnen von unvergossenen Tränen führen, aber es ist wichtig, die Gefühle zu fühlen, bis sie verbraucht sind. (Wenn Sie als Kind sexuell belästigt oder körperlich misshandelt wurden, sollte diese Übung unter Anleitung eines ausgebildeten Fachmanns durchgeführt werden.)
  • Was oft passiert, ist eine emotionale Nüchternheit, die über mehrere Stunden oder sogar Tage anhalten kann. Ein Großteil des zwanghaften, codeabhängigen Verhaltens wird nachlassen und dies kann oft der Anfang sein, sich von deiner Sucht nach einem Narzissten zurückzuziehen.
  • Es ist keine schnelle Lösung. Aber es ist die Mühe wert.

...

Wenn dir dieses Stück gefallen hat, möchtest du Shannons kostenlose Updates aktivieren oder dich ihrer Liste für ihr bevorstehendes kostenloses Webinar anschließen: You Love Guys Who Flake, Lie, Criticize & Even Cheat: 3 Strategien, um den Zyklus zu durchbrechen, die Kontrolle über dein Leben zu übernehmen und wahre Liebe einzuladen.

Der unheimliche Weg Stress zerstört deine Beziehung

Klick (6 Bilder)

Aly Walansky

Blogger

Liebe Später lesen Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Huffington Post veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.
arrow