Eine NYC Domina Antworten auf alle Ihre KINKIEST Fuß Fetisch Fragen

Einschließlich, warum Männer zu weibliche Füße so angezogen werden.

Sandra LaMorgeese Ph.D., auch bekannt als "The Mistress", ist eine ganzheitliche Praktiker, New York City Domina, Tantra-Praktiker, Autor des Buches Wechseln Sie und Moderatorin des beliebten Podcasts "Getting Intimate". Sie führt Workshops und Beratungssitzungen über weibliche sexuelle Befähigung, BDSM, arbeitet mit Paaren zu sexuellen Themen und mehr.

Eine große, lebhafte blond, Sandra ist auffällig. Sie hat eine starke Präsenz und ein großes, heiseres Lachen. Ihre Einsichten sind unentbehrlich für jedes Paar, das anfängt, Fußfetischismus oder BDSM zu erforschen.

Erzählen Sie mir etwas über sich selbst?

via GIPHY

Ich habe einen Abschluss in Kommunikation, einen Doktortitel in holistischer Heilung und wurde ausgebildet in New York City Premiere Dungeon. Ich bin eine vollwertige Domina. Ich sehe das als eine Erweiterung meiner Wellness-Praxis. Es hat die gleichen heilenden Eigenschaften wie Geist, Körper und Geist wie Meditation oder Yoga aufgrund von Dopamin und Serotonin.

Ich begann mit einem Tantra-Praktizierenden. Als ich nach ein paar Erfahrungen das erste Mal mit BDSM bekannt gemacht wurde, stellte ich fest, dass es sich um ein tantrisches Erlebnis handelte. Ich begann, mich von der tantrischen Praxis zu entfernen und tiefer und tiefer in BDSM einzutauchen. In meinem Buch sage ich Tantra lehrte mich, mich selbst zu lieben, BDSM brachte mir bei, andere Menschen zu lieben.

Woher kam dein Interesse an Tantra?

Aus meinem spirituellen Hintergrund. Tantra ist eine Philosophie, die wertende Einstellungen gegenüber anderen und sich selbst ablehnt und neugierig statt juristisch lebt. BDSM ist in etwa dasselbe wie Tantra, Akzeptanz des Partners. Es ist sehr, sehr intim.

Es gibt intime Beziehungen zwischen Paaren und es ist nicht immer Geschlechtsverkehr. Das ist (geradeaus) wahrscheinlich am Rande der Intimität. Wenn du dich öffnen und verwundbar sein und mit einem anderen über deine tiefsten Wünsche sprechen musst und darauf vertrauen, dass sie kein Urteil gegen dich haben, ist es viel intimer.

Was hält Männer von weiblichen Füßen angezogen?

Ich denke, es gibt eine physiologische Gehirnfunktion, die in eine erotische Zone im Gehirn übergeht. Alle Nervenenden sind jedoch in den Füßen. Es gibt eine Sinnlichkeit, die jemanden umgibt, der beißt und saugt und Ihre Füße massiert, weil all dieses Gefühl in Ihren Körper aufsteigt. Es ist also sehr entspannend und sehr sinnlich.

Manche Menschen versuchen, ihre Sexualität abzulegen, wenn sie wegen ihrer eigenen Probleme in diese Gegend gehen. Ich umarme es. Ich meine, sexuelle Energie ist die stärkste Kraft, die wir haben. Warum nicht umarmen? Das ist Tantra. Öffne dich und erlebe es wirklich und beurteile es nicht.

Was hast du mit Fußfetischismus gemacht?

via GIPHY

Viel (sie lacht). Viel. Ich hatte keine Ahnung von dem Ausmaß der Faszination oder des Verlangens danach, bis ich anfing, wirklich in diese Praxis einzusteigen. Es ist der beliebteste Fetisch. Sehr oft wollen die Leute nur eine Fußfetisch Session oder sie wollen Fußanbetung in die Session integrieren. Es gibt eine Bandbreite von einer sinnlichen Sitzung bis hin zu einem echten Trampling. Sie fühlen sich entweder in ihrem Fetisch wohl oder sind noch nicht da, haben ihre volle Authentizität nicht angenommen.

Sie werden danach beschämend. Nach einer Sitzung können sie wirklich zurückgezogen werden. Es gibt eine Menge Schuld und Scham herumwirbeln. Mit meinen Kunden spreche ich über Authentizität, ganz allgemein. Ich versuche zu zeigen, dass das Sein in einer nicht wertenden Umgebung sehr heilsam ist.

Welchen Ratschlag hast du für jemanden, der Angst davor haben will, mit seinem Partner ein verworrenes Thema zu besprechen?

Alles, was du in dir noch nicht erlebt hast, hat kein Selbstvertrauen. Je mehr Erfahrung Sie aufbauen, desto mehr Selbstvertrauen haben Sie. Zehenspitzen. Für einen Fußfetisch empfehle ich immer nur mit einer Fußmassage beim Fernsehen zu beginnen. Sehen Sie, wie Ihr Partner reagiert. Ich meine, wenn dein Partner wirklich so ist: "Ich hasse es, wenn meine Füße berührt werden", dann musst du etwas anderes ausprobieren.

Vielleicht kannst du die andere Person waschen, wenn du zusammen badet oder duschst. Wasche ihre Füße. Ich empfehle eine sanftere Vorgehensweise. Mach es über euch beide zusammen. Nicht nur dein Fetisch. Meist haben Männer den Fetisch. Und ich denke, dass Frauen eher etwas tun, wenn sie denken, dass sie sich mit ihrem Partner verbinden.

Wenn sie denken, dass es nur um dich geht, dann ist es eine Abzweigung. Wenn du es dahin bringen kannst, wo du es zusammen machst, mach es zu einer Gemeinsamkeit und nicht zu einer separaten Sache. Schließen Sie die Person in den Dialog ein.

Was würden Sie einem Mann empfehlen, der mit seinem Partner über das Thema spricht?

Wie gesagt, versuchen Sie eine Fußmassage. Das ist etwas Physisches, nicht verbal. Kompliment sie auf ihre Zehennagelpolitur. Das könnte Türen öffnen. Und dann wirst du feststellen, dass sie diese Farbe tragen wird, weil es etwas macht, was ihr zusammen macht.

Welche Tipps habt ihr für die Freundin oder Ehefrau, die einen Mann in ihrem Leben mit diesem Fetisch hat und gerne befriedigen möchte ihm?

Sei einfach offen dafür und genieße es. Mein Gott, viele Frauen wissen nicht, wie glücklich sie sind. Am Ende des Tages, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, können Sie eine schöne Fußmassage bekommen. Jederzeit. Und ich möchte hinzufügen, dass wegen des Unterschieds zwischen Männern und Frauen vielleicht eine Fußmassage gegeben wird, aber erwarte danach keinen Sex.

Lass sie entscheiden. Weil sie manchmal denkt: "Ich werde ihn nicht meine Füße massieren lassen, weil ich dann Sex mit ihm haben muss. Ich bin müde. Und ich möchte nicht dorthin gehen. "

Vielleicht kann sie die beiden schließlich zusammenbringen. Denn die Fußmassage wird sie so weit entspannen, dass sie in Stimmung kommt. Manchmal denken Frauen: "Ich werde ihn nicht auf der Couch umarmen lassen, weil ich weiß, wohin das führt." Also umarmen sie sich nicht. Lass sie nicht denken, dass es deinem Sex zuliebe enden muss, wenn du deinen Fußfetisch verwöhnst. Gib ihr einfach die Fußmassage und genieße das.

Was kann ein Mann tun, um eine Atmosphäre zu schaffen, in der es eine positive Verbindung und ein energieorientiertes Erlebnis geben kann?

via GIPHY

würde ich sagen Verwende die Sinne. Versuche, sie zu berühren und eine emotionale Verbindung herzustellen. Je mehr du die Sinne einbeziehen kannst, desto besser werden sie auf das abgestimmt sein, was vor sich geht. Du musst die Person aufwecken. Du musst sie anmachen.

Die Leute sagten: "Du machst mich an". Heute laufen Leute herum wie Zombies. Sie sind nicht einmal in Kontakt mit ihren eigenen Gefühlen. Sie müssen anfangen, eingeschaltet zu werden. Je mehr du deinen Partner sinnlich anmachen kannst, desto besser wird es für euch beide sein.

Wenn eine Frau nicht sicher ist, welche Tricks oder Praktiken sie verwenden kann, um sich mit der Zeit mehr zu fühlen?

Make Sie fühlt sich im Allgemeinen selbstsicher. Mach ihr ein Kompliment. Mach kleine Dinge für sie, um zu zeigen, dass du sie schätzt. Das macht sie wollen diese guten Gefühle erwidern. Ich meine, es kann eine Weile dauern. Aber es bringt dich auch näher zusammen. Eine andere Sache ist, dass Frauen in unserer Gesellschaft gelehrt werden, unterwürfig zu sein.

Männer mögen das, aber sie mögen auch dominante Frauen. Frauen müssen beginnen, ihre eigene Kraft zu fühlen. Aber das kommt mit Alter und Erfahrung. Du weißt, dass sie damit wirklich Spaß haben könnte. (Zeigt ihre Füße) "Willst du das? Geh da rein und koche mich zum Abendessen. "(Alle lachen).

Sie könnte damit die ganze Nacht spielen. Denke darüber nach, wie viel Spaß sie haben könnten? Und mit ihrer eigenen Kraft, etwas, das sie wahrscheinlich noch nie zuvor in ihrem Leben benutzt hat. Ich denke, die Macht würde sie anmachen. Experiment. Sie wird immer ein positives Ergebnis bekommen. Sie konnte ihre Macht nutzen, um ihn in einen Zustand der Unterwerfung zu versetzen. Ich spreche nicht von Grausamkeit oder Kontrolle. Ich spreche von ihrer eigenen sexuellen Kraft.

Das ist lustig. Ich habe noch nie von einem Fußfetisch als Tor zur Ermächtigung gehört.

Oh ja. Jede Art von Fetisch ist. Es geht nicht weg. Ich rede nicht davon, jemanden zu manipulieren. Ich spreche von einer dynamischeren Interaktion mit Ihrem Partner. Ein Stromaustausch. Verschiedene Seiten von einander erforschen. Ich spreche von Selbstermächtigung.

Diese Arbeit hat mich gelehrt, dass wir Balance brauchen. Du kannst nicht die ganze Zeit dominant sein. Du kannst nicht immer unterwürfig sein.

Hast du irgendwelche Vorschläge für eine Frau, die zu kitzlig ist?

Tickle-Sitzungen. Anstelle von Negativität, mach es zu einer positiven Sache. Ich liebe Kitzeln Sitzungen. Es gibt so viele Möglichkeiten, einfach nur Spaß zu haben. Du bekommst Endorphine vom Kitzeln. Das ist Tantra, ein Negativ wird zum Positiv. Du musst dein Urteilsvermögen und deine Angst ablegen und einfach Neugier annehmen. Es ist sehr ermächtigend und befreiend.

Tantra ist so therapeutisch wie Meditation oder Yoga. Du musst im Moment sein. Sobald Sie in dem Moment sind, sind Sie aus dem Kopf. Sobald Sie das tun, das ist Heilung. Gib deinem Kopf eine Pause. Viele dieser Jungs (die einen Fußfetisch haben) sind starke Jungs. Das sind die Banker meiner Kunden, Wall Street-Typen. Einige von ihnen führen Firmen. Sehr stressige Leben. Sie kommen zu mir, um mich zu dekomprimieren.

Eine Sitzung kann sehr intensiv sein. Aber das ist meine Aufgabe, dich aus dem Kopf zu bekommen. Unterwürfig zu sein ist wirklich ein Geschenk. "Sag mir einfach, was ich tun soll." Du entspannst dich und musst nicht über etwas nachdenken oder etwas planen.

Wenn Paare sich nur ihrer sexuellen Wahrnehmung entledigen könnten, hätten sie so viel Spaß. Spielt voneinander ab. Du weißt nie, wie die andere Person reagieren wird. Holen Sie sich eine Rolle spielen und eine Szene machen. Starten Sie einfach den Dialog. Dann sollte sie die Kontrolle übernehmen. Mach es organisch. Die Spontaneität ist Teil des Spaßes. Es ist wichtig, dass das Paar Spaß hat. Mach es zusammen und baue eine tiefere Verbindung.

Gibt es Praktiken, die du empfehlen würdest, Paare nicht zu probieren?

via GIPHY

Sei vorsichtig beim Trampling und weis wie es richtig gemacht wird oder du könntest deinem Partner Schaden zufügen. Du willst immer auf den fleischigen Teil des Körpers einer anderen Person zugreifen und etwas verwenden, um damit zu balancieren. Nimm nicht all dein Gewicht auf, zumindest auf den ersten Blick.

Ich habe ein Himmelbett, also balanciere ich darauf aus. Stehe niemals auf der Wirbelsäule. Der Po, die Schultern sind in Ordnung. Ich habe einen Klienten, wo ich auf seinem Kopf stehe. Er hat einen sehr starken Hals und er kann damit umgehen. Du musst anwesend sein, wenn du ein Dom bist oder sogar wenn du spielst.

Außerdem bin ich ein Profi. Sie möchten Ihre Grenzen verschieben, aber nicht auf eine ungesunde Weise. Vor ein paar Monaten hatte ich in Manhattan eine Ballbusting-Session. Ich habe einen Kerl fünfzig Mal in die Eier getreten. Du musst wirklich wissen, wie man jemanden in die Eier tritt. Du willst nicht den Ball deines Fußes oder deiner Ferse benutzen. Du möchtest den oberen, flachen Teil deines Fußes benutzen und sie schlagen. Sie können es nehmen. Bälle sind härter als Sie denken.

Was würden Sie als ganzheitlicher Praktiker sagen, sind die gesundheitlichen Vorteile des Fußspiels?

Immer wenn Sie in einer nicht wertenden Umgebung sind, heilt es. Sie haben die Erlaubnis der Echtheit. Aber auch im Gehirn kommen Wohlfühlchemikalien frei: Dopamin, Serotonin und Vasopressin. Diese und die Sexualhormone steigern die Stimmung, bauen das Immunsystem auf und lindern Stress. Ihre Haut hat Nervenenden darunter. Wann immer Ihre Haut berührt wird, ist sie therapeutisch.

Psychologisch ist es entspannend. Es verbindet dich mit deinem Partner wegen des Oxytocins. Und je mehr von dieser Chemikalie freigesetzt wird, desto tiefer ist Ihre Bindung.

...

Auszug aus Erkundungen im Fuß-Fetischismus: Ein Leitfaden für Paare und andere. Erfahren Sie mehr auf der Website von Don Tootsies.

15 Sexy Zitate, die erklären, warum Daddy Dom / Babygirl verrückt ist HOT

Zum Ansehen klicken (15 Bilder) Arianna Jeret Herausgeber Liebe Später lesen
arrow