Nur weil dein Ex ein Abschaum war, heißt das nicht ALLE Männer sind

7 Mythen über Männer, die gestoppt werden müssen (wie, JETZT).

Die meisten Frauen denken gern an Männer als emotionslos und dickhäutig. Aber vieles von dem, was Frauen über Jungs gesagt wurde, ist TOTAL falsch.

Von dem, was wir in Hollywood gesehen haben, bis zu dem, was uns erzählt wurde und wie wir Männer in der Vergangenheit erlebt haben, die meisten Frauen denke, dass Männer auf eine bestimmte Weise handeln, aber nicht alle Menschen gleich sind.

Um zu helfen, einige dieser Überzeugungen zu entlarven, hier sind zehn häufige Mythen, die einfach nicht wahr sind:

1. Männer sind NUR am Sex interessiert.


Tumblr

Während es scheint, als ob die meisten Frauen das "glücklich bis ans Ende" wollen - Ehe, Kinder, ein schönes Zuhause, etc. - scheinen die meisten Männer Sex zu haben. Die Realität ist ja, Sex ist wichtig für Männer (duh) und es ist ein der Dinge, über die sie nachdenken ... aber (ÜBERRASCHUNG!) Wollen sie auch das "glücklich seitdem" .

Sie haben vielleicht ein anderes äußeres Verhalten als Frauen, aber sie werden immer noch von den gleichen Wünschen, Träumen und Wünschen geleitet.

Oh, und um es festzuhalten: Männer denken tatsächlich NICHT alle sieben Sekunden an Sex.

2. Männer fühlen keine Emotionen.


Tumblr

So sehr Männer ihre Gefühle verbergen mögen, sie fühlen sie noch immer ... noch mehr als manche Frauen. Der Grund, warum so viele Frauen auf diesen Mythos hereinfallen, ist, dass die Jungs anders konditioniert sind als die Mädchen.

Denken Sie einen Moment darüber nach. Schon in jungen Jahren wird Mädchen beigebracht, sich ihre Gefühle zu teilen , während Jungen bis geübt werden und ihre Gefühle für sich behalten. Deshalb denken Männer, dass es wichtig ist, ihr hartes, männliches Image zu bewahren.

Ob Sie es glauben oder nicht, Männer sind in der Tiefe verletzlicher als sie es zulassen.

3. Männer werden nur von hinreißenden Frauen angezogen.


Imgur

Obwohl das im Allgemeinen wahr und offensichtlich scheint, was WIRKLICH Männer wild macht, ist eine Frau mit Selbstvertrauen und Persönlichkeit. Wenn eine Frau ihren Selbstwert sieht und respektiert, und auch demütig ist und ihrem Mann Aufmerksamkeit gibt, wird er Hals über Kopf auf sie stürzen.

Sieht vielleicht ein Teil des Puzzles aus, aber denken Sie daran, was am wichtigsten ist ihr Funke!

4. Männer haben Angst vor Engagement.


WordPress

Männer haben keine Angst vor Engagement, aber viele machen Ausreden (anstatt die STRAIGHT Wahrheit zu sagen), wenn sie noch nicht bereit sind. Vielleicht möchte er die Dinge langsam angehen, oder vielleicht hat er diese feste Verbindung noch nicht. Das bedeutet nicht, dass er Angst davor hat.

Warum sollte irgendjemand für immer ein Junggeselle sein wollen? Oder beschließen, seine goldenen Jahre allein zu verbringen? Sicher kann die Idee der Ehe beängstigend sein, aber denke nicht für eine Sekunde, dass Männer nicht eifersüchtig auf ihre Freunde sind, die sich mit einem großen Mädchen niedergelassen haben.

Das heißt, bis sie "den einen" finden Ich werde das Junggesellenleben für alles, was es wert ist, melken.

5. Männer spielen gerne.


BuzzFeed

Eigentlich ist das Gegenteil der Fall! Männer haben ein Verlangen nach Respekt - so sehr, dass sie dazu neigen zu meinen, was sie sagen und sagen, was sie bedeuten. Normalerweise mögen sie es nicht, mit einem schlechten Ruf gebrandmarkt zu werden (unzuverlässig, egoistisch, nicht vertrauenswürdig usw.), also versuchen sie, ehrlich zu sein. Sie versuchen nicht, dich auszutricksen oder zu belügen.

Obwohl es immer einen bösen Apfel im Haufen geben wird (wie bei jedem dieser Punkte), heißt das nicht, dass Jungs im Allgemeinen Spiele spielen, wenn sie es tun kommt zur Liebe.

6. Männer können keine emotionalen Frauen ertragen.


The Daily Touch

Das ist ein großes Problem, weil Männer emotionale Frauen nicht wirklich hassen ... es gibt viele "verrückte" Frauen. Sie wissen - diejenigen, die jede ihrer Bewegungen verfolgen und einen schreienden Anfall machen, weil er der Kassiererin "Hallo" sagte. Diese sind die Frauen, mit denen sich Männer nicht beschäftigen wollen.

Andererseits lieben Männer emotionale Frauen und den Nervenkitzel, den sie empfinden, wenn man sich ihnen öffnet. Es ist wahr, dass sie nicht immer die besten Zuhörer sind, aber es ist normalerweise, weil sie nicht immer wissen, wie man auf die Gefühle einer Frau reagiert. Sei geduldig mit Männern, sie werden dich lieben es.

7. Alle Männer sind gleich.

WordPress


Das ist wie zu sagen: "Alle Cupcakes sind gleich." Crazy, richtig?

Männer wollen nicht mit dem Ex verglichen werden, der dich verletzt hat. Sie sind ihre eigene Person und Sie müssen akzeptieren, dass

ein selbstsüchtiger Arsch betrogen wird, es bedeutet nicht, dass sie alle sind. Sicher, manche mögen es teilen bestimmte Überzeugungen über Männlichkeit, haben die gleichen Hobbys oder reagieren ähnlich in peinlichen Situationen, aber glauben Sie mir - nicht alle Männer sind sogar

gleich zu sein! Wenn es dir nicht gut ging, schau einfach weiter. Es gibt viele verschiedene Arten von Fischen im Meer. 7 DUMB Mythen Männer (Und Frauen!) Immer noch traurig über Sex Zum Ansehen (7 Bilder)

Foto: WeHeartIt

aol health Partner Liebe Lesen Sie später
arrow