Treffen Sie das Paar, das 18-stündige Orgasmen hat - und wie sie es tun

Tipp: Es gibt einen großen Unterschied zwischen Höhepunkt und Orgasmus .

Es war Sting, der das Konzept des tantrischen Sex vor mehr als zwanzig Jahren erstmals der ganzen Welt vorstellte und zum Synonym für nie endenden Sex wurde. So wie Sting tantrischen Sex machte, war es eine religiöse Erfahrung, die aus einer mythischen Ausdauer und kontinuierlichem Höhepunkt bestand. Es wurden Witze über Stings Überlegenheit gemacht und die Länge seiner Liebessitzungen mit seiner Frau Trudy wurde länger und länger.

Jetzt sind Scott und Melanie McClure an der Reihe, die Botschaft von tantrischem Sex und ihrer Art zu teilen habe 18-stündige Orgasmen.

Aber lass dich nicht durch das Wort Orgasmus irreführen. Wenn Praktizierende von tantrischen Sex von Orgasmen sprechen, meinen sie, dass sie in einem orgasmischen Zustand sind, nicht notwendigerweise Höhepunkt und Ejakulation.


VERWANDT: 7 Wege, mehrere Orgasmen zu erreichen, die deinen freaking MIND


"Orgasmus ist anders als die traditionelle Veröffentlichung, die vom Höhepunkt kommt ", sagte Scott den Moderatoren der britischen TV-Show, This Morning . "Und wenn du in der Lage bist, diese Dinge zu trennen, anstatt die traditionelle Flugbahn zu haben, in der du dich aufregst und dann zum Höhepunkt kommst und dann schläfst, bist du in der Lage, eine Erfahrung zu machen, wo du weitermachst und mehrere Erfahrungen hast "

via GIPHY

Tantra Sex oder Tantra ist eine uralte östliche spirituelle Praxis, gedacht um das Bewusstsein zu erweitern und die Polaritäten der männlichen und weiblichen Energie zu einem Ganzen zusammenzufügen.


VERBINDUNG: 9 Grundprinzipien des tantrischen Sex Das wird dein Sexualleben re-energetisieren JETZT


Es spricht von einer vollen Körpererfahrung ohne die Freisetzung von Höhepunkt. Tantra ist die Praxis, sexuelle Energie zu benutzen, um höhere Bewusstseinszustände zu erreichen.

"Je länger wir lieben, desto mehr Energie bekommen wir", schwärmte Melanie. Sie müssen nicht Sex haben, um in diesem orgasmischen Zustand zu sein; sie können sich umarmen, einstimmend atmen oder sogar in getrennten Räumen.

Auf ihrer Website EcstaticHearts.com berichtet Melanie, wie sie vor ihrem Mann (der Tantra bereits praktizierte) noch nie einen Orgasmus hatte. Aber nach dem Sex mit Scott war es eine andere Geschichte: "Ich wurde bald multi-orgasmisch und konnte immer wieder zum Orgasmus kommen, solange ich wollte."

via GIPHY

Bei Tantra geht es nicht nur ums Sein stundenlang im orgasmischen Zustand.

Melanie erklärt: "Es verbessert die Gesundheit und Ausdauer in allen Bereichen des Lebens. Es ermöglicht Stress loszulassen, Schuldgefühle und Scham abzulegen, Kontakt mit ihren Mächtigen aufzunehmen Selbst und seine eigene Sexualität. "

Scott und Melanie haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Menschen über die Vorteile von Tantra zu unterrichten und ihnen zu sagen, dass sie sich dafür einsetzen, Menschen ein außergewöhnliches Liebesleben zu bieten ... und 18-stündige Orgasmen Der Prozess.


VERBINDUNG: 3 Bücher, die Sie für Sex lesen müssen, die außerhalb dieser Welt ist


Christine Schoenwald ist eine Schriftstellerin, Performerin und Lehrerin, die liebt, persönliche Erzählungen zu schreiben und zu spielen. Sie hat Stücke in der Los Angeles Times, Salon, Frauentag, Purple Clover, Hektik, und ist ein regelmäßiger Mitarbeiter für Ravishly und YourTango. Sieh dir ihre Website oder ihre Facebook-Seite an.

7 Sex-Positionen, die den Orgasmus garantieren (wie von Barbie & Ken gezeigt)

Zum Ansehen klicken (7 Bilder) Alex Alexander Blogger Sex Später lesen
arrow