Tipp Der Redaktion

Wenn deine Beziehung diese 7 entscheidenden Dinge hat, wird es niemals auseinander fallen

Die stärksten Beziehungen haben all diese.

Der Kampf für dich, wahre Liebe und eine gesunde Beziehung zu finden kann eine Herausforderung sein. Liebe, obwohl sie einfach zu sein scheint, kann kompliziert werden, wenn Sie zwei Personen zu der Gleichung hinzufügen. Es ist kein Wunder, dass es schwer zu verstehen ist, wie etwas, das so stark beginnt, sich so schnell in eine völlig andere Richtung bewegen kann.

Es ist durchaus vernünftig, Liebe in deinem Leben zu wollen, und oft ist deine Beziehung der richtige Weg, um dieses spezielle Bedürfnis zu erfüllen . Aber die Frage, wie eine Beziehung funktioniert, ist laut. Und während die meisten Beziehungen auf dem rechten Fuß beginnen, fallen viele ziemlich schnell ab.

Die Liebe beginnt ziemlich interessant, und normalerweise geschieht folgendes:

Wenn du dich mit jemandem verbindest, hast du die meisten Emotionen und Gefühle basieren nicht auf der Art und Weise, wie die Person zu Ihnen kommuniziert, sondern auf ihrer Körpersprache und der Art, wie sie mit Ihnen sprechen. Aussehen wirkt sich vielleicht nicht so sehr auf die anfängliche Anziehung aus, wie du denkst.

Normalerweise folgt eine Form von Intimität. Sobald dies geschieht und du mit jemandem intim bist, erlebst du Lust, jene Zeit, in der du nicht genug von dieser Person physisch bekommen kannst. Das sind die Oxytocin-Gefühle, die Adrenalin auslösen. Seltsam, dass "Tocin" an diese Liebesgefühle geknüpft ist!


VERWANDTE: Die 8 WICHTIGEN Unterschiede zwischen Sein 'In Lust' und 'In Liebe'


Deine Beziehung bewegt sich dann zu einer Attraktion, wo du ständig an sie denkst

Schließlich gibt es Anhaftung, das ist die Bindung, die dich zusammenhält.

All diese Dinge klingen ziemlich gut, aber die größere Herausforderung liegt darin, wie du die Dinge über diese anfänglichen Gefühle hinaus wachsen lässt. Egal wie gut eine Beziehung beginnt oder sich entwickelt, diese Gefühle werden sich wahrscheinlich verändern und verändern. Aus diesem Grund ist es wichtig für Sie zu verstehen, was Ihnen helfen wird, Ihre Beziehung zu verbessern. Als ich mit Menschen in langfristigen Beziehungen recherchierte und sprach, entdeckte ich bestimmte Merkmale, die ihre Beziehungen zum Funktionieren bringen und auch für dich arbeiten können.

Wenn du in einer Beziehung bist und Ideen dafür hast, wie man eine Beziehung dazu hat ist lang anhaltend, hier sind einige gemeinsame Merkmale erfolgreicher Beziehungen, die Sie auf Ihre anwenden können:

1. Respekt voreinander.

Untreue, Respektlosigkeit und eine Person, die Dinge tut, die dir wehtun, sind bezeichnend für eine Sache; ein Mangel an Respekt für dich. Wenn Sie sich in einer Beziehung respektieren, berücksichtigen Sie die Gefühle, Standpunkte und Perspektiven Ihres Partners. Untreue ist, wenn du in einer festen Beziehung stehst, eine Form der Respektlosigkeit.

Ständig Dinge zu tun, die deinem anderen Menschen schaden und seine Gefühle oder Sichtweisen in einer Sache nicht berücksichtigen, ist eine andere Form der Respektlosigkeit. Wenn du deinen Partner respektierst, tust du nicht Dinge, von denen du weißt, dass sie deine Beziehung zu ihnen irreparabel schädigen werden.

2. Offene und authentische Kommunikation.

Sie können alle Diskussionen führen, die Sie wollen, aber wenn Sie nicht bereit sind, ehrlich über die Dinge zu sein, die Sie in Ihrer Beziehung stören, ist Ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt.

Im Gespräch Deine Freunde, Familie oder andere über die Probleme in deiner Beziehung, anstatt miteinander zu reden, ist ein schneller Weg, um Groll aufzubauen und Abstand zu schaffen. Andere Personen, die wir später beraten werden, können Ihre Beziehungsprobleme nicht lösen. Das können nur Sie beide tun.

Seien Sie bereit, die schwierigen Gespräche zu führen und darauf zu vertrauen, dass Ihr Partner Ihr bestes Interesse hat. Wenn sie dies nicht tun, sind Sie nicht in der richtigen Beziehung. Das ist ein ganz anderer Artikel, den wir später besprechen werden.

In einer gesunden Beziehung ist hier der Unterschied. Zwei Menschen können sicher miteinander verwundbar sein, ohne Angst vor Gegenreaktionen zu haben oder zu wissen, dass Informationen, die sie mit ihrem Partner teilen, nicht gegen sie verwendet werden. Stellen Sie es sich ähnlich wie beim Prinzip "Was passiert in Vegas", aber wenden Sie das gleiche Konzept auf Ihre Beziehung an. Kultiviere eine Umgebung, in der du einander zu viel wert bist, um das zuzulassen.

3. Komm zu der Beziehung, vervollständige dich und fühle dich wohl mit dem, der du als Person bist.

Niemand kann dich glücklich machen, außer dir. Ein anderer kann zu deinem Glück beitragen. Aber niemand außer dir ist allein verantwortlich für dein Glück. Setze diesen Druck nicht auf deinen Partner, denn das ist eine unmögliche Aufgabe.

Erkenne das, erkenne, dass du nicht genug von der Selbstentwicklung bekommen kannst, um dich selbst zu einem besseren Menschen zu machen. Es ist ein täglicher Kampf, an sich selbst zu arbeiten. Jeder ist unvollkommen. Aber es ist ein Kampf, der die Mühe und Investition wert ist.

Bringe dein eigenes Haus in Ordnung, damit du, wenn du mit jemandem in deinem Leben zusammen bist, ergänzst, wer sie sind und das gleiche für dich tun.


VERBINDUNG: 7 bewährte und wahre Wege, um Ihre Beziehung UNBREAKABLE


4. Qualitätszeit miteinander verbringen, aber auch wissen, wann man sich etwas Freiraum gibt.

Wenn man jemanden anspricht, möchte man mit dieser Person zusammen sein, was eine gute Sache ist. Manchmal ist die Angst, wenn du der anderen Person zu viel Raum oder Zeit von dir gibst, werden sie das Interesse verlieren.

Aber hier ist die Balance, die du in deiner Beziehung zeigen musst, um sie gesund zu halten. Manchmal, wenn die kleinen Dinge anfangen, dich zu ärgern, zu bauen oder zu irritieren, kannst du ein wenig Abstand voneinander nehmen, um diese kleinen Dinge noch unwichtiger zu machen.

Die Zeit voneinander entfernt gibt dir die Chance sich neu zu formieren und neu kalibrieren. Und das Sprichwort "Die Abwesenheit lässt das Herz schöner werden" ist wahr! Nehmen Sie sich ein wenig Zeit für sich selbst oder Ihre Freunde, und kommen Sie dann zu Ihrem Lebensgefährten zurück, um es so viel süßer zu machen.

5. Erinnere dich immer an die Gründe, warum du diese Person geliebt hast.

Es ist noch wichtiger, wenn du eine schwierige Zeit durchlebst. Es ist einfach, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die einem anderen nicht gefallen. Und in einer Welt der Überstimulation ist das sehr einfach.

Wenn Ihr Partner aufhört, Sie auf die gleiche Art und Weise zu stimulieren, wie sie es ursprünglich getan haben, möchten Sie vielleicht auf sie verzichten. Mit all dem Zugang zu Dating-Apps und sozialen Medien, die uns unzählige Partneroptionen bieten, ist es oft einfach, zum nächsten Ding überzugehen, anstatt etwas Substanzielles in der bestehenden Beziehung aufzubauen.

Wenn Sie frustriert sind Mit deinem Partner denke schnell an drei Dinge, die du an ihnen liebst. Konzentrieren Sie Ihre Energie auf diese drei Eigenschaften gegenüber den negativen, die Sie möglicherweise überwiegen. Wenn diese positiven Eigenschaften die negativen überwiegen, dann gewinnst du in deiner Beziehung. Du hast einen guten Menschen in deinem Leben. Zu 100% zufrieden mit jemand anderem zu sein ist hart und fast unmöglich, auch an einem guten Tag. Aber wenn Sie in Ihrer Beziehung einer 80% Zufriedenheitsrate nahe sind, sind Sie auf etwas ziemlich gut.

6. Stimmlich, aber fair.

Es ist in Ordnung, lebhafte Diskussionen miteinander zu führen. Aber mach es respektvoll. Geh zurück zu Nummer eins, wenn du versucht bist, diese Linie zu überschreiten. Der Mangel an Respekt hat zu einer Abwärtsspirale für viele Paare geführt.

Paare werden nicht zustimmen und oft die Dinge anders sehen. Aber das ist auch der Vorteil, in jemanden verliebt zu sein, der anders ist als du. Wenn Sie Ihre unterschiedlichen Methoden und Ansätze kombinieren, um Entscheidungen zu treffen oder sich einen Weg durch ein Problem zu bahnen, können Sie die Dinge auf verschiedene Arten angehen. Wenn diese Perspektiven zusammengebracht werden, kann dies zu einem besseren Ergebnis als erwartet beitragen.

Wenn Sie also zum hundertsten Mal, dass Sie wünschen, dass Ihr Partner das Badezimmer aufräumen oder beim Gehen mit dem Hund mitmacht, sprechen, versuchen Sie es stattdessen. Wenn du deine Beschwerden ausstrahlst, sei nachdenklich und introspektiv. Führen Sie ein zweiseitiges Gespräch darüber, wie Sie besser zusammenarbeiten oder Aufgaben rund ums Haus oder mit Ihren Kindern teilen können.

Oft ist es so, dass Ihr Signifikant nicht wissentlich etwas tut, was Ihnen absichtlich weh tut, aber durch Kommunikation und offenen Dialog erreichen Sie normalerweise ein glückliches Medium.

7. Es ist okay, zusätzliche Hilfe in Ihrer Beziehung zu bekommen.

Jede Beziehung hat Straßenunebenheiten. Lassen Sie sich von niemandem dabei täuschen. Einige Paare sind besser darin, ihre Probleme zwischen den beiden zu halten. Aber, wisse, dass jeder etwas durchmacht, was seine Beziehung herausfordert.

Ich habe ein Paar, das seit über 28 Jahren verheiratet ist, das Geheimnis der Langlebigkeit in ihrer Beziehung gefragt. Ihre Antworten waren offen und aufschlussreich. Sie erzählten mir, dass sie Hilfe bekamen, wenn es hart wurde. Sie gingen um eine Eheberatung, weil sie erkannten, dass sie bestimmte Probleme, die ein wiederkehrendes Thema waren, nicht schafften, das zu ständigen Spannungen zwischen den beiden führte.

Sie fuhr fort zu sagen, dass sie einfach nicht kommunizieren konnten einander. Und beide erkannten, dass sie außerhalb ihrer Beziehung jemanden brauchten, der ihnen helfen könnte, ihre Probleme zu vermitteln. Sie sagte mir, dass es half, ihre Beziehung zu stabilisieren, ihre Kommunikation und ihre Erwartungen zu verbessern. Während es einfacher für sie gewesen wäre, wegzugehen, wurde ihnen klar, dass sie bleiben und für ihre Beziehung kämpfen mussten.

Ihre Beziehung wird sich ständig ändern, weil die Menschen in der Beziehung immer wachsen und sich weiterentwickeln. Aber diese sieben Dinge im Kopf zu behalten, egal wo Sie in Ihrer Beziehung sind, wird Ihre Beziehung gesund und stark machen.

Warum? Weil eine Beziehung, die mit jemandem aufgebaut ist, Zeit, Mühe und Geduld erfordert. Nur weil Sie eine Straßensperre getroffen haben, heißt das noch lange nicht, dass es vorbei ist. Ihre Beziehung kann ihre Herausforderungen haben, aber nur durch das Ansprechen können Sie Fortschritte zu einem lang anhaltenden machen.

VERBINDUNG: Wenn Ihre Beziehung diese 20 Qualitäten hat, ist es im Grunde unzerbrechlich


Elizabeth wird oft als die ' Beziehungsflüsterer. " Sie ist Autorin, Sprecherin und Beziehungscoach. Sie trainiert Frauen und Männer zu gesunden, erfüllenden und liebevollen Beziehungen. Sie ist ein großer Gläubiger, dass Selbstliebe der wichtigste Teil Ihrer Reise und der kritischste Schritt ist, bevor Sie ein Empfänger der wahren Liebe von jemand anderem sein können. Folge ihr auf Facebook und Instagram.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Thought Catalog veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow