Jupiter betritt den Skorpion am 11. Oktober - Wie er sich auf Ihr Leben auswirkt Die nächsten Wochen

Mach dich bereit, tief zu graben!

Am Mittwoch, den 11. Oktober 2017, Jupiter der Planet der Expansion und aller Dinge wird BIG für die nächsten 13 Monate in das Zeichen des Skorpions übergehen.

Es spielt keine Rolle, ob du Skorpion in deiner Astrologiekarte hast oder nicht, denn das wird uns alle betreffen.

Die Das Beste an Jupiter ist, dass er alles gerne im großen Stil aufnimmt. Dies ist der größte Planet in unserem Sonnensystem und deswegen, wann immer er Zeichen wechselt, wird das, was dieses Zeichen repräsentiert, einen Umbruch und ein Jahr der Konzentration.

Im letzten Jahr war er in Waage, was bedeutet, dass wir daran gearbeitet haben Balance in unserem Leben mit einem großen Fokus auf unsere Beziehungen. Welche Probleme auch immer vor dem Beginn des letzten Durchgangs auftraten, wurde im letzten Jahr nur vergrößert.

Dies ist ein Grund, warum er in den letzten Monaten für so viele "es geschafft oder gebrochen hat" . Es war, als wäre Jupiter auf der Bildfläche erschienen, um uns zu helfen, ein für alle Mal herauszufinden, ob wir in einer Affäre waren oder ob wir uns auf den Ring begeben würden. Nach ein paar Tagen in der Waage war Jupiter Überstunden machen, die sicherstellen, dass irgendwelche Fragen oder Gedanken über unsere Beziehungen Antworten finden, bevor sie sich in das tiefe und erotische Zeichen des Skorpions begeben.

Skorpion hat eine ganz andere Energie als Waage, und wir werden es fühlen, während wir uns dem nähern Woche. Dieses Sternzeichen regelt Intimität, Sex, spirituelle Erforschung, Ressourcen, Macht und finanziellen Erfolg.

Es ist fast so, als ob wir das ganze letzte Jahr bekommen hätten, um herauszufinden, was in unserem persönlichen Leben funktioniert und was nicht wir haben, dies ist das grüne Licht, um voranzukommen.

Im Skorpion werden wir ein größeres Bedürfnis verspüren, innig mit unseren romantischen Partnern auf einer tieferen, spirituelleren Ebene verbunden zu sein. Es ist nicht genug, nur mit jemandem zusammen zu sein, der gut aussieht, aber dieses Mal geht es darum, in dieser Beziehung zu sein, die sich gut anfühlt.

via GIPHY

Wir können das nächste Jahr nicht überspringen und irgendwie enden in der gleichen Position oder als die gleiche Person, die wir gerade sind. Nein, dieses Zeichen handelt von totaler Transformation, in einer Art, die kein Gefangener ist.

Der Skorpion geht gerne tief, weshalb dieses Zeichen Intimität und Sex regelt, aber es geht auch um unsere eigenen Tiefen und Erkundungen.

RELATED: 8 Gründe Skorpion Frauen sind die besten Frauen zu lieben

Wie wir mit anderen in Beziehung stehen und wie wir uns selbst beziehen sind nicht getrennt, sondern miteinander verwoben. Wir können keinen anderen mehr kennen als wir selbst, genauso wie wir einen anderen nicht mehr lieben können, als wir uns selbst.

Es ist alles verbunden; unsere Fähigkeit, sich mit uns selbst zu vertiefen, ist das Barometer dafür, wie tief wir in der Lage sein werden, mit einem Partner zu gehen.

Also, gelinde gesagt, dies wird nicht das Jahr für schnell und einfach sein. Flings werden nicht das sein, was viele von uns anstreben, und es ist auch dank Scorpio, dass wir Ende 2017 eine Fülle von Hochzeiten und Verlobungen erleben werden.

Der Skorpion beherrscht alles, was vor unserem Blick oder sogar Bewusstsein verborgen ist Wenn wir Geheimnisse bewahrt haben, uns selbst belogen haben, ein Leben führen, das nicht wirklich für uns bestimmt ist, auf der Oberfläche von Problemen (oder Gefühlen) bleiben, dann sollten wir uns alle besser darauf vorbereiten, diese Probleme ans Licht zu bringen.

Dieses Zeichen gräbt tief, bis es nirgends mehr zu gehen gibt. Aus diesem Grund wird die Transformation nicht nur optional, sondern im nächsten Jahr obligatorisch sein.

Wie viele von uns kämpfen mit dem Sein, wer wir wirklich sind?

via GIPHY

Wenn Jupiter in den Skorpion zieht, werden wir diesen zusätzlichen Anstoß und Licht bekommen, um wirklich auf den Grund dessen zu kommen, wer wir sind aber stattdessen, indem Sie im Laufe des nächsten Jahres eine Reihe von Entscheidungen treffen, die helfen werden, Ihr Leben besser auf Ihre wahre Authentizität abzustimmen.

Jupiter ist der Planet der Fülle, also wird alles, was dieser Planet berührt, einfach größer als der nächste Jahr. Dies bedeutet, dass wir mehr von unseren Herzen leben werden, intimere Beziehungen, heißeren Sex haben und in eine Phase größeren finanziellen Wachstums eintreten werden.

Hört sich gut an, oder?

VERWANDT: Das ULTIMATIVE Power Couple Match für Ihr Sternzeichen

Aber das heißt nicht, dass es keine Arbeit zu tun gibt. Nur weil all diese erstaunliche positive Energie sich bewegt, heißt das nicht, dass wir uns zurücklehnen und es einfach geschehen lassen können.

Ganz im Gegenteil. Dies ist das Zeichen des Alchemisten, was bedeutet, dass wir uns im Laufe des nächsten Jahres ständig neu machen und neu machen müssen, um herauszufinden, was wirklich klebt.

Dieser Transit wird alle betreffen, besonders aber diejenigen mit dem Mond oder die Sonne im Skorpion und auch jene, die den Skorpion aufsteigen.

Und für diejenigen von euch mit Jupiter im Skorpion? Machen Sie sich bereit, Ihre Socken abzuschlagen, denn das Leben wird Ihnen zeigen, wie großartig es sein kann, wenn Sie aufhören, sich mit dem zu begrenzen, was Sie für möglich halten.

Im Gegensatz zu einigen astrologischen Aspekten müssen wir nicht Monate warten Diese Energie soll stattfinden. Jupiter wird diese Bereiche unseres Lebens erleuchten, sobald er diese Woche in den Skorpion zieht, also ist es das Beste, zu vergessen, was du für möglich gehalten hast oder wie sich die Dinge in deinem Leben auswirken sollten.

Weil Es ist Zeit, groß zu spielen, und dieses Mal nach Hause zu gehen ist einfach keine Option.

...

Kate Rose ist eine Künstlerin, Freidenkerin, Geliebte, Schriftstellerin, leidenschaftliche Yogi, Lehrerin, Lebensberaterin, Mentorin, Mutter, Regelbrecher und Rebell. Sie glaubt wirklich, dass das Beste noch kommen wird, und wartet mit angehaltenem Atem, um zu sehen, was es halten kann.

arrow