Gehen Sie jetzt! 5 Körpersprache Zeichen, die auf häusliche Gewalt hinweisen

Körpersprache sagt alles. Erkenne die Zeichen und wann du gehst.

Niemand kommt die ganze Zeit gut aus. Es ist unmöglich, nie wütend auf deinen Partner zu sein. In gesunden Beziehungen können einige schreiende und erhitzte Worte ausgetauscht werden, aber Gewalt ist nie ein Teil des Problems.

Leider gibt es viele Beziehungen, in denen körperliche Gewalt ein Mittel zum Umgang mit Ärger ist. Ich habe mit vielen Coaching-Klienten zusammengearbeitet, die sich in missbräuchlichen Beziehungen befanden. Die am häufigsten gestellte Frage ist "Gibt es eine Möglichkeit zu wissen, bevor mein Partner mich trifft?" Die Antwort ist ja, mit einem Vorbehalt. Für die Mehrheit der Menschen können bestimmte Signale der Körpersprache anzeigen, wenn jemand lächerlich wütend wird, was zu Gewalt führen kann. Es gibt jedoch Überraschungsangriffe, bei denen die Person möglicherweise keine Verhaltensindikatoren zeigt.

Nehmen Sie das folgende Szenario:

Susie hasste die Morgen; Das Unvorhersehbare des Tages erinnerte sie daran, auf einem Feld von Landminen zu laufen. Nicht zu wissen, wo als nächstes zu gehen, könnte zu einer Explosion führen. David, ihr Partner, hasste die Morgen auch, aber aus einem anderen Grund. Der Morgen zu Hause erinnerte ihn an den Job, den er nicht mehr hatte und an Rechnungen, die er nicht bezahlen konnte. Susie wusste, dass David extrem gestresst war, weil er arbeitslos war. Davids Sicherung war in diesen Tagen kürzer und es schien, als könnte jede kleine Störung ihn davon abbringen. Sie ging auf Zehenspitzen durchs Haus und achtete darauf, ihn nicht zu stören, während er auf seinem Laptop beschäftigt war.

Als sie eines Morgens eine frische Kanne Kaffee brühte, sagte sie beiläufig: "Oh, ich wollte dir sagen, dass ich es bin Ich werde es diese Woche herausfinden. " Susie dachte, er wäre erleichtert, dass sie einige der steigenden Rechnungen bezahlen könnten. Ihre Nachricht machte ihn jedoch wütend. Er stand vom Tisch auf und ging auf sie zu. Er sagte: "Du weißt wirklich, wie ich mich wie ein Versager fühlen kann." Sie bemerkte, wie sich seine Brauenlinie zusammenzog und sein starrer Blick in ihre Augen drang. Als er an ihr vorbeiging, legte er seine Hand über ihr Gesicht und schubste sie so fest, dass ihr Kopf gegen die Wand schlug, als er das Haus verließ.

5 Körpersprache Zeichen, die mögliche Gewalt anzeigen

  1. "Tell", was ein nonverbales Ärgerzeichen ist, das im Allgemeinen zu einem heftigen Ausbruch führt - wie starkes Schwitzen im Gesicht, Kieferkneifen oder eine intensive Blendung.
  2. Achten Sie auf wütende Gesichtsausdrücke wie Lippenverengung , Augenbrauenstraffung oder Lippenverengung.
  3. Wenn manche Menschen zornig werden, wird das Weiße ihrer Augen deutlich.
  4. Vor einem heftigen Ausbruch treten manche Menschen einen Schritt zurück, um sich mehr Platz zu verschaffen, bevor sie körperlich zuschlagen out.
  5. Achten Sie auf jeden Gesichts-Blanchiergang, bei dem die Farbe aus dem Gesicht zu verblassen scheint.

Wie Sie wahrscheinlich zustimmen würden, scheinen gewalttätige Partner im Allgemeinen wie normale, alltägliche Menschen zu sein. Gewalttätige Partner können attraktiv, charmant und scheinbar unschuldig sein. Zuerst schaffen sie eine Illusion des Schutzes, die eine heldenhafte Romantik verkörpert, aber mit der Zeit werden sie zu Bösewichten, getrieben von Wut und Instabilität.

Ein gewaltsamer Ausbruch folgt typischerweise Schuld und Entschuldigungen seitens des gewalttätigen Partners . Sie neigen dazu, darüber zu reden, ihre Wege zu ändern und ihre Beherrschung in der Zukunft zu kontrollieren. Sie ergreifen normalerweise nicht sofort Maßnahmen, um professionelle Hilfe zu bekommen, um ihre Art zu ändern. Wie Sie wissen, beschuldigen sie Sie typischerweise dafür, dass Ihr Verhalten die Gewalt provoziert hat. Wenn Sie nicht auf eine bestimmte Art und Weise handeln, sich kleiden oder sprechen würden, hätte Ihr gewalttätiger Partner niemals die Ruhe verloren. Wie Sie auch wissen, sind ihre Rationalisierungen dumm und sinnlos.

Wenn eines sicher ist, dann ist Liebe blind. Zum Guten oder zum Schlechten, Menschen können süchtig nach Liebe sein, egal wie giftig diese Liebe sein mag. Wenn Sie emotional oder physisch Angst vor Ihrem Partner haben, dann müssen Sie aus der Beziehung ausbrechen, egal wie sehr Ihr Herz bricht. Ich habe keine missbräuchlichen Beziehungen gesehen, die es wert wären gerettet zu werden.

Der Reiz eines gewalttätigen Partners ist das falsche Gefühl der Sicherheit, das sie bieten. Sie könnten unter einem falschen Gefühl von Sicherheit und Schutz leiden. Gewöhnliche Partner meistern ihre Wut, indem sie Türen schlagen oder zuschlagen oder Gegenstände werfen. Sie sind die ersten, die in Zeiten des Konflikts eingreifen, indem sie Menschen einschüchtern. Verwechsle die Angst nicht mit Respekt.

Rette dich, indem du deinen gewalttätigen Partner verlässt. Ja, ich weiß, du denkst, dass dein gewalttätiger Partner dir nicht Angst machen oder weh tun wollte, aber sie haben es getan. Ja, Sie denken wahrscheinlich, dass Sie Gewalt provoziert haben, indem Sie ihnen nicht zugehört, sie nicht respektiert haben, nicht zurück gesprochen haben oder was auch immer Sie für Entschuldigungen vorgeschlagen haben. Sie müssen verstehen, dass Sie nicht die Verantwortung für das Verhalten Ihres gewalttätigen Partners übernehmen sollten. Sie haben sich entschieden, Ihnen mit Gewalt zu begegnen, was kein akzeptables Verhalten ist. Es ist ungesetzliches Verhalten! Sie haben die Verantwortung für sich selbst, den Menschen zu zeigen, wie sie Sie behandeln sollen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Sachen packen, aus der Tür gehen und nicht zurückgehen sollten.

Blanca Cobb, CEO von TruthBlazer, ist eine national anerkannte Körpersprache- und Lügenerkennungs-Expertin, die ihre Verhaltensanalyse-Expertise und ihren psychologischen Hintergrund nutzt zur Wahrheit kommen. Sie ist auch Senior Instructor am Body Language Institute in Washington, DC. Blanca ist ein "gefragter" Mediengast, Redner und Coach, der die Komplexität des menschlichen Verhaltens bricht, um Menschen zum Erfolg zu verhelfen. Sie wurde auf HLNs Dr. Drew On-Call, Good Morning America, CNN, USA Today, FOX, ABC, CBS, NBC Affiliates sowie in den Magazinen New York Daily News, The Root und Cosmopolitan zitiert. Da Täuschung alle Aspekte des Lebens infiltrieren kann, ist kein Thema für Blanca tabu.

arrow