Wenn du denkst #BlackGirlMagic ist nicht für alle schwarzen Frauen, du machst es falsch

Mädchen tschüss.

Kontroverse ist nichts Neues in der Welt, aber mit Social Media Sites wie Facebook und Twitter um die kontroverseren und manchmal ignoranten Meinungen werden in den Vordergrund gestellt.

Ähnlich wie die Meinung einer jungen Frau, die meinen Freund dazu inspiriert hat, mir eine wütende Nachricht über einen unwissenden Facebook-Status zu schießen, der es geschafft hat Für die unglückliche Nachricht, die über 400 Reaktionen und 600 Shares erreicht, gibt es genug Traktion.

Der Status wurde inzwischen gelöscht, aber wie Sie wissen, geht im Internet nie wirklich etwas verloren. Also kann ich dir immer noch zeigen, was es gesagt hat.

"Ich finde es cool, dass helle Haut-Mädchen der schwarzen Magiewelle folgen, aber nichts gegen sie, ihr seid immer wertgeschätzt worden und diese Bewegung ist für dunklere Frauen. Ya'll fahrend genau wie Frauen mit losen Locken fahrten die natürliche Haarbewegung und sein hoher Schlüssel ärgerlich. "

Der Status stank nach Farbe (ein Ausdruck, der die Unterscheidung zwischen Leuten innerhalb der gleichen ethnischen Gruppe definiert) schlecht und 100 Prozent ist gescheitert Feministinnen überall, sagte:

Zuerst muss ich darauf hinweisen, dass, wenn jemand "nichts für ungut" sagt, sie genau das Gegenteil von sind. Darin sagte sie "Ich denke, es ist cool ... aber." Derselbe Unterschied.

Noch wichtiger ist, dass die Meinung der Plakate völlig frei von Logik ist.

Sie entspringt einfach einem Zyklus des Kolorismus, der sie zwingt, sich von allen schwarzen Frauen und Menschen bedroht zu fühlen, im Allgemeinen eine Einheit zu sein Sie versucht so verzweifelt, all die hassenswerten Dinge zu verlernen, die ihr von sich als schwarze Frau mit einem dunkleren Teint erzählt wurden.

Sie versucht, einige zu heben, aber diejenigen, die nicht so aussehen, auf die einzige Art und Weise wie sie kennt sie - Entfremdung aufgrund ihrer Eigenschaften.

Und das ist nicht richtig.

Es ist wie die Willie Lynch Theorie, die behauptet, dass weiße Menschen einmal über eine "narrensichere Methode" informiert wurden, dass sie Schwarze versklavten, indem sie sie gegeneinander anlegten basierend auf Körpertyp, Haartextur und Hautteint.

Obwohl es eine Debatte gibt, ob die Theorie wahr ist oder nicht, scheint es nicht zu weit hergeholt, da es Positionen für "Haussklaven" gab (im Wesentlichen die Jobs das war keine Feldarbeit) wurden überwiegend von Sklaven mit hellerem Teint gefüllt.

VERBINDUNG: 12 Black Girl Lessons GESELLSCHAFT Lehrte mich, bevor meine Mutter sogar Konnte

Mit Blick auf die Spaltung und Hass, dass die schwarze Gemeinschaft sich selbst anzieht, scheint es, dass nicht nur die Theorie wirklich, aber es war - und ist immer noch - erfolgreich. Wir sind vielleicht nicht länger Sklaven in Fesseln, aber wir sind auf andere Art.

Anstatt alle schwarzen Frauen gleichermaßen zu erziehen und zu lieben, empfand diese Frau das Bedürfnis, leichtere Frauen für Eigenschaften zu zermürben, denen sie nicht helfen können. Ich mache sie weniger schwarz, besonders in den Augen weißer Menschen.

Weil das Ziel der weißen Leute uns zwar gegeneinander auseinandernehmen wollte, hat ihre Wahrnehmung der Schwärze nie stattgefunden, weshalb wahrscheinlich die Ein-Tropfen-Regel existierte - sie erinnerte mich an Schwarz Menschen mit gemischter Abstammung, dass sie tatsächlich immer noch nicht weiß waren.

Ja, es gibt eine Geschichte von leichteren Tönen von Schwarzen, die anders behandelt werden, aber am Ende des Tages haben sie immer noch den Kampf der Anpassung mit dunkleren Frauen und den Kämpfen, die wir als schwarze Menschen durchmachen.

Und traurig, denke ich, dass viele Leute erwischt werden, dass das Gras woanders grüner ist, aber vergiss, dass es wirklich nur grün ist, wo du es trinkst.

VERWANDTE: Ich habe 3 Ratschläge für die weiße Frau, die vorgibt Sei Schwarz

Keiner lebt ohne Kampf und wir können das Privileg sehen, dass leichtere Frauen und Männer Zugang haben, dass wir ihre persönlichen Kämpfe, die mit ihrem Teint einhergehen, selten sehen oder kennen.

Dunkel Mädchen und Light Girls ist eine zweiteilige Dokumentation, die es wert ist, gesehen zu werden.

Egal, ob Sie es sehen, es ist nie okay, jemanden zu diskriminieren Erfahrung in ihrer Haut. Oder um ihnen zu sagen, dass sie nicht Teil einer Feier wie #BlackGirlMagic werden, die eindeutig für uns alle bestimmt ist.

Diese junge Frau hat einen Zyklus des Hasses verewigt, an den sie sich als dunklere Frau auf die gleiche Weise gewöhnt hat dass andere ihr sagten, dass ihre Gesichtszüge nicht gut genug seien, um hineinzupassen.

Sie tat genau das Gleiche für all die anderen schwarzen Frauen, die an die #BlackGirlMagic-Bewegung glauben - eine Bewegung, die in den Worten steht von Scottie Beam von Black Girl Podcast, "wir sind im Moment das" Ding ", obwohl wir es immer waren - wir waren schon immer" in ". "

Mit anderen Worten, obwohl wir heute in anderen Kulturen trendy und mainstream sind, waren wir als schwarze Frauen kollektiv immer schon der Knaller.

Der Hashtag #BlackGirlMagic dreht sich darum, einander zu begrüßen und ein Gefühl von Sicherheit zu schaffen in einer Gemeinschaft von Frauen, die konditioniert wurden zu glauben, dass wir minderwertig sind, wenn es um unsere Schönheit, Intelligenz und so viel mehr geht.

Wir wurden konditioniert, um zu glauben, dass wir trotz so viel nicht "es" sind die Welt will alles nacheifern, was wir sind, vom Kauf von Melanin bis zum Kauf unverhältnismäßiger Ärsche und Lippen.

Wir sind magisch.

Wir haben die Stärke und Schönheit der Einhörner.

Wir sind verehrt und begehrt.

Und wir machen Scheiße - das ist echt und darum geht es in #BlackGirlMagic.

Oder als definiert die Huffington Post : "Ein Begriff, der die universelle Großartigkeit schwarzer Frauen veranschaulicht Es geht darum, alles zu feiern, was wir besonders dopen, inspirieren oder über uns selbst denken. "

T Sein Ziel ist es, eine Einheitsfront zu schaffen - und wenn wir nicht lernen können, uns selbst bedingungslos zu lieben, ohne die nächste Person zu hassen oder die nächste Person minderwertig zu fühlen, werden wir für immer zu einer Geschichte der Unterdrückung verdammt sein Sonstiges.

VERBINDUNG: Schwarze Frauen sind nicht hier, um die Magie hinter Ihren weißen Ideologien zu sein

Bottom line? Wenn du denkst #BlackGirlMagic ist eine Bewegung, die irgendwie nicht für uns alle gedacht ist, dann ehrlich gesagt, mein Lieber, du machst es falsch. Du bist antifeministisch und nirgendwohin so aufgewacht, wie du denkst, dass du es bist.

Und das Schlimmste: Du hast deine Magie inmitten der Rache deiner Unsicherheiten verloren.

30 Inspirierend Feministische Zitate zur Feier des Gleichberechtigungstages der Frauen

Zum Ansehen klicken (30 Bilder) Liza Walter Autor Selbst Später lesen

arrow