Männer mit dieser Art von Gesicht sind wahrscheinlich zu betrügen

Ziehen Sie die Bandmaße noch nicht heraus, meine Damen.

Wenn unser Partner in einer Beziehung betrügt, nehmen wir automatisch an, dass er unglücklich oder unzufrieden ist. Nun, neue Forschungsergebnisse sagen, dass manche Männer nicht anders können, als zu schummeln - alles basierend auf ihrer Art von Gesicht. Das stimmt, es gibt eine bestimmte Art von Männern, die am ehesten schummeln können.

Laut einer Studie, die in Archives of Sexual Behavior veröffentlicht wurde, verknüpften Forscher das Verhältnis zwischen Gesichtsbreite und -höhe (FWHR) Verhaltensmerkmale - genauer gesagt, eine höhere Sexualtrieb - vor allem bei Männern.

Also Männer mit kleineren und breiteren Gesichtern haben eine höhere Sexualtrieb und sind eher auf ihren Partner als Männer betrügen mit längeren und schmaleren Gesichtern

Um ihre Hypothese zu beweisen, wurden zwei Studien an der Nipissing University, der Simon Fraser Universität, der University of Ottawa und der Northern Ontario School of Medicine in Kanada durchgeführt.

VERBINDUNG: 4 Liebevolle Dinge, die unglückliche Ehemänner tun sollten Von Betrug

In der ersten Studie beendeten 145 heterosexuelle Schüler (69 männliche und 76 weibliche), die sich gerade in einer Beziehung befanden, Fragebögen über ihr sexuelles Verhalten und maßen dann anhand von Fotos, die sie zur Verfügung stellten, die Größe ihrer Gesichter. Die Breite ihrer Gesichter wurde dann gemessen, indem die bi-zygomatische Breite des Gesichts durch die Höhe des oberen Gesichts geteilt wurde und festgestellt wurde, dass die FWHR positiv mit dem Sexualtrieb bei Männern korrelierte.

via GIPHY

In der zweiten Studie Forscher untersuchten nicht nur die Verbindung zwischen FWHR und Sexualtrieb, sie untersuchten auch beabsichtigte Untreue und Soziosexualität (Verlangen nach Gelegenheitsgeschlecht und nicht nach Sex in einer festen Beziehung).

Die zweite Studie rekrutierte eine größere Gruppe - insgesamt 314 Teilnehmer (43 Prozent davon waren Männer) - und ließ sie die gleichen Schritte wie in Studie 1 durchlaufen, mit der Hinzufügung von Fragen über irgendwelche Tendenzen zu betrügen. Die rekrutierten Studenten stammten aus einem kleinen College in Kanada, nur 350 km von der ersten Studie entfernt.

Studie 2 fand eine Korrelation zwischen FWHR und Sexualtrieb, zeigte aber auch eine ähnliche Korrelation zwischen Soziosexualität und beabsichtigter Untreue bei Männern

via GIPHY

VERWANDTE: Männer: HÖRT auf, diese gleichen 5 Fehler im Bett zu machen, bitte

Während die Studie starke Korrelationen zeigt, hat sie auch starke Einschränkungen bezüglich der Art von Männern, die am wahrscheinlichsten sind betrügen. Die Forschung wurde nur unter College-Studenten durchgeführt, die überwiegend hetero und weiß waren und uns fragen ließen, ob die Ergebnisse ähnlich sind, wenn sie sich auf verschiedene Altersgruppen, Sexualitäten und Rassen verteilen.

Es gibt keinen wirklichen Beweis dafür, nur weil dein Freund eine hat quadratisches Gesicht, er wird dich betrügen. Und wenn er schummelt, ist die Verwendung von "Ich habe ein quadratisches Gesicht!" Keine gute Ausrede, also versuch es nicht, Leute.

...

Caitlin Butkiewicz ist ein Filmfanatiker und aufstrebender Autor leidenschaftlich über Hunde, Baseball und Pizza. Folge ihr auf Twitter: @caitybuck.

10 Arten von Menschen, die am meisten nach der Wissenschaft schummeln

Zum Anschauen klicken (10 Bilder) Foto: Weheartit michelle toglia Autor Herzschmerz Lesen Sie später
arrow